InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von uvh, 04.06.2008.

  1. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    Hallo zusammen,
    ich schaffe es einfach nicht, eine Excel-Tabelle innerhalb eines Textkastens zu verknüpfen. Entweder er schreibt mir zwar die Tabellendaten in den Textrahmen rein, verknüpft sie aber nicht mit dem Original, oder die verknüpfte Tabelle wird in einen extra Rahmen reingeschrieben. Diese Verknüpfung kann ich aber auch nicht in den Textrahmen (mit der Verknüpfung) reinkopieren.

    :hmpf: War meine Beschreibung zu verstehen?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe !
    Gruß uvh
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. skyflight1981

    skyflight1981 Hififreak

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aalen Unterkochen
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 Master,
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, Canon IXUS 750, Canon EOS 1000FN & EOS 10, Zeiss Ikon Contaflex Super BC
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Zieh doch einfach die Excel-Datei direkt auf Dein InDesign-Dokument.
     
    #2      
  4. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Dabei passiert das Gleiche wie beim Platzieren. Nur kann ich bei dieser Version keine Tabellenblätter bzw. Zeile/Spalte definieren. Ausserdem brauche ich die verknüpfte Tabelle in einem Textrahmen (weil der noch andere Dinge beinhaltet) und darin verknüpft er leider nicht.
     
    #3      
  5. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Hallo uvh,

    es ist relativ schwer, deiner Beschreibung zu folgen. Des Weiteren kann mir meine Kristallkugel leider nicht deine ID-Version und dein Betriebssystem verraten.

    Der einfachste Weg dürfte sein (wenn schon andere Daten im Textrahmen vorhanden sind):
    - in den Voreinstellungen unter Eingabe einen Haken bei Beim Platzieren von Text- und Tabellendateien Verknüpfungen erstellen setzen
    - platziere die Tabelle irgendwo auf deiner Seite
    - Tabelle ausschneiden (Strg+X)
    - den Cursor an die gewünschte Stelle im Textrahmen stellen
    - Einfügen (Strg+V)

    Die Tabelle wird verknüpft und als verankerter Textrahmen eingesetzt.
    ;)
     
    #4      
  6. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Hallo,
    ich arbeite mit Win XP Professional und, wie im Titel beschrieben, mit InDesign CS 3 (z.Zt. erstmal testweise).
    Aber Dein Tipp hat funktioniert (Danke!:)): Kurze Tabellen werden verknüpft (=verankert). Leider macht er längere Tab.s in Übersatztext, womit sie komplett verschwinden. Und genau das ist ein Problem! Meine Preisliste hat ca. 4000 Zeilen und die "Kapitel" lassen sich nicht immer auf soviele Zeilen unterteilen, dass sie auf eine Seite passen.

    Außerdem stellt sich mir die Frage, wie ich bei verknüpften bzw. verankerten Tabellen das Inhaltsverzeichnis erstellen kann. Das Menü "Layout/Inhaltsverzeichnis" bietet mir ja nur die Formate innerhalb des ID zur Auswahl an.

    Wir sind echt am Überlegen, ob sich der Sprung von ID CS auf CS3 für uns überhaupt lohnt.
     
    #5      
  7. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Gut erkannt. :lol:

    (1) Aber das ist eine logische Problematik, keine programmspezifische! Du versuchst gerade einen 5 Liter Kanister (deine formatierte Tabelle) in mehrere Gefäße (InDesigns Textrahmen) umzufüllen, ohne den Kanister öffnen zu wollen. So geht das nicht!

    Erstelle aus der XLS eine tabgetrennte TXT, platziere diese in ID in verkettete Textrahmen und formatiere die Tabelle mit InDesigns Absatz-, Zell- und Tabellenformaten.



    (2) Meine Antwort zu (1) sollte auch zu dieser Frage die Lösung liefern. ;)



    (3) Ich möchte nie wieder mit CS arbeiten müssen!!!

    Sccripting, GREP-Suche, Effekte, Stile, programmübergreifender Workflow, Zell- und Tabellenformate, Objektstile ?
    die Reihe läßt sich fortführen.

    Aber das ist euer Geld und eure Entscheidung.

    Wie wird denn eigentlich bisher die Tabelle ins Layout eingepflegt?
     
    #6      
  8. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Wie wird denn eigentlich bisher die Tabelle ins Layout eingepflegt?

    ;) Genau wie Du gesagt hast: Erstelle aus der XLS eine tabgetrennte TXT, platziere diese in ID in verkettete Textrahmen und formatiere die Tabelle mit InDesigns Absatz-, Zell- und Tabellenformaten.
    Funktioniert auch wunderbar, bis auf die Tatsache, dass dann bei der Aktualisierung alle Formatierungen im ID weg sind und ich alle Verankerungen neu machen muß. Deshalb aktualisiere ich zur Zeit von Hand. Ist bei 4000 Preiszeilen entsprechend aufwändig.
    Wir suchen halt eine Möglichkeit, das Ganze etwas mehr zu automatisieren, weil die Preisliste 2x/Jahr erscheint und es eine Menge Arbeit ist. Eigentlich hatten wir gehofft, mit CS 3 ginge das.
     
