Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?

Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Vigo1979, 11.07.2018.

  1. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Hallo, ich hoffe hier die richtige Sparte im Forum zu treffen, wenn nicht, bitte verschieben.

    Die letzten Jahre war ich (glücklicherweise) ohne zutun mit meiner Webseite auf der ersten Googleseite (immer zwischen Platz 2 und 6), wenn man den Begriff "Hochzeitsfotograf Regensburg" sucht. Inzwischen muss sich da massiv was geändert haben, denn seit ein paar Wochen oder schon wenige Monate bin ich auf Seite 3 abgerutscht. Sogar halbfertige Webseiten sind vor mir. Nun würde ich natürlich zu gerne wissen, warum das der Fall ist.
    Einer, der seine Vorstellungsseite seiner Homepage mehrfach kopiert hat und nur die Städtenamen ausgewechselt hat, ist dabei seit einiger Zeit auf Platz 1. Je nachdem nach welcher Stadt man sucht (z.B. Hochzeitsfotograf Regensburg, Hochzf.Burglengenfeld, Hochzf Teublitz etc etc). Ich dachte das wäre "Multicontent" oder so ähnlich und wird von Google abgestraft durch schlechtes Ranking. Sieht mir aber gar nicht danach aus.
    Den Link zu meiner Homepage habe ich aus meiner Signatur entfernt, weil ich keine Werbung machen möchte, wer sie sich ansehen will bitte per Nachricht melden.

    Aber vielleicht gibt es ja Webseiten wo man seine eigene Seite prüfen lassen kann, oder gibt es Firmen die sowas für Kleinunternehmer machen?
    Ciao Vigo
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Myhar

    Myhar Hat es drauf

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ö
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Du meinst mit dem einen die Claudia? Das wäre dann doch "eine"?

    Wenn du konkrete Hilfe haben willst dann poste diesen Link doch. Sonst kann man nur sagen: "Mach es ordentlich". Was in keinster Weise hilfreich sein wird ;-)


    Gibt es bestimmt, da ich so etwas aber selber machen kann (also zumindest ausreichende Grundlagen besitze, Profi bin ich auch keiner.) , kann ich dir hier keine Empfehlungen geben.
     
    #2      
  4. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Hallo, nein ich meine Michael-Lengemann... Wenn das auf Dauer funktioniert, bin ich dabei, mach ich auch. Aber wie gesagt, ich fürchte dass Google das abstrafen wird.

    Gut, meine Seite lautet: EDIT 16:02 Uhr: Ich würd gerne erst die bisherigen Vorschläge abarbeiten, bevor ich die Übersicht verliere!
    Aber wie gesagt, wenn der Link nicht öffentlich erwünscht ist oder als Werbung gilt, nehm ich ihn sofort wieder raus.
    Danke Euch schonmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2018
    #3      
  5. Myhar

    Myhar Hat es drauf

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ö
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Dass google was abstrafen wird?


    In deinem Fall ist dein Link nicht Werbung sondern notwendig.
    Was ich mal nach 5 Minuten erkennen kann:
    Deine Seite "schaut alt aus" und ist auch nicht wirklich responsive. Google bewertet Seiten, welche ordentlich auf mobilgeräten dargestellt werden, besser. -> Hier vielleicht einmal ein responsive Template verwenden.

    Ich habe auch mit Chrome ein Audit der Website (startseite) laufen lassen, das gibt mir folgendes aus: First meaningful paint ist nach ~11s. Hier sollte die Zeit bei maximal 3 Sekunden liegen.
    edit: Das mag aber auch an meinen Einstellungen für den Audit liegen.

    Auch ist die Größe der Seite etwas groß. Klar, es geht um Bilder, aber ~6MB für eine Startseite ist etwas viel. Da lässt sich bestimmt etwas optimieren.

    Wie du selber so einen Audit durchführen kannst: Öffne die Webdeveloper-Tools in Chrome (F12) und wechsle auf den Tab "Audits". (Letzter Tab) Dort dann den Audit starten (den Punkt mit Progressive Web Apps kann man deaktivieren, das ist nicht notwendig für deine Seite)
    Die Performance deiner Seite hat hier nur 35 Punkte (von 100 Möglichen)
     
