Anzeige

Kaufberatung DSLR Kamera

Kaufberatung DSLR Kamera | PSD-Tutorials.de

Erstellt von natas77, 14.11.2008.

  1. natas77

    natas77 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    hallo

    ich möchte mit eine kamera kaufen und komme leider nicht mehr weiter!

    was würdet ihr mir empfehlen?
    ich möchte max. 450? ausgeben
    es sollte schon professionelle bilder machen
    livewiev sollte es haben!

    mein fav ist die canon eos 1000d

    was meint ihr dazu?


    Gruß
     
    #1      
  2. geardown

    geardown Guest

    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Da muss ich zuerst eine Gegenfrage stellen: Warst du schon im Laden und hast verschiedene Kameras angefasst?

    Die Technik, welche in der Kamera steckt ist die eine Sache, aber wenn man täglich mit der Kamera arbeitet, dann muss sie auch gut in der Hand liegen.
    Leider schreibst du nicht, für welchen Zweck du die Kamera nutzen möchtest. Konkret: Wenn es um schnelle actionreiche Dinge geht ist die 1000D sicherlich nichts für dich (3 bzw 1.5 B/s).
    Für Urlaubsbilder ist die Kamera aber mehr als ausreichend.

    Da du professionelle Qualität willst, solltest du noch wissen, dass technisch gesehen in erster Linie das Objektiv über die Qualität eines Bildes entscheidet und dann erst der Body kommt.
     
    #2      
  3. Scalper88

    Scalper88 eyemotion-online.de

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS DW ID AE (CS4)
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D / 40D
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Kann da geardown nur zustimmen. Das Objektiv entscheidet über die Qualität des Bildes *rotstiftrauskramunddoppeltunterstreich*

    Ich würde sagen wichtig ist es einen guten Body als Grundlage zu haben, aber mehr Geld in gute Objektive stecken. Da wirst du längerfristig mehr Freude mit haben.
    Ansonsten würde ich nach "Bestsellern" ausschau halten und viel viel Vergleichen.
     
    #3      
  4. forddriver

    forddriver kleiner Schlauberger

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Kauf dir ersatmal Zeitungen wie "CHIP - Foto-Video-Digital" dort werden Kammeras ordentlich getestet.
    Such dir einige Kameras in der Preisklasse aus und wiege Vor- und Nachteile ab.

    Pauschal kann man dir hier keinen Rat geben, da du ja auch zum Verwendungszweck nichts angegeben hast.
     
    #4      
  5. natas77

    natas77 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    ok ihr habt recht!

    also ich möchte mit der kamera bilder für homepages also produkte ,orte und personen aufnehmen .
    diese bilder werden dann aber auch in print berecih eingezetzt

    und es soll natürlich auch zu privaten anwendung dienen .

    und da ich nicht mehr geld ausgeben kann habe ich mir die canon ausgesucht!

    ich war auch schonmal in einem photo ladn und habe mir die kamera genauer angeschaut,fand das sie gut in der hand liegt!.und habe viel gutes da drüber gelesen.daher dachte ich mir für 379? ist es eine gute cam!

    natürlich muss ich in kürze mir ein gutes objektiv dazu kaufen da der objektiv der bei den kit dabei ist nicht so toll ist!


    Gruß
     
    #5      
  6. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Welche Camera hst du dir den angeschaut?
    Also ich ahbe eine 400D und auch das 18-55mm Kitobjektiv und ich finde das amcht super Bilder. der Manuelle Fokus ist nicht ganz so gelungen aber man kommt zurecht.

    Ich würde mich nicht auf so sachen wie "Liveview" festlegen, dass ist nicht wirklich wichtig finde ich.

    Also empfehelen würde ich dir eine 1000D oder eine 400D
    aber wie schon erwähnt schau dir die Cameras an!!


    Viel erfolg
     
    #6      
  7. natas77

    natas77 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    ich hab mir die 400d auch angeschaut!
    die alpha 200 auch!


    da ich ein einsteiger in DSLR-kamera berecih bin dachte ich das die 1000d die beste lösung für mich währe!

    Gruß
     
    #7      
  8. Elwood59

    Elwood59 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Hallo natas77,
    ich kanns ja verstehen. Die Versuchung ist einfach groß, aber für Deine Anwendungszwecke kommt jede gute, für Dich gut "in der Hand" liegende Compact-Digi-Cam und/oder Bridge-Cam in Frage.
    Du schreibst selbst, dass Du DSLR-Neuling bist. Eine DSLR macht nur dann Sinn, wenn Du auch bereit bist den Vorteil und die Nachteile der Wechselobjektive in kauf zu nehmen. Einen zwingenden Grund für eine DSLR hast Du nicht und deshalb rate ich Dir lieber dazu keine zu nehmen. Der Kauf der kamera spielt bei den Kosten so ziemlich die kleinste Rolle. Und da ist es völlig egal, welche Marke, Modell, teuer oder billig. Wenn Du also jetzt schon ein Limit von 450,- € hast, dann kauf lieber eine Bridge in der Preisklasse (gibts auch von Canon), denn die Objektive kosten noch weit mehr. Und wenn Du nur ein "Immerdrauf-Zoom" dazu nimmst, dann hast Du den Vorteil einer DSLR nicht annähernd ausgeschöpft.
    ciao
    Gerd
    p.s. Nimm ein paar Speicherkarten (SD und CF), gehe in ein Geschäft mit großer Auswahl (möglichst viele Marken und Typen). Nimm die Cam's in die Hand und mache mit denen, die am besten in der Hand liegen ein paar Probeaufnahmen (z.B. die Vitrinen mit den Artikeln und Schildern). Gehe nach Hause, und schau Dir die Bilder an.
    Du wirst Dich wundern, über die Erkenntnisse, die sich von alleine dadurch bei Dir einstellen werden :)
     
    #8      
  9. habari

    habari -sw freund-

    11132
    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.285
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60, D300s,Pentax ME
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Schau dich mal im Forum bei Fotografie um, da gibt es etliche Threads zu dem Thema.
    Jede Menge Tipps zu diversen Cameras.
     
