Anzeige

Kanten Pixel

Kanten Pixel | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Teranecta, 03.10.2008.

  1. Teranecta

    Teranecta Guest

    Kanten Pixel
    Hey, ich habe ein Problem und zwar habe ich mir eine Signatur mit Tentakeln gemacht, nun sind aber an den Biegungen der Tentakel und auch an manchen Stellen der Schrift, grobe Pixel zu sehen. Ich kenne von Spielen her die AntiAnalysing Methode, gibt es auch eine ähnliche Funktion in Photoshop?

    Ich habe bereits eine Auswahl erstellt, diese verkleinert und eine weiche Auswahlkante gemacht, dies hat das Ergebniss aber nicht erwähnenswert verbessert.

    Gruß
     
    #1      
  2. Tommel

    Tommel still searching

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.949
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    CS2 / GIMP
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    Mir persönlich würde es helfen, wenn du das Bild mal posten könntest .. dann kann ich mir mehr unter deinem Problem vorstellen.
     
    #2      
  3. ullerich

    ullerich Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    versuchmal "stroke" 1px. das hat mir bei einigen bildern geholfen.
     
    #3      
  4. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    Hey Terenecta,

    - eine weiche Auswahlkante war sicher der erste Weg in die richtige Richtung, vielleicht war diese nicht genug? - 2 Px, vielleicht brauchst Du mehr?

    Das kann man sicher als "Ferndiagnose" nicht so sagen..

    Das beste wäre wirklich, Du postest das Picci mal hier, dann könnte man es besser analysieren.

    Was mir sonst noch so einfällt.. - handelt es sich möglicherweise um sog. "Jpg - ARTEFAKTE"?
    - Dann könnte es u. U. an der pixeligen Vorlage liegen? - War diese zu stark kompremiert? - Oder hast Du vielleicht massiv skaliert, also inflationär größer/kleiner skaliert? - Zu viele "Experimente" mit Filtern, Ebenenmodi, rückgängig, usf. versucht? - Bei mir leiden die Bilder dann auch oft enorm.

    Am besten, Du zeigst uns das Ergebnis hier mal, dann können wir vielleicht etwas analysieren und konkretere Vorschläge machen.

    LG,

    Monika***
     
    #4      
  5. Teranecta

    Teranecta Guest

    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    so ok, habs hochgeladen

    hier ein link: ImageShack - Hosting :: chrometentacelac4.jpg

    stören tun mich die stellen an denen ich ausschneiden musste um gewisse teile der tentakel über die schriftebene zu bringen, hab den hintergrund mal schwarz gemacht um die stellen besser sichtbar zu machen, hintergrund wird noch verändert aber mich stören die kanten sehr

    EDIT: ich habe keine vorlagen benutzt und die groben pixelstufen sieht man auch in der psd datei, hab alles selbst erstellt und jeweils gleichen bildeigenschaften dpi etc
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2008
    #5      
  6. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    Heyja!

    - Also.. erst mal VOLL mein Kompliment! Mir gefällt die Signatur 1a! - Wirklich.. einfach und gut! Sehr schwungvoll und harmonisch für das Auge, klasse! Echt mein Geschmack!

    Hab' mir das Bild mal 'runtergeladen und 'reingezoomt.. hm.. ich versteh' Dich, zu den Spitzen hin ist es echt "merkwürdig".. - es wirkt, als hättest Du "unsauber" gearbeitet, aber das MUSS nicht sein!!

    Da würden Pfade helfen.. - aber ehrlich gesagt.. in DER niedrigen Auflösung, der von Signaturen, wirst Du diese "Zacken" schlechterdings sehen! - Ich glaube, sogar gar nicht!

    LG,

    Monika****
     
    #6      
  7. Teranecta

    Teranecta Guest

    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    so hab nun mal mit hintergrund und allem gemacht und gefällt mir jetzt auch ganz gut

    Directupload.net - Dogv2aj7j.jpg

    danke für dein feedback ;)

    gruß
     
    #7      
  8. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    1.) Nur eine prinzipielle Frage: Hast du dir die Tentakeln nicht auf einer tranparenten Ebene erstellt?
    2.) Und zum Thema Stellen ausschneiden - bei diesem Motiv muss man keinesfalls das Bild destruktiv bearbeiten.
    - Lege dir eine Kopie der transparenten Tentakel-Ebene an.
    - Verschiebe die Textebene zwischen beide Tentakel-Ebenen
    - Blende in der oberen Ebene mit einer Ebenenmaske die Stellen aus, an denen der Text sichtbar sein soll.

    Durch eine solche Vorgehensweise gibt es überhaupt keine unsauberen Stellen.
    ;)
     
    #8      
  9. Teranecta

    Teranecta Guest

    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    ok so hab ich es im großen und ganzen auch gemacht blos nicht mit der ebenenmaske gearbeitet ;)

    tentakel sind natürlich auf einer transparenten ebene angelegt worden. :)
     
    #9      
  10. Tommel

    Tommel still searching

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.949
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    CS2 / GIMP
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    Sieht doch in der überarbeiteten Version ganz gut aus .. gibt es nichts zu meckern.
     
    #10      
  11. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Kanten Pixel
    AW: Kanten Pixel

    Den Tentakeln fehlt noch ein dezenter Schlagschatten und im "N" sowie im "T" sehen die Tentakel immer noch etwas unsauber aus. Die Frage ist halt, in welcher Größe der Avatar am Schluß verwendet wird.
     
    #11      
x
×
×