Anzeige

[Kaufberatung]Surround System 5.1

[Kaufberatung]Surround System 5.1 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gerrus, 13.12.2009.

  1. gerrus

    gerrus Aktives Mitglied

    121
    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hoher Norden
    Software:
    Mal dies mal das
    Kameratyp:
    Fette NIKON D90 (Kit 105er mm)+ 50mm/ f1.4G
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    Moinsen,

    kann vll irgendjemand gutes Surroundsystem empfehlen?

    Sollte für PC sein,vorwiegend werden Filme geschaut.
    Fernbedienung ist ein Muss. Preis bis ca 250 Eu`s.

    Und bitte passende Soundkarte empfehlen.Preis keine Ahnung,aber wollte nicht sooo viel ausgeben.

    MfG
     
    #1      
  2. draven60

    draven60 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Kameratyp:
    Nikon D70
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    denke in dem preisbereich ist das Z-5500 von logitech etwa das beste, was man für dsa geld bekommen kann. kostet allerdings je nach angebot ein paar ? mehr...

    Beschreibung:Preisgekröntes 5.1-Lautsprechersystem mit 505Watt und THX-Zertifikat, Dolby Digital- und DTS-Hardware-Dekodierung
    Besonderheiten:
    Digitales Steuergerät SoundTouch mit LCD, gleichzeitiger Anschluss von bis zu sechs Audioquellen, drehbare Sockel zum Aufstellen bzw. zur Wandmontage. Inkl. Fernbedienung.
    Komponenten:
    5 Satelliten, 1 Subwoofer
    Gesamtleistung:505WattLeistung Kanäle:2 x 62W vorne und hinten, 69W in der Mitte, Subwoofer 188W
    Frequenzbereich:33 Hz - 20 kHz
    Anschlüsse:
    Digital optisch, digital koaxial, 6-Kanal direkt (3 Stereobuchsen) für 2-, 4- oder 6-Kanal-PC-Soundkarten oder 6-Kanal direkt (3 Stereobuchsen) für 3 analoge Stereoaudioquellen, analoge Stereobuchse
    Masse:
    Subwoofer: 34 x 33 x 46cm
    Gewicht:Kompatibilität: PC/Mac, CD, MP3, DVD, PlayStation, Xbox

    soundkarte spielt meiner meinung nicht so ein rolle. wenn die boxen schrott sind, kann dies eine teure soundkarte auch nicht wett machen...
     
    #2      
  3. fotoant

    fotoant Wächter der Nacht

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dorf bei Hameln
    Software:
    CS5, Acdsee Ultimate 8
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D + 350D, Canon PowerShot A710IS
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    Nun denn, als stolzer Besitzer von 2 Teufel Systeme, kann ich auch nur was von Teufel empfehlen. Wenn sie in Tests mit dabei sind, dann gewinnen sie auch, und das zu Recht! Ein System habe ich am PC, das Vorgängermodell von diesem hier - absolute Spitzenklasse für diesen Preis (?129). Wenn man es nicht gehört hat, dann glaubt man es nicht. Bei Teufel hast Du im Übrigen auch eine Rücksendegarantie bei Nichtgefallen - also ein Kauf ohne Risiko. Allerdings lassen sich die Systeme nur online bestellen - was aber eben auch die Gewinnspanne der Zwischenhändler einspart.

    Im Wohnzimmer habe ich eine größere Anlage von Teufel (?600) und die hat meinen lieben Nachbarn erblassen lassen mit seinem (?5000) Canton System :D

    Als Soundkarte nutze die Creative X-Fi Xtreme Audio - allerdings ohne Fernbedienung

    viel Erfolg bei der Auswahl
    fotoant
     
    #3      
  4. Deathdealer

    Deathdealer Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    LR4 und andere
    Kameratyp:
    Sony SLT-A57; Canon EOS 60D; Jenoptik JD6.0z3
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    Da kann ich fotoant nur beipflichten. Was besseres als Teufel wirst du warscheinlich nicht finden. Alternativ könnte man noch Bose empfehlen. Wirst aber mit dem Preis keine Freude haben.
    Schau mal hier:
    Multimedia Lautsprecher ? Lautsprecher Teufel
    Gruß
    Deathdealer
     
    #4      
  5. gerrus

    gerrus Aktives Mitglied

    121
    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hoher Norden
    Software:
    Mal dies mal das
    Kameratyp:
    Fette NIKON D90 (Kit 105er mm)+ 50mm/ f1.4G
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    Also Boxen stehen nun nach langem hin und her fest:
    Test: Edifier S550 (Seite 5) - 08.04.2009 - ComputerBase

    Mir war Fernbedinung sehr wichtig,was bei den aktuellen "Teufel-Modellen" nicht dabei ist...


    Aber Soundkarte...Puhhh
    echt schwierig.sitze schon mehrere Stunden vorm Pc und lese irgendwelche Foren:)

    Also Creative X-Fi Xtreme Audio soll überhaupt nciht toll sein.Die fällt flach.

    Gib echt soviele...Hmm vll Titanium von Creative oder doch lieber Asus?

    Ich gehe mal weiter lesen:uhm:
     
    #5      
  6. fotoant

    fotoant Wächter der Nacht

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dorf bei Hameln
    Software:
    CS5, Acdsee Ultimate 8
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D + 350D, Canon PowerShot A710IS
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    ähm, bei einem Preis von knapp 300 Euronen könntest Du dann ja auch die Decoderstation 5 bei Teufel mitbestellen, bietet neben Fernbedienung auch noch digitale Eingänge (für DTS). Ich dachte bei Deiner Preisvorstellung von €250 sollte die Soundkarte mit drin sein :uhm: Natürlich würde es ein "normaler" Heimkinoreceiver auch tun.

    Ich kann über die Creative Xtreme nichts negatives sagen, super Klang, seeehr geringe Prozessorlast, alle nötigen Anschlüsse. Nutze sie aber "auch nur" bei Spielen, zum Musik hören & Filme schauen am PC, also nicht für Soundcomposing oder ähnliches.

    Du wirst schon das richtige kaufen, Hauptsache es gefällt Dir nachher :)
    Viel Spaß
    fotoant

    Edit: Ich steuere Lautstärke etc über meine Tastatur, deswegen brauche ich keine FB im Arbeitszimmer. Da sich der aktive Sub. nach 5min Inaktivität selbständig ausschaltet, bzw bei einkommenden Audiosignalen auch wieder einschaltet, bin ich auch ohne FB bestens gerüstet :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2009
    #6      
  7. gerrus

    gerrus Aktives Mitglied

    121
    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    951
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hoher Norden
    Software:
    Mal dies mal das
    Kameratyp:
    Fette NIKON D90 (Kit 105er mm)+ 50mm/ f1.4G
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    #7      
  8. JIMP

    JIMP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS7 C4DR10 ADT06 SolidEdgeV17
    Kameratyp:
    SLR Minolta 505si
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    also ich habe das x540 von logitech und bin mit dem preis-leistungsverhältnis mehr als zufrieden!!
     
    #8      
  9. Lord_Tribual

    Lord_Tribual Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    57
    Geschlecht:
    männlich
    [Kaufberatung]Surround System 5.1
    AW: [Kaufberatung]Surround System 5.1

    Also ich würde dir die Logitech Z-5500 raten. Mit 505 Watt bietet das System eine super Sound Qualität und es steckt viel Power hinter. Hab sie mir selber zugelegt jedoch vom Preisleistungsverhältnis nicht angepasst. Mit 400 € biste dabei :)
     
    #9      
x
×
×