    #9      
  10. Fuzz

    Fuzz Manipulateur

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Hellau,

    seit ca. 2 Jahren ist es in der Einsteigerklasse eigentlich egal, welchen Hersteller man wählt. Die Modelle sind von der Bildqualität recht gleichwertig. Hier rauscht es mal mehr, dafür ist der Bilderpuffer schneller und dann ist es mal andersherum.
    Auch bei der Geschwindigkeit ist es völlig egal, ob 2,5 oder 3,5 Bilder die Sekunde macht. Als Einsteiger ist man in der Regel nicht im professionellen Sport unterwegs.
    Die Unterschiede gibt es in der Bedienung, sprich Menüaufbau und Schalterplatzierung.
    Features wie Liveview können helfen, man kann aber auch ohne gute Bilder machen.

    Tendieren würde ich persönlich zu einer dreistelligen Canon, jedoch scheint auch die 1000D sehr ähnlich zu sein.
    Bei Canon ist das wesentliche in der Fotografie: die Optiken etwas günstiger als Nikon und der Auswahlumpfang ist deutlich höher als bei Pentax, Olympus etc., zumal auch die meisten Dritthersteller Canon-Bajonette verbauen. Bei Nikon hast du leider den Nachteil, dass du in der Einsteigerklasse leider nicht jedes x-beliebige Objektiv der höheren Klassen verwenden kannst. Sonst sehe ich keine Nachteile in irgendeinem Modell.
    Ich versuche immer so kompatibel wie möglich zu sein: und die meisten haben Canon, da sie den Markt zuerst aufgemischt haben.
    Wenn du dir ein einigermaßen aktuelles Modell schießt, hast du mit jedem Fabrikat noch eine Weile Spaß. ;)
     
    #10      
  11. froemmsche

    froemmsche Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    262
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Ich kann es nur bestätigen. Auf die Objektive kommt es hinterher an. Ich habe eine EOS350D und habe schon diverse Objektive getestet. Die Unterschiede sind wirklich sehr groß! Ich würd mich mal in einem Fotogeschäft beraten lassen und mal ausprobieren womit du zurecht kommst.
     
    #11      
  12. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    also ich habe mir vor ca. 1 jahr die canon eos 400d gekauft. allerdings nur den body und dazu ein Sigma DC 3,5-6,3/18-200 OS C/AF objektiv. kosten: ca. 1000,-
    hatte vorher eine analoge slr und div. digitale. bin bisher sehr zufrieden.
     
    #12      
  13. michi1987

    michi1987 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Nun das eher weniger. Die Zeitschrift CHIP glänzt nicht umbedingt durch Fachwissen. Die Zeitschrift ist eher so etwas für zwischen durch, die Bildzeitung im Fotobereich. :(

    Bitte jetzt nicht falsch verstehen, aber eine Frage:

    Warum hast du dir keine Bridgecam gekauft!?
    Ich persönlich halte nix von diesen Megazoom-Objektiven.
    Gerade im Wechseln der Optiken liegt doch der Reiz der SLR-Fotografie oder nicht!?:rolleyes:

    Gruß, Michi
     
    #13      
  14. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Hallo Michi,

    na um flexible sein und bleiben zu können (vielleicht will ich mir ja mal ein weiteres objektiv anschaffen).
    immerhin kann man bei bridge kameras kein objektiv wechseln (ja ja ich weiss mittlerweile gibt es einige).
    und mit dem objektiv fange ich für mich eben das gesamte spektrum ab.
     
    #14      
  15. michi1987

    michi1987 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    hmm...und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das du dir mal ein weiteres Objektiv kaufst, so rein hypothetisch!? Du schreibst ja, dass du die Cam mit Optik nun schon ein Jahr hast und sehr zufrieden bist...
     
    #15      
  16. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera


    jetzt wirst aber zum kniebohrer. :motz:
     
    #16      
  17. michi1987

    michi1987 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    sorry, wollt dich nicht angreifen.

    Ich glaub wir werden hier immer mehr off-topic, oder!?:(
     
    #17      
  18. Louis

    Louis Khef, Ka und Ka-Tet

    21
    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Colchester, UK
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Das finde ich aber sehr hart o_O
    Nun, es ist sicherlich nicht dieZeit, dieWelt oder FAZ- aber mindestens der Stern oder Spiegel.
    Bild... :rolleyes:

    Btw; ich habe schon Profis mit Nikon D40 und D50 herumrennen sehen- der Fotograf zählt.
    Kaufst du dir eine D40 (380?), so hast du fast 100? übrig- sparste noch ein wenig dazu, hast du ein schönes Objektiv :)
     
    #18      
  19. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    passt scho. :rolleyes:
     
    #19      
  20. wosi61

    wosi61 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp
    Kameratyp:
    Sony Alpha 100
    Kaufberatung DSLR Kamera
    AW: Kaufberatung DSLR Kamera

    Hallo,
    wenn das Geld knapp ist, könnte es dann auch eine gebrauchte Kamera sein? Dann ist mehr Geld übrig für gute gebrauchte Linsen.
    Ich würde sie auch nicht in der Bucht kaufen, eher auf DSLR-Seiten.

    Wolfgang
     
    #20      
x
×
×
teststefan