Anzeige

"Iso Zahl"

"Iso Zahl" | PSD-Tutorials.de

Erstellt von bifi, 27.10.2008.

  1. bifi

    bifi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    C4D / PS
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    "Iso Zahl"
    Jeder weis was gemeint ist wenn einer von der verwendeten "Iso Zahl" spricht, aber man spricht ja auch nicht von der "Meter Zahl" oder der "Kilo Zahl", sondern von Entfernung und Gewicht ;-)

    Bekannt ist auch, dass Iso das Bild irgendwie heller macht, dafür aber das Rauschen erhöht.
    Was genau Iso aber eigentlich ist entzieht sich mir völlig

    Aber wie spricht man denn nun vernünftig von seiner "Iso-Zahl" ? ^^

    Bisher versuche ich diese etwas komische Formulierung damit zu umgehen, dass ich angebe "bei Iso xxx fotografiert"

    Wie ist es denn nun einigermaßen richtg, rein interesse halber :p
    Und wie funktioniert die "Iso Zahl" in meiner Kamera ?

    gruß ,
    ein heute etwas philosophisches bifi
     
    #1      
  2. nettrx

    nettrx nettrx

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria-Wien
    Software:
    CorelDraw, Magix
    Kameratyp:
    Digi Canon
    "Iso Zahl"
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    #2      
  3. juppeeh

    juppeeh SLR-Freak

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    123
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Indesign CS5
    Kameratyp:
    SLR - digital und analog
    "Iso Zahl"
    AW: "Iso Zahl"

    ganz einfach: Lichtempfindlichkeit des Sensors! Je höher die Zahl (Zahl, da es keine phyikalische Messgröße ist wie Entfernung oder Gewicht), desto empfindlicher der Film bzw. Sensor und desto kürzer bzw schwächer muss man belichten, um die gleiche Helligkeit zu erhalten. Verlust von Detailzeichnung und Rauschen ist die Folge.
     
    #3      
  4. RalleEb

    RalleEb Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 450D
    "Iso Zahl"
    AW: "Iso Zahl"

    da gibt es eigentlich nix mehr hinzuzufügen. Viele Kameras schränken bei Wahl der Auto ISO Funktion die Empfindlichkeit auf einige Varianten ein. Daher ist es bei schlechten Lichtverhältnissen oftmals besser, manuell die ISO Werte auszuwählen.
     
    #4      
  5. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    "Iso Zahl"
    AW: "Iso Zahl"

    also der Begriff ISO-Zahl ist von dir gewählt, normalerweise spricht man von der "ISO-Empfindlichkeit" was auch viel zutreffender ist, da dieser Wert früher die Empfindlichkeit Deines Films angab und heute die Lichtempfindlichkeit des bildsensors angibt
    primitive Daumenregel:
    je höher die ISo, je stärker das Rauschen und je größere die Blitzreichweite
    hohe ISO bei dunkler Umgebung
    niedrige ISO bei Tageslicht, Sonnenschein etc
     
    #5      
x
×
×
teststefan