Kaliber .50 Patronen

Kaliber .50 Patronen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von postpapa, 23.09.2014.

  1. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    Hi leute,

    ich habe mich mal wieder ran gesetzt und was relativ einfaches gemoddeled:
    Kaliber .50 Patrone

    erstellt ist das ganze aus 2 splines die mit je einem lathe nurbs die hülse und den geschosskopf ergeben.
    die einkerbungen im hülsenboden sind gebooled.

    gerendert habe ich das ganze fast mit standart einstellungen, bis auf AA 1x1-4x4, 1 mal mit AO, ansonsten immer mit GI, mit/ohne himmelobjekt - mit/ohne HDRI textur, mit/ohne physikalischem himmel - mit/ohne HDRI textur und zu guter letzt mal mit/ohne spiegelndem boden ^^

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hoffe es gefällt euch

    bin natürlich offen für verbesserungsvorschläge, vorallem was die rendereinstellungen/beleuchtung angeht.

    MfG

    Postpapa
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    Das ist zwar ein 50´er Kaliber aber ein 50 BMG (Browning Machine Gun) Ich hab auch mal eine 50´er Patrone für die Modifizierte Umbrella Desert Eagle AE modelliert, allerdings ist meine Patrone mit dem T-virus gefüllt.
    http://dracu-teufel666.deviantart.com/art/Umbrella-Deagle-AE-50-253605714
    Was das rendern angeht, ist es wohl Geschmackssache. Ich finde die Patronen zu künstlich, das Metall reflektiert zu sehr.
     
    #2      
    Dragon65, postpapa und roweso gefällt das.
  4. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    Danke fürs feedback,
    ja ist ein kaliber 50 bmg.
    btw, sehr schöne arbeit, wobei die patronen im magazin leider durchs magazin leuchten :)
    da fällt mir auf, das ich den kugel boole in der mitte gar nicht benötige...man sollte halt doch nicht alles stumpf nacharbeiten. vorallem nicht von einer abgeschossenen hülse^^

    was das material der patronen angeht, habe ich noch ein paar andere zur auswahl. allerdings hatte ich jetzt weniger lust alle material kostellationen 17x zu rendern xD.

    hatte übrigens ne renderzeit zwischen 4:50 und 19:23 min. wobei es meistens an die 12-15 min. ging.

    mir gehts ja auch eher darum, eine bessere, und natürlichere beleuchtung bzw. evtl feintuning in den rendereinstellungen zu finden.

    da habe ich halt starke defizite, weil mir das rendern/ausleuchten nicht ganz so viel spaß macht wie das moddeln :)
     
    #3      
  5. Dragon65

    Dragon65 fliegt immer mal im Forum vorbei

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    1.952
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDRAW, Office 2010 Pro
    Kameratyp:
    EOS 400D, 12MP Medion
    Kaliber .50 Patronen
    Ich finds gelungen, mir gefällts. Vielleicht bekomm ich sowas ja auch mal irgendwann hin.
     
    #4      
  6. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    Es gibt doch genug kostenlose C4D Szenen im Netz, versuch doch damit was zu rändern wenn du nicht Lust hast selber zu optimieren. Und gib dem Metall eine Spiegelung mit Fresnel, aber ganz leicht, so um die 1-10 Helligkeit und 1-30 Mischstärke.
     
    #5      
  7. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.073
    Geschlecht:
    männlich
    Kaliber .50 Patronen
    Dann empfehle ich Dir Jeremy Birns Lighting Challanges auf CGTalk. Dazu gibt es einen ganzen Satz voll großer Szenen und die Links zu den Forenbeiträgen und Ergebnissen der Leute, die das schon gemacht haben. Da kann man sich prima orientieren.
    Guckst Du:

    http://www.3drender.com/challenges/
     
    #6      
  8. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.832
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Kaliber .50 Patronen
    Passt, Kritik wurde ja schon erwähnt bei dem Render mit Himmel geht es aber sonst zu glänzend und die Spitzen sehen komisch aus.
    Und wer stapelt so seine Muni? Und haben die keine silbernen Projektile? Oder sind das denn Full Metal Jacket?
    MfG
     
    #7      
  9. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    die hab ich nur so aus spaß "gestapelt". klar macht das sonst niemand so. funktioniert ja auch physikalisch nicht^^

    kommt drauf an. gibt genug munitionsarten. stahl, kupfer, blei, plastik (eher kleinere kaliber), hohlspitz, mit grüner/roter legierung (leuchtspur).

    naja, wie gesagt. mit der szenenbeleuchtung muss ich mal schauen. am besten mal in kleinerer auflösung und ohne AA. habe auch das gefühl, das mit AO und ohne GI die belichtung besser ist

    [​IMG]

    hier mal mit AO, physikalischem himmel, und die metalle mit ein wenig Spiegelung versehen
     
    #8      
  10. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    Panzerbrechende Brandmunition, die gegen gepanzerte brennbare Ziele verschossen wird. Spitze ist silbern.
    Cartridge, Caliber .50, Armor-Piercing-Incendiary, M8
     
    #9      
  11. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    wie gesagt, es gibt verschiedene arten der munition. es muss nicht immer gleich die panzerbrechende brandmunition sein :=)
     
    #10      
  12. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    Cool, die Seite kannte ich noch nicht, obwohl nicht alle links noch online sind. Das Auge z.B. ist offline.
     
    #11      
  13. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    hier mal mit anderem material. bissl verwittert. könnte allerdings noch ne spur matter vertragen
    [​IMG]
     
    #12      
  14. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    Ne das nicht, aber um Haie zu angeln macht es bestimmt Laune.
     
    #13      
  15. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    eh, ja...haie "angeln"....stimmt....ich angel auch immer die brennbaren haie die bei uns inner stadt rumlaufen mit nem kaliber 50 gewehr

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2014
    #14      
  16. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    #15      
  17. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    danke übrigens KBB und dracu für die links :)
     
    #16      
  18. Robur

    Robur Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    männlich
    Kaliber .50 Patronen
    Na ja mit so alten Patronen würd ich vielleicht nicht schiessen. Aber die Spitzen auf den meisten Bildern sehen wirklich aus, als ob sie aus Gel oder Plastik wären. Da stimmt was nicht so ganz.
     
    #17      
  19. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    [​IMG]

    ja, die spitzen machen mir auch am meisten probleme -.-
    ich probier mal weiter rum, hoffe da bekomme ich noch ein vernünftiges material hin
     
    #18      
  20. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Kaliber .50 Patronen
    #19      
  21. postpapa

    postpapa Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema4D R16
    Kaliber .50 Patronen
    werd ich mal probieren, danke :)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×