Anzeige

Kamerfahrt + zielobjekt

Kamerfahrt + zielobjekt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von doktorfaust, 15.02.2008.

  1. doktorfaust

    doktorfaust Guest

    Kamerfahrt + zielobjekt
    ok hier mein problem: ich soll einen kurzen film mit animiertem sonnensystem und einer kamerafahrt machen. sonnensystem is fertig, kamerafahrt entlang des splines funktioniert *dank der anderen beiträge hier, thx*


    probleme habe ich nun mit dem zielobjekt der kamera.

    1. zwei von mir nicht gewollte/verursachte dreher zwischen position 0% und 1%, und zwischen 10% und 11% im 'am spline ausrichten'-tag


    2. würde ich die positiopn des zielobjekts während der kamerafahrt gern verändern *wenn's denn überhaupt möglich ist*

    kamera-ziel, wie ichs gern hätte:

    zwischen positions 0%-70% bei X:0 Y:0 Z:0 (hier die sonne)

    zwischen position 70%-80% bei X:-6740.625 m, Y:0, Z:149.672 m (meine erde)

    zwischen position 80%-90% wieder bei X:0 Y:0 Z:0

    ab 90% X:20778 m, Y:9864 , Z: -180526m



    hab bei rapidshare eine reduzierte version meiner datei hochgeladen (enthält nur sonne, erde, kamera + zielobjekt + spline)

    bitte helft mir :uhm: sonst muss ich die kamerafahrt freihändig mit einzelnen keyframes machen und das sieht besch***** aus!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2008
    #1      
  2. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Kamerfahrt + zielobjekt
    AW: Kamerfahrt + zielobjekt

    im Handbuch steht:

    "Hinweis
    Es kann bei Animationen, die über sehr lange Zeiträume nur kleine Änderungen vorschreiben, zu Problemen kommen. Soll sich z.B. ein Objekt über eine zeitliche Länge von 2500 Bildern langsam anfangen zu drehen und dann beschleunigen, wird es zu einem Pulsieren kommen. Der Grund liegt in mangelnder Rechengenauigkeit moderner CPUs. Dieser Effekt wird aber nur in Extremfällen deutlich. Abhilfe schafft hier das Zerlegen der Animation in kürzere Zeitabschnitte."

    Das Animieren des Zielsobjekt kannst du ganz einfach mache.. einfach gewünschte Koordinaten bei gewünscter Zeit eingeben und keyen..

    der Rest könnte an der Ungenauigkeit deines Rechners liegen.
     
    #2      
  3. doktorfaust

    doktorfaust Guest

    Kamerfahrt + zielobjekt
    AW: Kamerfahrt + zielobjekt

    :D vielen dank
     
    #3      
x
×
×