Anzeige

Ideenhilfe bei Contentdesign

Ideenhilfe bei Contentdesign | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Lizman, 18.09.2007.

  1. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    Moin Moin!

    Ich habe auf meiner Webseite 2 Bereiche. Einmal der Bereich "Information" in dem man alles wissenwerte über mich so nachlesen kann.
    Und den Bereich "Portfolio" ... wie der Name sagt, eine Ansammlung aller Werke von mir.

    Diese Bereiche haben jeweils eine Übersichtsseite (Eingangsseite) die ich entsprechend gestalten möchte.

    Der Portfolio Bereich ist bereits soweitesgehend fertig:

    Klick mich um den Screenshot zu sehen!

    In diesem "Stil" möchte ich auch gerne den Informations Bereich gestalten.
    Leider fehlt mir da die Idee.
    Derzeit kam bei mir nur dies zustande:

    Klick mich um den Screenshot zu sehen!

    Nun brauch ich die kreative Ader von anderen :)
    Habt ihr Ideen wie man den Informations Bereich schlicht, aber auch Zeitgemäß gestalten könnte.
    (mit zeitgemäß meine ich den neuen WEB 2.0 Hype.)


    Greetz
    Und danke im Vorraus!

    edit: die Farben bei Information sind bewusst rot da dieser Bereich in Rot gehalten ist
     
    #1      
  2. NicoB

    NicoB Hat es drauf

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    3.491
    Geschlecht:
    weiblich
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bie Contentdesign

    Ich finde den Schlagschatten und die runde Form bei Screenshot #1 sehr unpassend im Vergleich zum Rest des Layouts. Diese 3 abgerundeten Rechtecke inkl. der Spiegelung haben mit dem ganzen web2.0 Kram nichts mehr zu tun (Spiegelungen sind in web 2.0 zwar oft zu sehen, aber die hier ist zu extrem).
     
    #2      
  3. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bie Contentdesign

    Zu betonen sei das es nur ein ausschnitt ist.
    da is noch einiges drum rum ;)
    passt schon.

    ich hab ja auch nicht gefragt ob es so gut ist oder wieso man das so machen soll.
    sondern nach ideen wie ich den informations bereich gestalten könnte, in dem gleichem stil wie bei portfolio!
     
    #3      
  4. eishexe

    eishexe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreuzau
    Software:
    Adobe CS6 Paket
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bie Contentdesign

    Im Portfolio ist die Schrift von Grafikdesign kleiner...

    Zu deinen Problem: willst du wirklich all diese Themen in dieser Rubrik darstellen oder kannst du sie nicht nochmals unterteilen?

    Zum Beispiel Menschen: Du - Liebe - Freunde -> somit könntest du in der Art wie du es schon im Protfolio gemacht hast, eine Collage mit dir, deiner Freundin und Freunden darstellen und bearbeiten.

    Thema Tattoo: werden dann dort deine gezeigt oder einfach Grafiken? Falls Grafiken, würde ich es im Portfolio unterbringen.

    Wellensittche und Webseiten - kommt drauf an, was sich dahinter verbirgt, vor allem Website. Was zeigst da? Auch hier Grafiken nehmen, die mit dem Thema zu tun haben und farblich mit dem Rest harmonieren.

    Der Anfang ist nicht schlecht, jedoch ist das Rot zu heftig...in meinen Augen.
     
    #4      
  5. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bie Contentdesign

    Ja.
    Also unter Tattoos sind nur meiine tattoos.. sonst wären sie unter portfolio,richtig :)

    Wellensittiche ist klar. meine Haustiere (Hobby)

    Und unter Webseite ist einfach eine erläuterung der Webseite zu finden.
    (Warum es sie gibt, wofür (das ich zum beispiel webdesign NICHT gewerblich betreibe usw.)

    ...

    Die Schrift bei Grafikdesign ist kleiner, da ich nach der Breite geh.
    (wär es besser alles gleich groß (schriftart) aber dann unterschiedlich breit)

    Ich hab bei Portfolio die Rundungen entfernt, passt nun etwas besser.

    Das Rot ist nunmal so :) :D ... (nutze versch. Grundfarben in den versch. Bereichen) (habs aber noch ma etwas verdunkelt)

    ----------

    Das mit der Collage ist ne gute idee.. hatte ich mir schon so gedacht.. aber ... was wie wo :D
    schwer.
     
    #5      
  6. eishexe

    eishexe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreuzau
    Software:
    Adobe CS6 Paket
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bie Contentdesign

    Ich würde die Schrift gleich groß machen und dann vielleicht nicht über die komplette Breite - somit gleicher Abstand etc.

    Ansonsten wie gesagt eine Collage bauen wie bei Portfolio und dann kannst uns nochmals um Rat fragen ;-)
     
    #6      
  7. Lizman

    Lizman Allrounder

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Kameratyp:
    Pentax
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    doll ... :D

    dann brauch ich net mehr um rat fragen :D

    datalles passt halt irgendwo nich zusammen.

    Hb schon gedacht ein Bild zu sechsteln.
    aber was drauf soll... das is der springende Punkt!

    hmm
    habs halt mal klein nebeneinander gesetzt um zu sehen wie es wirkt

    Klick mich um den Screenshot zu sehen!

    Weiß auch nich. so die zündende idee fehlt mir :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2007
    #7      
  8. eishexe

    eishexe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kreuzau
    Software:
    Adobe CS6 Paket
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Ideenhilfe bei Contentdesign
    AW: Ideenhilfe bei Contentdesign

    Hmm so wirklich prickelnd sieht das nicht aus, gebe ich dir recht.

    Vielleicht lässt du die Page ein zwei Tage liegen, widmest dich anderen Dingen und steigst dann wieder in das Thema ein. Eventuell mal Blatt und Stift in die Hand nehmen und so experimentieren - manchmal hilft es!
     
    #8      
x
×
×