Anzeige

ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF | PSD-Tutorials.de

Erstellt von virra, 11.12.2013.

  1. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    Hallo Leute. Ich habe in ID ein Dokument gebastelt, bei dem ich einen Objekteffekt (abgeflachte Kante & Relief) benutzt habe. Schaut in ID gut aus, schaut auf dem Laserausdruck gut aus und im PDF ist es Käse. habe die üblichen Verdächtigen wie Transparenzreduzierung (Auflösung) geprüft und sollte eigentlich alles tutti sein.

    Anbei 2 Screens, einmal aus ID und einmal vom PDF (habe auch das PDF mal in PS gerastert, ist das Selbe).

    Wie man sieht, schauen die Effekte sauber aus, nur die (fast) waagerechte Kante an den Eintrittskarten nicht. Alles Andere passt 100%.

    Habe es als PDF X3 probiert und las X4 – X3 wäre mir am liebsten, weil das in den hiesigen Copyshop geht zum Drucken, die machen das gut, haben aber von PDF keine Ahnung. Also wenn ich denen was Anderes sende, weiß ich nicht, ob das sauber aus dem Plotter kommt, das X3 ist ausgetestet.

    Screens:
    ID:
    [​IMG]
    PDF:
    [​IMG]

    Hat jemand einen Lösungsansatz? Wenn mir nix einfällt, würde ich den Effekt weglassen, schöner ist es aber mit …
     
    #1      
  2. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    bevor ich mich hier dämlich suche....ich kann jetzt nicht einen "Fehler" entdecken, oder Du zeigst genau wo was sein soll.

    Nachtrag:

    man öffnet kein PDF für irgendeine Kontrolle in PS, absolutes NoGo.

    Welche Vorgabe kam bei der Transparenzreduzierung zum Einsatz: Hohe Qualität?
    (dann wäre es ok!, alles andere natürlich nicht)

    Überdruckenvorschau in ID ist aktiviert?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2013
    #2      
  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Hi virra
    So richtig sehe ich dein Problem nicht außer das die Eintrittskarten fast wie ein Schokoriegel aussehen (zu tief, gehe da mal auf 1 oder 0,5mm)
    Weiß zwar nicht wie groß das Teil ist aber 3 sind zu viel, mit der Tiefe in % sowie der Deckkraft und der weichen Kante würde ich auch noch rumspielen um zu sehen ob sich etwas verbessert.
    MfG
     
    #3      
  4. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Also das Problem ist an der Oberkante der Eintrittskarten zu sehen. Dort sollte ein ganz weicher Schatten entstehen, aber im PDF habe ich da nur einen recht harten Schatten:
    [​IMG]

    Überdruckenvorschau hatte ich zwischendurch mal aktiviert (glaube ich, muss ich morgen noch mal prüfen), aber wie gesagt, kommt es aus dem Laser sauber raus, was normalerweise ein gutes Zeichen ist (bei unserem Laser).

    Das Ganze hat im Endformat Flipchartgröße also so ungefähr 68 x 98 cm.

    Transparenzreduzierung steht auf HOCH.

    Das Rastern in PS mache ich schon mal, wenn ich mir nicht sicher bin, ob
    a) Acrobat mir einen Azeigefehler unterjubelt und
    b) der Laser es nicht korrekt interprätiert.

    Nach meiner Erfahrung liest PS das PDF sauber aus und wenn z.B. komische Striche auftauchen und die in PS auch gelesen werden, sind die auch wirklich da und nicht nur ein Anzeigetrick. Dass das keine echtes Proof ersetzt, ist mir klar.
     
    #4      
  5. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    und der "Effekt" bleibt in PDF/X-3 und in PDF/X-4 immer identisch wie Du in gerade schilderst?

    Wenn ich Acrobat nicht vertrau, dann doch nicht irgendeine schlechte B-Lösung?!


    Es geht hier auch nicht um die Softproof-Darstellung, in PS wird einfach alles aufgerastert, was willst Du denn da irgendwo noch visuell überprüfen?
    Dann nimm den Adobe Reader, damit bekommst Du eine realere Darstellung als mit irgendeiner PS-Version.


    Nachtrag:

    schalte mal im PDF-Export den Downsampling komplett aus, also keine Neuberechnung.
    Wie verhält es sich dann?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2013
    #5      
  6. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Das meine ich ja mit "Schokoriegeleffekt"
     
    #6      
  7. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Also bei PDF x3 und x4 ist es das Selbe. Downsampling ausschalten werde ich morgen mal probieren, hab das im Büro. Wenn es nicht klappt, nehme ich den Effekt einfach raus – wegen Schönheit:

    Tja, die schütten mir kurz vor Weihnachten noch dauernd mit: Oh, dass muss noch ganz schnell, öh, das hatten wir vergessen … zu.
    Ganz im Ernst: Ich bin da auf der Arbeit und nicht auf der Flucht. Ob mit oder ohne Schokolade – also einfach nur so fand ich die eingescannten Karten noch platter. aber ein Kunstwerk werde ich da nicht draus schrauben, immerhin habe ich noch mehr Termine auf dem Tisch liegen, da steht das Flipchart-Plakat mal definitiv was die Optik angeht an 3. Stelle. Und wenn man das Ganze betrachtet, wirkt es wohl. Mal abgesehen davon, dass die Fachabteilung viel zu viel Text da drauf haben wollte.