    #7      
  9. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Warum wendet Ihr denn eigentlich nicht die Datenzusammenführung (ich kenne leider deinen Dateiaufbau nicht!) an. Oder die Kauf-Plugins SmartStyles bzw. EasyCatalog?

    Aber auch ohne diese drei Möglichkeiten sollte sich dein Vorhaben mit vernünftigen Tabellen- und Zellformaten (die es erst seit CS3 gibt) relativ problemlos erledigen lassen.
    ;)
     
    #8      
  10. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Das Thema "Datenzusammenführung" habe ich schon probiert, ID liest aber keine Exceltabelle ein.
    Das Grundproblem ist folgendes: ich erstelle 2x/Jahr eine standardisierte Preisliste (ca. 4000 Zeilen), deren Daten aus Excel kommen. Änderungen der Daten werden farbig verändert, Preise angepasst, Datensätze kommen dazu oder fallen weg. Also eigentlich Schema "F". Die Textrahmen im ID sind auf den Seiten fortlaufend verkettet, damit die Seitenvorschübe automatisch laufen. Jetzt habe ich versucht, im InDesign CS3 die Tabelle zu verknüpfen, damit ich nicht alle Änderungen von Hand machen muß. Außerdem wollte ich zu den Artikeln die entsprechenden Grafiken verankern.
    1) Sobald die Tabelle größer ist, als der Textrahmen, fügt er die Tabelle nicht sichtbar ein
    2) Die verankerten Grafiken werden beim Aktualisieren der Tabelle gelöscht 3) Es werden nicht immer alle Veränderungen der Excel übernommen

    Nun bastele ich an einer Lösung und komme einfach nicht weiter. :'(
     
    #9      
  11. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.613
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher; Quark XPress 2015
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    Das hat er Dir weiter oben bereits gesagt.
     
    #10      
  12. uvh

    uvh Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign CS
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Eine Verknüpfung über "Unformatierter Text mit Tabulatortrennzeichen" hat natürlich auch keine Farben oder sonstige Textformatierungen der Tabelle mehr. Und genau das ist das Problem. Die Formatierung behält er nur, wenn man eine "Formatierte Tabelle" verknüpft und die geht, in einen Textrahmen verknüpft, nicht über eine Seite weg.
    Es geht darum, das in dieser Tabelle über Monate hinweg gewisse Änderungen der Preise und Artikel stattfinden. Die Formatierungen bei ca. 90-100 Seiten Preisliste von Hand neu zu machen, ist sehr aufwändig.

    Kurz gesagt: ich suche eine Möglichkeit, eine Tabelle mit 4145 Zeilen, die formatiert ist und mit aktuellen Daten versehen ist, im ID so zu verknüpfen, dass ich mit einem Klick aktuelle Daten und Formatierungen in meinem ID-Dokument habe. Daraus möchte ich auch noch ein Inhaltsverzeichnis erstellen lassen und Artikelbilder an die entsprechenden Artikel verankern.
    Aktuell arbeite ich noch mit ID CS, wir überlegen aber auf CS 3 umzusteigen.
     
    #11      
  13. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen
    AW: InDesign CS 3: Excel-Verknüpfung soll in einen Textrahmen

    Ein letztes Mal für diesen und auch für deinen anderen Tread:

    InDesign kann fertig formatierte Tabelle nicht aktualisieren. Ohne Third-Party-Plugins bleibt dir nur der (in CS3 gegenüber CS viel einfachere) Weg, die Tabelle in Excel als Textdatei abzuspeichern, diese in verkettete Rahmen komplett neu einfließen zu lassen, wieder in eine Tabelle umzuwandeln und mit einigen (wenigen Mausklicken) die (vorher erstellten) Tabellen- und Zellformate auf diese Tabelle anzuwenden. Da ist nichts wirklich aufwändiges dabei!
    :rolleyes:



    Wenn dir das zuviel Arbeit ist, dann nutze eines der kostenpflichtigen Plugins, die ich weiter oben schon angesprochen habe! Oder du liest dich in den XML-Workflow ein. Vielleicht kann dieser dir mehr Möglichkeiten bieten, damit kenne ich mich allerdings kaum aus.

    Und man kann in CS3 beim Import "verloren gegangene" verankerte Bilder umgehen, indem man die Verknüpfungen (Bilder) bereits im Vorfeld durch eine Textpassage (z.B. durch den Bildnamen) ersetzt - und diese nach einer Aktualisierung automatisch per GREP-Suche zurücktauschen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2008
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×