    #4      
  6. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    #5      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Erst mal vorweg - schöne Seite!
    Meta-Angaben und Titel lässt Google so gut wie links liegen wenn die Keywords nicht auch im Text erscheinen.
    Schwerpunktmäßig wird der Seitenanfang gewichtet. Hier sollten im Text die wichtigsten Suchbegriffe auftauchen.
    Schreib eine schön formulierte aussagekräftige Einleitung mit deinen Schwerpunkten und ein paar Ortsnamen dazu.
    Das ist dein "description" content.
    Statt "Hochzeiten" - Hochzeitsfotografie, Statt "Shooting mit ... - Portraitfotografie mit ... , statt "Gönn dir mal ein Päuschen" Landschaftsfotografien und ab und zu Fotografie auch mal mit Ph geschrieben...
    Vergiss alle Tricksereien, Google bewertet einfach die usability (auch für Smartphones) und den sichtbaren Informationsgehalt deiner Seite.
    Mein Tipp: https://www.suchradar.de/
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2018
    #6      
    Vigo1979 gefällt das.
  8. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Ich war eben stets darum bemüht, es so einfach wie möglich zu machen für den User. DIe meisten neuen Fotografenseiten mit ihren Bildschirmfüllenden Foto-Startseiten und kleinen Menüs wirken für mich immer unübersichtlich. Denke meine Seite ist mit dem Menü recht einfach zu handhaben.
    Und mich ein wenig abzuheben, deswegen hab ich auch keine "helle" Hochzeitsfotografenseite wie andere, hab ich ein dunkles Layout. Wenns nen einfachen Weg gibt meine Blogbeiträge inkl. Bilder und Galerie in ein neues Layout zu übertragen würd ich ne neue Webseite anlegen.
    Dass das Template schon älter ist und nicht wirklich für mobil ausgelegt ist liegt daran, dass ich mir eben mit einer komplett frischen Seite mein bisheriges Googleranking nicht versauen wollte. Eine wirklich gute Mobile Ansicht gabs von diesem Template nicht und ich konnte zu wenig programmieren.
     
    #7      
  9. Myhar

    Myhar Hat es drauf

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ö
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Seiten einfach und übersichtlich zu erstellen ist immer ein Pluspunkt. Du musst aber auch entscheiden: Machst du die Seite für dich oder für deine Besucher? Wenn du sagst du machst die Seite für deine Besucher: Wollen die eher ein modernes Design oder ein älteres?
    Dabei geht es in erster Linie nicht um den von dir angesprochenen Punkt helles oder dunkles Design. Hier geht es darum, dass es ausschaut wie eine aktuelle gut zu bedienende Seite.
    Beuscher heutzutage (ich gehe immer noch davon aus, dass du die Seite für deine Besucher machst) sind mit einigen Bedien- und Designelementen vertraut.
    Ich kenne jetzt deine Seite und die Seite vom Michael, nur um mal einen schnellen Vergleich uz machen: Bei seiner Seite habe ich ein kurzes, prägnantes Menü wo ich als Besucher schnell die einzelnen Punkte erfassen kann. bei deiner Seite wirkt das für mich überladen und gedrängt. Auch sehe ich bei Michaels Seite auf einen Blick, bei welchem Navigationspunkt mich ein Untermenü erwartet, bei deiner Seite werde ich damit überrascht und darf danach suchen.
    Das sind jetzt nicht direkt Punkte, die eine Auswirkung auf google haben, sind aber Punkte, die von einem selber gar nicht wahrgenommen werden (Weil ja die eigene Seite so benutzerfreundlich ist) .. Oft ist sie das nur, weil man sie eben selber aufgebaut hat und sich damit auskennt ;-)

    Auch hat Michael sinnvollen Text auf seiner Seite, du hast auf deiner Startseite keinen Text der erkennen lässt, um was es eigentlich geht. Auf der Hochezeit-Seite hast du Text, dieser ist aber nicht gegliedert. Da gibt es eine h1 und dann nur Absätze. Keine Unterüberschriften. Auch schlecht, dass du Bilder als Ersatz für Überschriften verwendest, das zählt nämlich nicht als Überschrift für google (und wird dementsprechend nicht gewertet)

    Das Michael die selbe Seite mit ähnlichem Text hat mag ihm jetzt helfen. Ich weiß nicht, seit wann die Seite online ist, aber ich würde niemandem zu so einer Vorgehensweise raten. Das mag jetzt im Moment funktionieren, kann mir aber nicht vorstellen, dass das auf lange Sicht wirklich zielführend sein kann. Da ist es doch besser, das auf einer Seite zusammenzufassen.
    Was Michael aber richtig macht: Er verwendet seine Keywords im Text.In deinem Text kommt nirgends das Wort "Regensburg" vor. Woher weiß ich (und dementsprechend dann auch google) WO du dich aufhältst, wenn du es nirgends erwähnst?

    Wie kommst du darauf, dass eine neue Seite, dein google Ranking zerstört? Google geht sehr auf den Inhalt. Und wenn der da ist, bzw. der Selbe bleibt, dann kann sich doch nicht viel verschlechtern?
    Die Farbe ist für Google Ranking jedoch unwichtig.

    @Andre_S kann ich zu 99% zustimmen. Lediglich dem Ratschlag, auch mal Photographie zu schreiben, kann ich nicht zustimmen. Das wirkt dann doch unprofesionell für den Bsucher finde ich.
     
    #8      
  10. Matthias

    Matthias Administrator Teammitglied PSD Beta Team

    1
    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    4.190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Software:
    CC
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Wie schon meine Vorredner sehe ich unter anderem zwei gewichtige Ursachen: fehlendes responsive Design + Performancemängel (siehe hier: https://gtmetrix.com/reports/heinerweiss.de/ziFnFG27).

