Anzeige

Kampfjet

Kampfjet | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Murd0ck, 03.08.2008.

  1. Murd0ck

    Murd0ck PostOpus Webdevelopment

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D
    Kameratyp:
    EOS 1000D
    Kampfjet
    Hallo,

    Das ist das erstemal das ich meine Arbeit in so einem großen Board vorstelle, also seit nicht so hart mit mir. Mich würde mal eure Meinung interessieren was ihr besser machen würdet oder verändern, wie ihr es findet und was für ein Artwork ihr draus machen würdet.


    [​IMG] [​IMG]
     
    #1      
  2. taffrot

    taffrot Hat immer langweile...

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    850
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D V11.5; Photshop CS5; phpDesigner 7
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    sieht doch schon echt gut aus. Nur das Mat hat sehr seltsame "reflektionen" un das relief oda wat auch imma das ist sieht bei dem fenste net so gut aus
    sonst echt schöne Idee.
    Fehlt nur noch eine Scene und Steeeeeeerneeeee :)

    Grüße
     
    #2      
  3. Sadistos89

    Sadistos89 Systemfehler

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    230
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ispringen (ein kleines Kaff in der Nähe von Pforzh
    Software:
    Bevorzugt Photoshop, früher mal Gimp (hat aber nie wirklich geklappt)
    Kameratyp:
    Ichhab leider noch keine Kamera aber habe vor mir eine zu kaufen
    Kampfjet
    #3      
  4. Repenning

    Repenning Blender-User

    2
    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radebeul
    Software:
    Blender, Gimp
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Die Idee ist an sich schon sehr gut.
    Nur fehlen mir irgendwie ein wenig die harten Übergänge,
    kein Objekt oder Fahrzeug der Erde weist so perfekte Rundungen überall auf,
    das sieht etwas unnatürlich aus, als wenn das Gehäuse ein Objekt wäre!

    Und dann musst du noch das Cockpit füllen ;)
    Da ist ja noch nichts^^

    Ah und die Heckflossen oben auf dem Vogel passen nicht in diese "ein Objekt"-Form des Vogels wie oben beschrieben, die stechen heraus.

    Ansonsten schon sehr schön gemacht, würde mich auch über eine Szene freuen!
     
    #4      
  5. Sadistos89

    Sadistos89 Systemfehler

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    230
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ispringen (ein kleines Kaff in der Nähe von Pforzh
    Software:
    Bevorzugt Photoshop, früher mal Gimp (hat aber nie wirklich geklappt)
    Kameratyp:
    Ichhab leider noch keine Kamera aber habe vor mir eine zu kaufen
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Am besten zum in ne Szene einarbeiten wäre ne richtige Metall-Textur ähnlich wie in diesem "Above the Desert" aus meinem vorigen Post. Das mitm Cockpit füllen... reicht auch wenn mans verspiegelt, ähnlich wie ne Sonnenbrille oder so
     
    #5      
  6. Murd0ck

    Murd0ck PostOpus Webdevelopment

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D
    Kameratyp:
    EOS 1000D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Hab vor einiger Zeit mal eine Szene damit gemacht...

    [​IMG]

    find das aber noch ein wenig zu einfach gehalten...
    Hat jemand nenn Tipp für die Heckflossen? Was ich noch machen wollte sind an den Flügeln diese Dinger zum lenken. Mir fällt der Name grad net ein...
    Ich werd die Textur nochmal überarbeiten....
     
    #6      
  7. Repenning

    Repenning Blender-User

    2
    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radebeul
    Software:
    Blender, Gimp
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Steuerdüsen?^^
    Oder meist du sowas wie Quer - und Höhenruder?
     
    #7      
  8. Robur

    Robur Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    männlich
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Er meint sicher die Flaps an den Flügeln.
     
    #8      
  9. Repenning

    Repenning Blender-User

    2
    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radebeul
    Software:
    Blender, Gimp
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Neeee^^ Slats und Flaps brauchst du ja nur zum Landen und Starten.
    Du erhöhst damit ja nur den Luftwiderstand und senkts damit die Geschwindigkeit.
    Die könnte er verwendet, wenn sein Jet landen will :)

    Aber steuern kann er damit nicht.
     
    #9      
  10. Kampfjet
    AW: Kampfjet

    sieht gut aus, !mich! stören nur die laaaaangen flügel... ansonsten nice!
     
    #10      
  11. fuxxx

    fuxxx Mod | 3D

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R10
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    das modell an sich sieht ganz gut aus :)
    aber die materialien passen nicht.
    durch die spiegelung und das breite glanzlicht siehts aus, wie spiegelndes plastik.
    poste doch bitte mal eine shaded variante (also ohne materialien, am besten mit Ambient Occlusion)

    ich find die szene vom prinzip her schon ganz gut.
    die raketen würden viel besser passen, wenn nur der hintere welche verschießt (sonst schießt der vordere ja mitten in die landschaft) und man die rauchspur biegt, sodass man den eindruck von lenkraketen kriegt.
    ausserdem könnte man mit pyrocluster oder sichtbarem licht noch das fauer am ende der raketen dazuzaubern.

    ausserdem könnte man mit pyrocluster noch wolkenberge dazubauen, durch welche die jets fliegen.
    also der kamera recht nahe wolkenberge.

    nimm dir zeit und optimiere das alles in ruhe. daraus entsteht sicherlich ein gutes artwork, potetial ist auf jden fall drin :)
     
    #11      
  12. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Wie oben schon geschrieben, sehen die Vögel wie aus einem Stück gegossen.

    Versuch mal das Flügzeug in die Einzelteile zu zerlegen und wieder zusammen zu nieten. Mit Übergängen, Spalten und allem was dazu gehört. Denn diese Details machen sehr viel aus.
     
    #12      
  13. Murd0ck

    Murd0ck PostOpus Webdevelopment

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D
    Kameratyp:
    EOS 1000D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    Hier erstma ohne Material

    [​IMG]

    Im Grunde is das Teil auch ein Stück aus nemm Loft Nurb entstanden...

    edit:

    Hab mal angefangen ein paar klareren Objekte einzubauen...
    Ich hab ma das HyperNurb Objekt komplett wieder in ein Polygon Objekt konvertiert, wenn ich jez aber auf den Tragflächen extrudieren möchte, sieht das immernoch aus wie HyperNurb, bzw wesentlich schlimmer ( Siehe Bilder, unten), was muss ich da tun das die Polygone linear extrudiert werden?

    [​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2008
    #13      
  14. Murd0ck

    Murd0ck PostOpus Webdevelopment

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    90
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D
    Kameratyp:
    EOS 1000D
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    [​IMG]
     
    #14      
  15. fuxxx

    fuxxx Mod | 3D

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R10
    Kampfjet
    AW: Kampfjet

    muss schon sagen, dass die details auf den ersten blick das modell sehr aufwerten.
    allerdings sind so einige fehler drin.
    links aunten am tragflügel sind komische renderfehler und die linien zwischen den leitwerken sind komisch gewellt.

    man sollte ein hypernurbs nicht umwandeln.
    das bereust du später.
    weiß auch nicht was deinproblem beim extrudieren sein könnte, musst du vlct nochmal im bild markieren und genauer beschreiben...
     
    #15      
x
×
×
teststefan