Anzeige

Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von fdert, 27.04.2010.

  1. fdert

    fdert Arbeitslooser

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW
    Kameratyp:
    Nikon SLR
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    meiner einer möchte gern mal erfahren woher ihr (jene die es verwenden zum Hintergrundaustausch) eure Hintergründe in Grau bezieht. Viel gibt es nicht wirklich zur Auswahl wenn ich Google...

    unter 2,75 Breite geht natürlich nichts
    nehmt ihr Lichtgrau oder neutrales Grau für Hintergrundaustausch

    ThX - Chris
     
    #1      
  2. der_fou

    der_fou Wissbegieriger Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    988
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Simbach am Inn
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D200 und Nikon D800
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    Was hälst Du von Taubengrau?
    ... und gibts die nicht auch in einer Breite von 1,35 m?

    Ich weiss nicht, ob Du wirklich nach Bezugsquellen fragst, aber da wäre z.B. der Brenner in Weiden, zu finden unter Brenner Foto Versand.
    Ist zwar nicht immer wirklich der Günstigste, dafür aber meist bestens mit Lagerware bestückt.

    LG der fou
     
    #2      
  3. fdert

    fdert Arbeitslooser

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW
    Kameratyp:
    Nikon SLR
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    nutzt du des selber? die Frage ob es für das nachträgliche einfügen von anderen Hintergründen geeignet ist bleibt für mich leider offen. Ich glaub ich besorg mal nen Probe-Farbfächer zum testen.
    ich weiß es nicht aber glaube das mittleres Grau/ neutrales Grau am besten dafür geeignet ist.
     
    #3      
  4. Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    #4      
  5. thedruide

    thedruide Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg Umgebung
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Canon 5D MKII
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    #5      
  6. touchofbeauty

    touchofbeauty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    #6      
  7. der_fou

    der_fou Wissbegieriger Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    988
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Simbach am Inn
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D200 und Nikon D800
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    Sorry, hatte beim Durchlesen Deinen post missverstanden. ;-(
    Zum Freistellen habe ich einen grünen Chromakey-Hintergrund - kann also da nichts über die passende Farbwahl sagen.
    Was das Freistellen betrifft:
    welchen Farbton auch immer Du nun wählst, wichtig ist die konstante Ausleuchtung des Hintergrundes.

    LG der fou
     
    #7      
  8. fdert

    fdert Arbeitslooser

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW
    Kameratyp:
    Nikon SLR
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    benutz du ihn auch in Photoshop zum Hintergrund ersetzen? einfach mit Ebenenüberlagerung "hartes Licht"? funzt das? mit dem grauton?

    in PS-Test´s hab ich es nur mit grau: RGB 128,128,128 ausprobiert.
     
    #8      
  9. thedruide

    thedruide Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg Umgebung
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Canon 5D MKII
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    arbeite mit diesem im Modus "weiches Licht", damit erhalte ich die Lichtsituation des orginalen Hintergrundes.
    -Textur in Bild auf neue Ebene einfügen
    -Person mit Schnellauswahlwerkzeug auswählen
    -Maske dieser Auswahl auf der Texturebene erstellen
    -diese Ebene auf Weiches Licht setzten
    -Maske eventuell noch verfeinern

    Gruss Norbert
     
    #9      
  10. fdert

    fdert Arbeitslooser

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW
    Kameratyp:
    Nikon SLR
    Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)
    AW: Kartonhintergrund Bezugsquellen (grau)

    genau das gleiche was ich meine... je nachdem welche Ebene vor der anderen liegt muss man halt weiches oder hartes Licht nehmen...

    werde mal neutrales Grau und dein ThunderGrey bestellen.... denke schon das des Grau nen mittleren Wert haben sollte da es sonst bei dunklen Aufnahmen zu dunkel wird..... & das ThunderGrey sieht schon sehr dunkel aus wobei das natürlich nicht verbindlich ist.....
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×