    Ein guter Hebel für lokale Suchergebnisse sind auch Rezensionen/Bewertungen, die dir von deinen Kunden via Google gegeben werden. Als Beispiel https://www.google.de/search?q=webd...rome..69i57.4606j0j1&sourceid=chrome&ie=UTF-8

    Wir haben mittlerweile 23 Bewertungen für unsere Agenturseite gesammelt. Das hebt deine Positionierung deutlich nach oben.
     
    #9      
    Vigo1979 und Andre_S gefällt das.
  11. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Für den Besucher ja, fürs Ranking (darum ging es ja hier), damit auch die was finden die es noch mit Ph schreiben, ist es jedoch gut.
    Google selbst bietet übrigens auch Analysetools an. Der Tipp von Matthias macht ein guten Eindruck.
     
    #10      
  12. Stefan

    Stefan Portal & Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    2
    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    8.779
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    #11      
    Andre_S gefällt das.
  13. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Wow merci für die vielen Antworten. @Myhar, so habe ich das noch gar nicht gesehen, da hast du vollkommen Recht. Ich glaube auch, dass ich noch weiter nach hinten gerutscht bin, als ich dieses "Grit" mit den älteren Beiträgen eingefügt habe. Das hat wohl die Ladezeit um einiges erhöht. Ich bemüh mich jetzt mal eure Punkte (bis auf das neue Design) abzuarbeiten und wenn in 4 Wochen noch keine Besserung in Sicht ist, muss ich mich wohl doch hinter eine neue Seite klemmen. Vielen vielen Dank nochmal für die überaus konstruktive Kritik. Ich hatte schon wieder schlimmstes befürchtet.
     
    #12      
  14. Myhar

    Myhar Hat es drauf

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.282
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ö
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Deshalb sagte ich ja, ich persönlich kann es nicht empfehlen. Erkennt google mittlerweile nicht schon Synonyme? Da sollte das doch nicht notwendig sein. Ob es dann gemacht wird kann ich nicht sagen und ist auch nicht wirklich relevant (für mich :D )


    Eines davon habe ich ja bereits in meinen Antworten erwähnt.
     
    #13      
    Vigo1979 gefällt das.
  15. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Habe nur 2 Anmerkungen...

    1. Der Link zum Webangebot sollte wieder in die Signatur. Hier im Forum trifft der TE nicht unwahrscheinlich Aussagen als Fotograf und da ist das eigene Webangebot eine gute Referenz für andere beteiligte User in einem Thread. Ein Hinweis auf die eigene Website in der Signatur ist kein aktives Bewerben und das Angebot steht nicht im Wettstreit mit dem Forumbetreiber. Somit sollte die Nennung der Website nicht von @Stefan und @Matthias abgestraft werden. Oder?

    2. Die Nutzung von JPEGmini Pro kann ich mir aus meinem Leben nicht mehr wegdenken und könnte auch dem TE helfen, nicht nur für die Bilder auf der Website.
     
    #14      
  16. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Zu 1. Ja ich stell die Seite dann wieder in die Signatur, gib mir bitte etwas Zeit, wenn noch mehr Vorschläge kommen verliere ich die Übersicht :/
    Zu 2. JPEG Mini Pro nutze ich auch, aber nur für Original Dateien, also hochauflösend. Hier erkenne ich keinerlei Qualitätseinbußen.
    Bei Bildern mit ca 900px Breite (wie meine Webseite) meine ich schon deutlich Qualitätsverluste zu erkennen. Obs jetzt relevant ist fürs Web oder nicht, weiß ich nicht, aber grad als Fotograf möchte ich keine JPG Artefakte herzeigen.
     
    #15      
  17. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Das ist mehr als verständlich. Allerdings bin ich etwas überrascht. Es ist das Verkaufsargument #1 der Firma, dass eben keine Artefakte auftreten. Bei mir war das nach 2 Jahren Nutzung und mehreren 1.000 Bildern bisher auch nie der Fall. Da würde ich einmal Kontakt mit Beamr aufnehmen.
     
    #16      
  18. Vigo1979

    Vigo1979 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Ich lieb die Software wirklich, nur bei Vergleichen bei Bildern, eben unter 1000px fallen mir Artefakte auf. Vielleicht bin ich da auch nur zu kleinlich.... Ich schau mir das nochmal an. Danke
     
    #17      
  19. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    JPEG Mini Pro liefert bei gleicher Datenmenge des Bildes keine besseren Ergebnisse als die aus Ps mit "Für Web speichern".
    Augenwischerei mit Placeboeffekt, schließlich ist der Komprimierungslogarithmus für Jpegs vorgegeben.
     
    #18      
  20. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Es geht ja auch um die Reduzierung der Dateigröße.
     
    #19      
  21. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Im Googleranking stark abgerutscht, wer weiß Rat?
    Genau davon rede ich doch wenn ich von "Datenmenge" schreibe. Die Dateigröße wird in "Für Web speichern" doch immer angezeigt. Eine Vorschau des komprimierten Bildes und alle weiteren Optionen stehen ebenfalls zur Verfügung.
    Bei gleicher Bild- und Dateigröße wirst du keinen optischen Unterschied feststellen können (außer der Placeboeffekt zeigt schon Wirkung).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2018
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×