Anzeige

Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

Kalenderblatt (Kritiken erwünscht) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von wirry1978, 31.08.2009.

  1. wirry1978

    wirry1978 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Bautzen
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    Hallo,

    und zwar habe ich es mir in den Kopf gesetzt, jeden Monat ein Kalenderblatt für unsere HP zu basteln (als Wallpaper). Da mir diese 08/15 Dinger (die jeder hat, ein Teil etwas dunkler, Kalender rein, fertig) überhaupt nicht gefallen, habe ich mir einen eigenen Stil gesucht. Dies hier ist das erste mit dem ich für mich so halbwegs zufrieden bin, außer das ich noch versuchen muß die Ecke noch weiter rumzuziehen, das sie praktisch mehr gerollt ist.

    Technik habe ich mir soweit selber angeeignet, es sieht wahrscheinlich auch nach bisschen weniger aus, als Arbeit drin steckt :D.

    Dann mal los: FEUER FREI. Für Kritiken und Vorschläge was besser geht und was geändert werden muß bin ich immer gern zu haben (ich vertrage auch härtere Kritik).

    Hier noch das Korpus Delicti in der Vorschauauflösung, weiß nicht ob die zum bewerten reicht, wenn nicht, einfach meckern :).

    [​IMG]
     
    #1      
  2. TreKKer

    TreKKer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    482
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Software:
    Corel Draw
    Kameratyp:
    NIKON D5100
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Hmmm mir gefällt es leider nicht, da das Kalenderblatt also die Daten (Zahlen) viel zu klein wirken, verschwommen schlecht lesbar. Ist eine nette Idee es so geschwungen aussehen zulassen an der Ecke, aber meines erachtens wirkt es sehr klein. Man hätte es vielleicht mehr in den Mittelpunkt bringen können damit man sagen kann "Ja das ist ein Kalenderblatt" ansonsten gilt der Aufmerksamkeit mehr dem Foto. ;)
     
    #2      
  3. wirry1978

    wirry1978 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Bautzen
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Hallo,

    also das verschwommene liegt garantiert an der Größe, vll hätte ich den Schlagschatten weglassen sollen :). Die Größe empfinde ich jetzt gar nicht soooo klein, bei Auflösungen von 1680x1050 und 1920x1200 ist das dann schon recht groß.

    Ich habe mal die 1680´er Auflösung drangehangen, da sieht man es vll doch bisschen besser.

    Edit: ich kann das Bild nicht anhängen, da das Wort V i r t u a l geblockt wird :uhm:, habe noch gar nicht gewusst das wir einen HP Namen mit verbotenem Inhalt haben :rolleyes:.

    Also wer es sich in groß anschauen will, müßte dann auf www. V i r t u a l-Pitwalk.de gehen, da ist auch ein Direktlink zu finden.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2009
    #3      
  4. noname23

    noname23 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    296
    Geschlecht:
    männlich
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    grundsätzlich gefällt es mir, jedoch sind mir die zahlen auch etwas zu klein. der schlagschatten unter den zahlen verwirrt mich etwas, - aber das kann auch an meiner brille liegen. ansonsten schön gemacht!

    VG
     
    #4      
  5. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5, Panasonic GM1
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Auch auf der Internetseite wirken die Zahlen verschwommen. Das liegt m.E. an dem Schlagschatten. Versuch's mal diesen ganz weg zu lassen oder mit geringerer Deckkraft.
    Von der Größe her geht's. Der Umblättern-Effekt enthält allerdings eine Wölbung nach innen, die so nicht real wirkt und dadurch die Spitze sehr weit ins Bild hinein zieht. Wenn Du die Wölbung weglässt, kannst Du den Umblättern-Effekt etwas weiter ziehen und dann hast Du etwas mehr Platz für den Kalender.
    Hier findest Du auch eine fertige Aktion für Deinen Umblättern-Effekt:
    http://www.panosfx.com/other-actions/curls-action.html

    Gruß
    Pauline
     
    #5      
  6. Hasyalt

    Hasyalt ... von meiner Mutter

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    zu hause
    Software:
    Adobe PS, AI, ID, DW CC u.a. Programme
    Kameratyp:
    sony alpha 200, Olympus C5060
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Hi, mir ist die Schrift viel zu unruhig und auch noch gezogen, gestaucht usw...... bei einem Kalenderblatt ist das Kalendarium auch eines der wichtigen Details. lg HA
     
    #6      
  7. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    ISt doch mal eine nette Idee, wenn du das mit der Schrift hinbekommst wird es sicher etwas besser sein.
     
    #7      
  8. Real3D

    Real3D Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom CC, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Hi

    Die Idee finde ich Klasse.
    Beim Umblättern-Effekt stören mich zwei Dinge.
    1. Auf der Wölbung liegt ein Lichtstreifen. Daher vermisse ich einen Schattenwurf der Umgeblätterten Ecke auf dem Foto.
    2. Die Schrift auf der Hinterseite des Blattes ist nicht der Wölbung angepasst.

    Die Zahlen finde ich nicht so schlecht. Durch den Schlagschatten fällt das Fokussieren etwas schwer.

    Gruss
    Real3D
     
    #8      
  9. MJ2309

    MJ2309 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Adobe Photoshop Elements 7
    Kameratyp:
    Digikam
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    Ich find die Idee klasse. Des einzigste was ich noch machen würde, wäre evtl den Hintergrund oben rechts hinter den Daten wegmachen. Weil des meiner Meinung nach zu viel ist. Und den Schlagschatten bei den Zahlen weg lassen . Aber sonst find ichs klasse.
     
    #9      
  10. CoColinochen

    CoColinochen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    11
    Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)
    AW: Kalenderblatt (Kritiken erwünscht)

    also find die idee mit der ecke super. aber die zahlen wirken etwas verschwommen...oder meine augen sind schlecht ;) lieg wohl am schatten. also den schatten weg und unter der ecke welchen, aber das wurde ja berets gesagt. und je nachdem, wenn das blatt nur dina4 wird, ist die ecke wohl etwas klein. aber in groß sieht's sicher richtig gut aus.
     
    #10      
x
×
×