Anzeige

Kamera Animation

Kamera Animation | PSD-Tutorials.de

Erstellt von frankie2008, 24.12.2008.

  1. frankie2008

    frankie2008 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahlen/NRW
    Kamera Animation
    Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar mit eine Kamera Animation.Ich möchte gerne dass die Kamera in eine von zwei Buch Seiten reinfährt,so dass man am ende nur eine Seite seht.Ich habe schon so viel ausprobiert aber irgendwie klapp es nicht.Der Buch Winkel passt am ende nicht zu den Kamera Winkel.So dass man noch der Hintergrund seht.Muss ich vielleich mit eine Einstellungsebene arbeiten?, oder reicht nur eine Kamera Animation mit einfache ''fahrt''.Vielleicht gib's ein Effekt? Für eucher Tipps bin ich sehr dankbar.Vielen Dank.mfg frankie
     
    #1      
  2. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Kamera Animation
    AW: Kamera Animation

    eine ordentliche kamerafahrt ist immer schwer zu machen. aber die steuerung wird enorm vereinfacht wenn du nebst der kamera ein null-objekt erstellst und die kamera diesem dann unterordnest. (nicht vergesen des null-objekts 3d-kanal zu aktivieren). und von da an steuerst du nurnoch das null-objekt. das macht vieles einfacher.

    alles andere ist reine anpassungs- und detailarbeit.
     
    #2      
  3. frankie2008

    frankie2008 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ahlen/NRW
    Kamera Animation
    AW: Kamera Animation

    Danke, werd ich morgen ausprobieren, für heute ist ein bisschen zu spät.Vielen,vielen Dank mfg
     
    #3      
  4. Crusher

    Crusher Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster
    Software:
    ...diese und jene...
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Kamera Animation
    AW: Kamera Animation

    Ich würde es ganz einfach rückwärts animieren.
    Positioniere dir die Kamera, wie sie am Ende stehen soll und dann machste am Ende der Timeline nen Keyframe. Dann gehste an Anfang der Timeline, positionierst die Kamera, wo sie starten soll, machst noch nen Keyframe und fertig ist es. Dabei würd ich das noch mit dem Nullobjekt machen.
     
    #4      
  5. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Kamera Animation
    AW: Kamera Animation

    das erleichtert ca. garnichts crusher. es ist völlig egal ob man erst das keyframe am anfang macht, oder ob man mit dem letzten anfängt. das macht rein-garkeinen unterschied.
     
    #5      
  6. Crusher

    Crusher Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster
    Software:
    ...diese und jene...
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Kamera Animation
    AW: Kamera Animation

    Das macht sogar einen sehr großen Unterschied. Wenn du komplexere Kameraanimationen oder eine bestimmte Positionierung am Ende der Animation brauchst, ist es immer sinnvoller, rückwärts zu animieren ;)
    Ich mach das seit Jahren und hab mir schon einige Sachen ziemlich erleichtert. Sprech da rein aus Erfahrungswerten. Wenn du es anders machst und klar kommst, ist doch supi.
     
    #6      
x
×
×