Anzeige

Karten-Tut nicht verstanden

Karten-Tut nicht verstanden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mikail, 02.04.2005.

  1. mikail

    mikail Guest

    Karten-Tut nicht verstanden
    Hallo Leute,

    bei diesem Tutorial hab ich ein Problem:
    http://www.community.psd-tutorials....ws&file=article&sid=206&mode=&order=0&thold=0


    Ich verstehe dass hier nicht (rot markiert):
    [​IMG]

    Was bedeutet das mit den 20, 380, und co. Ich glaub ich bin nicht mal fähig in Photoshop Hilfslinien zu machen.

    So sieht mein Lineal aus, hab ich vielleicht da ein Fehler bzw. muss ich die Maßeinheit oder sonstwas umstellen:
    [​IMG]

    Danke jetzt schonmal für eure Antworten.
     
    #1      
  2. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    Karten-Tut nicht verstanden
    also eine hilfslinie kannst du ziehen, in dem du in das lineal klickst und mit geklicktet maustaste, auf deine postion fährtst.
    in diesem fall eben einmal auf 20 und 380.

    Paccoo

    edit: dein lineal ist auf mm eingestellt. rechte maustaste auf's lineal und pixel einstellen
     
    #2      
  3. Slayer

    Slayer Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    489
    Geschlecht:
    männlich
    Karten-Tut nicht verstanden
    Hallo,

    alles kann man ja nicht wissen, dafür ist das Programm zu komplex.
    Also ich denke mal, es geht so:
    Im Menü oben auf Ansicht klicken, im Untermenü "Neue Hilfslinie..." und da den Wert eingeben.

    Gruß, Slayer
     
    #3      
  4. mikail

    mikail Guest

    Karten-Tut nicht verstanden
    Cool Danke für die Antworten, muss ich hier noch was umstellen, bzw. bei Type --> Pixels, Points oder mm?

    [​IMG]
     
    #4      
  5. iRoN

    iRoN Guest

    Karten-Tut nicht verstanden
    machs auf Pixel, das ist am besten fürs Web wenn du vorgefertigte Pixelgrößen machst, wenn du was erstellst was du drucken lassen willst (aufs T-Shirt oder so) dnan stellst halt wieder auf CM, aber sonst würd ich sagen Pixel ;)
     
    #5      
  6. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Karten-Tut nicht verstanden
    Hallo,

    einfacher geht es wenn du direkt im Bild auf die leiste klickst, dann kannst die px Größe direkt eingeben.

    Wenn das Lineal nicht angezeit wird einfach "Strg + r" drücken :wink:
     
    #6      
  7. Rewolve44

    Rewolve44 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.727
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwechat/Wien
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    Karten-Tut nicht verstanden
    Hi mikail,

    Sorry das habe ich vergessen dazu zu schreiben, man ist an den eigenen Einstellungen so gewöhnt das man daran gar nicht Denkt. :?
     
    #7      
  8. HeadCrash

    HeadCrash Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    426
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS4 (64-Bit), Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Karten-Tut nicht verstanden
    Wenn wir gerade dabei sind es ist mir immer noch ein Rätsel wie ich es schaffen kann die Karte in den Hintergrund zu verschieben also das sie unter dem Stapel steckt, also die kleine Ecke da unter dem Stapel.

    Danke schon ma für hilfreiche Antworten !!
     
    #8      
  9. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Karten-Tut nicht verstanden
    @ SimpsonFan: Du brauchst doch nur die Ebenen verschieben alles was du weiter runter schiebst in der Ebenenfläche rutscht in den Hintergrund. :wink:
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×
teststefan