    Na, eben ob es DA ist, oder nur ein Anzeigetrick. Also bei sehr komischen und technisch mir nicht erklärbaren anderen Erscheinungen (hauptsächlich HKS mit Transparenzen verbastelt) war mir das schon öfter mal eine Beruhigung. Aber da war ich auch noch klein und dumm und wusste nicht dass Acrobat so seine Anzeigetücken hat und wie man sie umgeht. Aber wenn was absolut unbekannt und merkwürdig ist, mache ich das schon mal, sozusagen als letzte Versicherung – so in der Art.

    Das du sagst Acrobat Reader wäre ein gutes Instrument – also das muss ich mir mal merken. Wenn es ein Programm gibt, was ich nie benutze ist es das …
     
    #7      
  8. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Irgendwie verstehe ich deinen Aufbau nicht:
    Die "Persönliche Ehrenkarte" liegt doch ganz oben, ist quasi als letztes hingelegt worden (Laut erstem Post, Screen: ID). Wir kann diese Karte an ihrer Oberkante einen Schatten empfangen? Erscheint mir irgendwie unlogisch.

    Könntest Du eventuell komplettere Ausschnitte posten, dann versteht man den Aufbau eventuell besser.

    Gruß
    Ralf
     
    #8      
  9. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Ick werde morgen mir mal ein Teil basteln mit deinen Einstellungen für Relief, denn ich denke es liegt daran.
    Und dann werde ich mich melden. Vllt ja noch vor Frühstück.
    MfG
     
    #9      
  10. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Ihr seid lieb.

    Aufbau: Ja, so ganz logisch ist es erstmal nicht. Die Karten liegen übereinander und werfen einen Schalgschatten. Sehen dann aber echt platt aus und mit dem lustigen Effekt wollte ich so ein bissl Bewegung rein bringen, als ob sie etwas hochgebogen wären, also eigentlich dient das Ganze nur dazu, dass es bissl interessanter aussieht. Unsere Kunden gucken da nicht so logisch drauf.

    Hier mal das „Layout“ zur Übersicht:
    [​IMG]
     
    #10      
  11. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Und genau das sind sie nicht und daher wirkt das (für mich) unnatürlich.

    Du müsstest die Ecken tatsächlich etwas biegen und den dazugehörigen Schatten relativ weich machen (eine ein wenig hochgebogene Ecke/Kante wirft zunächst einmal einen schwachen und weichen Schatten. Erst wenn sie weit hochgebogen wird, wird der Schatten dunkler und härter.

    Gruß
    Ralf
     
    #11      
  12. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Hmja. Ich WEISS das eigentlich. Ist halt eine schnelle Lösung für wennse wenig Zeit hast. Mal sehen.
     
    #12      
  13. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Wollte heute morgen das Teil nachbauen aber der Server war die Nacht nicht erreichbar. Ich würde den Effekt weglassen oder die Tiefe anders darstellen.
    Aber du bist bestimmt schon durch mit dem Teil.
    MfG
     
    #13      
  14. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Ich habe da so eine Idee wie du den Eintrittskarten ein wenig Plastizität einhauchen könntest. In dem du der Karte in PH einen kleinen Schlagschatten auf der gegenüberliegenden Seite verpasst.
    Die Eistellungen musst du natürlich an dein Zeuch anpassen ich habe frei Schnauze experimentiert.
    hier mal ein Beispiel [​IMG]

    Den "richtigen" Schlagschatten erstellst du dann in Ind

    Mit deinen alten Einstellungen hatte ich das selbe Ergebnis wie du irwie hat er die 22mm Weichzeichnen ignoriert da das ja auch irwie sinnfrei war.

    MfG Andy
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2013
    #14      
  15. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.752
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF
    AW: ID [CS4]: Problem mit Effekt bei Export in PDF

    Hi Leute, danke noch mal. Ich habe heute in Ruhe nochmal nachgedacht – die Lösung kann so einfach sein. Ich habe nun eine Kiste mit einem Verlauf drüber gelegt, sieht sogar besser aus und wird sauber weggeschrieben.

    Für alle Neugierigen und Spötter:
    [​IMG]
     
    #15      
x
×
×