Anzeige

Illustrator CS3 Problem mit Schrift

Illustrator CS3 Problem mit Schrift | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Azubi, 05.08.2008.

  1. Azubi

    Azubi Guest

    Illustrator CS3 Problem mit Schrift
    Hallo Ihr!

    Ich habe eine Datei im Freehand MX, diese soll nun auf Illustrator CS 3
    umgeschrieben werden. Eigentlich ist das kein Problem, da sich die Datei
    im Illustrator locker öffen und bearbeiten lässt. Allerdings sind in der
    Freehand Datei Schriften verwendet, die nun nicht mehr so heißen.

    Beispiel: Helvetica Roman heißt nun: Helvetica LT Roman

    Eigentlich sollte man meinen, es gibt die Möglichkeit Illustrator einfach zu sagen, er soll die Schrift durch jene ersetzen die ich ihm zuweise.
    Dummerweise tut er das aber nicht und ersetzt sie durch eine beliebige Schrift. Ohne, dass ich Einfluss darauf habe.:(
    Wie kann ich diese Funktion ausschalten und ihm eigenständig Schriften zuweisen, die er ersetzten soll?

    Vielen Dank schon mal. :)
     
    #1      
  2. Stefan

    Stefan Portal & Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    2
    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    8.688
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Illustrator CS3 Problem mit Schrift
    AW: Illustrator CS3 Problem mit Schrift

    wenn du die datei öffnest, kommt doch eine meldung, dass er eine schrift nicht findet. dann klicke bei der meldung auf ok und nicht auf aktualisieren. dann kannst du jede schrift separat selber aktualisieren bzw. siehst durch eine entsprechende hintergrundfarbe, dass die schrift noch nicht aktualisiert wurde
     
    #2      
  3. Azubi

    Azubi Guest

    Illustrator CS3 Problem mit Schrift
    AW: Illustrator CS3 Problem mit Schrift

    Hallo,

    ja, ich hab auch keine andere Wahl. Also ich kann ihm sagen okay, oder eben abbrechen.
    die Möglichkeit des aktualisierens bietet er mir gar nicht erst an.
    Blöd ist, dass er die Schrift behält und anzeigt. Man kann also nicht sofort sehen, wo sich
    die Schrift befindet, die er nicht hat. Gibt es keine Möglichkeit, bereits bei der Fehlermeldung eine andere Schriftart zuzuweisen??
     
    #3      
x
×
×
teststefan