Anzeige

jspdf wird nicht ausgeführt

jspdf wird nicht ausgeführt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Philipp88, 12.02.2014.

  1. Philipp88

    Philipp88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    jspdf wird nicht ausgeführt
    Hallo ihr :)

    ich möchte aus einer HTML Seite eine PDF generieren.
    Dazu verwende ich die jquery jspdf Bibliothek.
    Leider gibt firebug eine Fehlermeldung aus womit ich nicht klarkomme :(
    "return async.series(async_call, function(errors, results) {..."

    Könnt ihr mir sagen was da falsch ist? Kann das vll sein das ich es local laufen lasse?
    Bitte helft mir.

    Hier ist nochmal mein code:
    Code (Text):
    1. <!--
    2. To change this template, choose Tools | Templates
    3. and open the template in the editor.
    4. -->
    5. <!DOCTYPE html>
    6. <html>
    7.   <head>
    8.     <title></title>
    9.     <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8">
    10.     <script type="text/javascript" src="../js/jquery-2.0.3.min.js"></script>
    11.     <script type="text/javascript" src="../js/jspdf/jspdf.js"></script>
    12.     <script type="text/javascript" src="../js/jspdf/jspdf.plugin.standard_fonts_metrics.js"></script>
    13.     <script type="text/javascript" src="../js/jspdf/jspdf.plugin.split_text_to_size.js"></script>
    14.     <script type="text/javascript" src="../js/jspdf/jspdf.plugin.from_html.js"></script>
    15.     <link type="text/css" rel="stylesheet" href="css/jspdf.css" />
    16.  
    17.     <script type="text/javascript">
    18.       $(document).ready(function() {
    19.         var pdf = new jsPDF('p', 'in', 'letter')
    20.  
    21.                 , source = $('.hidden')[0]  // This is your HTML Div to generate pdf
    22.  
    23.  
    24.                 , specialElementHandlers = {
    25.           '#editor': function(element, renderer) {
    26.  
    27.             return true
    28.           }
    29.         }
    30.  
    31.         pdf.fromHTML(
    32.                 source // HTML string or DOM elem ref.
    33.                 , 0.5 // x coord
    34.                 , 0.5 // y coord
    35.                 , {
    36.           'width': 7.5 // max width of content on PDF
    37.                   , 'elementHandlers': specialElementHandlers
    38.         }
    39.         )
    40.         pdf.output('dataurl')
    41.  
    42.       });
    43.     </script>
    44.   </head>
    45.   <body>
    46.     <div>Der Inhalt der PDF...</div>
    47.     <div class="hidden">Div zum verstecken...</div>
    48.     <div id="editor">h</div>
    49.   </body>
    50. </html>
    Ich würde mich sehr auf eure Hilfe freuen :)
    Philipp
     
    #1      
  2. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    jspdf wird nicht ausgeführt
    Okay, ich kann dir erstmal nicht direkt helfen, kann aber berichten dass was immer der Author da anstellt nicht bereit für den Produktiveinsatz scheint. Ich hatte einige Probleme, aus der verwirrenden Ordnerstruktur und scheinbar mit Fehlern gespickten Beispielsammlung irgendetwas zum laufen zu bekommen. Die Doku ist nichtmal im Ansatz vollständig und im Code werden Blöcke einfach auskommentiert, als ob er keine Versionierung hätte.
    Ich glaube daher nicht, dass du sehr weit mit diesem Script kommen wirst.

    Muss es denn unbedingt diese JS-Variante sein? Es gibt einige HTML2PDF-Tools in verschiedenen Sprachen, die meisten mächtiger als das was ich in diesem jsPDF sehe.


    Duddle
     
    #2      
  3. Philipp88

    Philipp88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    jspdf wird nicht ausgeführt
    Nein Javascript muss nicht sein. Ich habe jetzt eine html2pdf Lösung. Die PDF steht soweit.
    Nur habe ich ein Problem mit der CSSformatierung :( ich habe p- tags wo daneben eine Tabelle geflotet werden soll. leider nehmen alle p- tags die Breite von 100% an. also die CSS- Angabe "width" wird im PDF komplett ignoriert, "background" aber schon? Warum wird width ignoriert?

    Ich benutze http://html2pdf.fr/de/example
     
    #3      
  4. Philipp88

    Philipp88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    jspdf wird nicht ausgeführt
    weiß keiner Rat warum html2pdf kein float kann? Oder gibt es eine andere Bibliothek die das unterstützt?
     
    #4      
  5. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    jspdf wird nicht ausgeführt
    Ich hatte auch mal eine Weile mit der Konvertierung von HTML zu PDF zu tun und so ziemlich jedes auffindbare Script/Programm in verschiedenen Sprachen getestet. Irgendwie hat immer 10% von dem gefehlt was ich brauchte.

    Schlussendlich bin ich bei WeasyPrint gelandet, welches CSS sehr umfangreich unterstüzt. Es ist in Python geschrieben, aber Python läuft ja auf den meisten Servern (oder lässt sich einfach installieren). Wenn ich mich recht erinnere habe ich das Script selbst mit PHP gestartet und das resultierende PDF per readfile() zurückgeschickt.


    Duddle
     
    #5      
  6. fakerer

    fakerer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    804
    Geschlecht:
    männlich
    jspdf wird nicht ausgeführt
    ich versuche meist immer mit Tcpdf ans ziel zu kommen, unterstützt aber auch kein float.
    Habe vor kurzem aber http://www.mpdf1.com/ entdeckt aber noch nicht getestet, dort gibt es in einem demo zumindest ein float allerdings leider ohne Fließtext wie man das meist brauchen würde :), aber ich denke es ist einen Versuch wert, bin leider noch nicht dazugekommen
     
    #6      
  7. Philipp88

    Philipp88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    jspdf wird nicht ausgeführt
    Ich habe mal zwei divs auf float left gesetzt. Die werden aber auch untereinader geschrieben :( Oder muss ich es noch aktivieren bei mpdf?
     
    #7      
x
×
×