Anzeige

[CS3] Innere Transformationsbox

[CS3] - Innere Transformationsbox | PSD-Tutorials.de

Erstellt von L4aThompson, 07.10.2008.

  1. L4aThompson

    L4aThompson Guest

    Innere Transformationsbox
    guten morgen alle zusammen


    hier mal ein beispiel
    http://www.lunacore.com/images/tutorials/tut010/bounding_box.gif

    weshalb wählt photoshop nur noch die äußere kante aus
    ist es nicht möglich etwas nach außen zu verkleinern
    sprich die äußeren dimensionen beibehalten und das innere nach außen zu schieben praktisch den inhalt zu verkleinern in dem ring? seitenverhältnis beibehaltend

    bei photoshop filter-> verzerrungsfilter-> Distorsion dieser filter macht einen innen ring größer oder kleiner sieht aber häßlich aus da es durch verzerrung geschieht

    gibt es so etwas das man eine transformationsbox von inne verändern kann?
    oder anders gefragt

    gibt es eine möglichkeit etwas nach außen proportional zu stauchen das aber die außenkanten gleich bleiben und nur ein sich vergrößernder innenring entsteht bzw. ein loch

    bitte den link oben nur als beispiel nehmen nicht als problem von mir
    es geht nicht um zwei ebenen oder zwei verschiedene objecte

    hab ihr eine idee dazu

    mfg
    Thompson
     
    #1      
  2. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    1. dein Bild öffnen

    2. eine neue ebene erstellen
    diese dan nach unten schieben, das geht aber nur wenn die geöffnete ebene umbeannnt wurde

    3.den kreis auswahl wählen und auf feste größe stellen

    [​IMG]

    wenn die auswahlgröße gefunden ist, dan einmal in das bild klicken, und schon ist was ausgewählt, dan kann man diesen kreis noch verschieben bis der in der mitte ist

    dann drückst du die entferntaste deiner tastertur

    und dan kommt das bei raus
    [​IMG]

    und ist es zuwenig ausgeschnitten, dann kannst du diese auswahl noch ausweiten

    [​IMG]
     
    #2      
  3. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    das obere bild zeigt eine pfadkonstruktion. da diese kombiniert werden müssen- bzw. vom programm kombiniert werden und du auf transformieren gehst- wird es als ganzes gesehen und auch so transformiert- als form.

    was du machen kannst-ist, den inneren kreis mit dem pfadwerkzeug markieren und dann die punkte entsprechend zu verschieben- den weg mit transformieren also auslassen.
     
    #3      
  4. L4aThompson

    L4aThompson Guest

    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    na das geht aber schnell hier danke für eure überlegungen

    doch es geht nicht um einen ring zu erstellen
    sondern einen fertigen ring, es ist ein foto, und dann von inne nach außen stauchen

    die oben beschrieben möglichkeiten funktionieren so nicht
    denn es soll das foto ja erhalten bleiben, das was oben blau dargestellt ist da befindet sich mein foto, so weit dies durch eine verkleinerung möglich ist

    hab ihr eine andere idee?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2008
    #4      
  5. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    tut mir leit dann hatte ich es falsch verstanden
     
    #5      
  6. L4aThompson

    L4aThompson Guest

    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    macht doch nix aber fällt dir auch eine lösung zu meinem problem ein

    ich hab doch oben hingeschrieben das der verzerrungsfilter distorsion in etwa das macht was ich mir vorstelle nur mit verzerrung und ich hätte das selbe gerne durch skalierung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2008
    #6      
  7. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    willst du es so haben ?

    [​IMG]

    ich konnte das innere (weise) verändern in dem ich die Farbe mit dem füllwerkzeug geaändert habe

    und wenn der innere kreis vervormt ist, dann kann man den ja wieder weis machen

    ich weis jetzt aber nicht ob ich es jetzt richtig verstehe
     
    #7      
  8. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.619
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    ich verstehe grad Bahnhof.

    ...sondern einen fertigen ring, es ist ein foto, und dann von inne nach außen stauchen...


    Kannst Du das noch mal erklären? Wie sieht es aus, wenn du den filter auf eine Kreisrunde Auswahl anwendest- wäre das dann so, wie von dir gewünscht? Disoration oder Filter Wölben würde gehen.

    Ansonsten eine Auswahl aufziehen und den Filter Verflüssigen benutzen- dort hast Du eine stauch und aufblasfunktion, die je nach pinselspitzengröße und Kraft unterschiedlich wirkt.
     
    #8      
  9. L4aThompson

    L4aThompson Guest

    Innere Transformationsbox
    AW: Innere Transformationsbox

    ja verflüssigen aufblasen macht das loch schon mal so groß wie ich es haben möchte aber der nachteil ist das dann alles verschwimmt

    ich möchte aber das alles was sich beim verflüssigen aufblasen aus der mitte zusammenschiebt nach außen skalliert wird d.h. das weiterhin alle deteils erhalten bleiben

    wenn ich ein bild kleiner mache transformiere ich es von außen nach inne und es wird kleiner ich möchte aber das bild in einen runden rahmen bekommen anders kann ich es nicht erklären ein beispiel hab ich nicht sonnst müßte ich es hier ja nicht posten :eek:)


    beste beschreibung die mir einfällt verzerrungsfilter disoration aber ohne das sich alles drumherum verzerrt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2008
    #9      
x
×
×
teststefan