Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sacora, 30.05.2013.

  1. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe eine Audioaufnahme von einem Handytelefonat(25min) zu bearbeiten. (Der Anrufer wurde vorher informiert und war mit der Aufnahme des Gesprächs auf Diktiergerät einverstanden).

    Das Diktiergerät befand sich im direkten Kontakt mit dem Handy - das bescherte eklatante Störgeräusche, sehr lautes Brummen und andere, technisch verursachte Störgeräusche, so dass man die Stimme im Hintergrund kaum mehr verstehen kann.

    An mich wurde der Wunsch herangetragen, ob ich die Aufnahme noch retten kann.

    screenshot: ( Falls screenshot zu groß, bitte ich um kurzen Hinweis, dann speichere ich sie nochmals in reduzierter Größe ab - ich wollte möglichst detailiierte Abbildung zugänglich machen).

    [​IMG]

    Wer sich mal ein kurzes Sample anhören mag, hier eine Hörprobe:

    http://www.daten-transport.de/?id=xh9z6seab7tR

    Die Sache ist eilig, ich brauche dringend Unterstützung.

    Was kann ich tun, wie muss ich am besten vorgehen? Ich kenne mich mit der Bedienung von Wave-Editoren mit cleaning-Funktionen leider garnicht aus.

    Gibt es ggfs ein tool, dass diese Knackser, etc. automatisch entfernt und die Stimme im Hintergrund lauter werden läßt?

    Ich bin dankbar für jede Hilfe. Monika
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2013
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Also ich glaube Du solltest das Bild anders abspeichern. Bei Dauer das Laden sehr lange, dass will bei meiner Leitung schon etwas heißen.
     
    #2      
  4. Teddyblue

    Teddyblue Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    158
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Minden in Westfalen
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Nikon D 7100, F3, Kiev88
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Das ist kein Bild sondern eine MP3 Datei
     
    #3      
  5. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Schon klar aber am Bild welches angezeigt wurde hatte mein Pc schon etwas zu knabbern gehabt. Nun geht es auch Mobil.
    Danke.
     
    #4      
  6. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.599
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Ich weiß, dass man mit den meisten Musikbearbeitungsprogrammen Kratzer und Störgeräuche minimieren kann - (Schallplattenkratzer und so...) aber ob die dort zur Verfügung stehenden Filter auch eine menschliche Stimme deutlicher hervortreten lassen oder sie in Mitleidenschaft ziehen? Ich weiß es nicht.
    Es gibt natürlich Software, die die von dir gewünschten Effekte erzielen kann - weiß ich aber nur aus der Glotze und könnte nicht sagen, was für Programme verwendet wurden und ob die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen.
     
    #5      
  7. TheBugs

    TheBugs smells like teamspirit

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    404
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Mac OSX 10.11.6, Adobe CC2015, Cinema 4D R17 Studio
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Ich bin auf dem Gebiet zwar kein Experte, aber ich würde fast sagen, diese Aufnahme kann man getrost in die Tonne kloppen. Es sind ja quasi nur die Störgeräusche zu hören...

    Mein Bruder ist Tontechniker, ich kann ihm das Sample gerne mal weiterleiten, vielleicht hat er ja trotzdem einen Tipp für dich.
     
    #6      
  8. Easy1985tm

    Easy1985tm Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.08.2009
    Beiträge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CC
    Kameratyp:
    Nikon D5100, Samsung Galaxy Note 4
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Ich kann das sample gerade nicht runterladen, aber probiere es mal mit "Audacity".
    Ist kostenlos und macht sehr viel.

    Ich habe die 1.3 Beta, weiß aber gerade nicht ob es eine neuere Version gibt.

    lg Easy
     
    #7      
  9. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    Das ist zunächst mal ein Soundfile, pulsierendes Störgeräusch mit Sprachaufzeichnung im Hintergrund. Die unterschiedlichen Frequenzen lassen sich mit geeigneten Tools in Hüllkurven darstellen. Die können dann einzeln "editiert" werden.
    Ich nehme an, es geht um die Verständlichkeit der Sprachaufzeichnung anhand dieser Aufzeichnung.

    Deine Frage richtet sich an Leute die Tonstudio-Software beherrschen. Wie "Stille_Wasser" richtig vermutet, wird solche Technik auch von der Kripo benutzt.

    Ob Freeware-Soundeditoren dafür reichen, weiß ich nicht. Audacity wäre ein solches kostenloses Tool, das aber auch schon Einarbeitung verlangt.

    Ich denke, hier befindest Du ich in einem Forum das bei visuellen Aufgaben Hilfestellung gibt.:falschesforum:
     
    #8      
  10. flowsen85

    flowsen85 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS;Final Cut;AE;Logic;Pro Tools
    Kameratyp:
    5D Mark II; 7D
    Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)
    AW: Ist diese Aufnahme noch zu retten? (screenshot inside)

    was soll denn das ziel der bearbeitung sein?
    man kann auf jeden fall verständlich machen, was der herr am telefon sagt. gut klingen wird es natürlich nicht. dafür sind einfach zu viele störgeräusche drin.

    hier mal ein schnelles beispiel
    http://www.file-upload.net/download-7657901/Gespra--ch_restored.wav.html
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×