Anzeige

Kaufempfehlung DSLR

Kaufempfehlung DSLR | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lange_m4ttn, 15.04.2008.

  1. lange_m4ttn

    lange_m4ttn Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS5
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Kaufempfehlung DSLR
    Tag,

    ich habe vor mir demnächst ne Digitale Spiegelreflexcamera zu kaufen und wollte mich hier ma so umhören was denn ne gute Einsteigerkamera wäre, da doch ein paar Leute hier sind die sich besser mit diesem Thema auskennen.
    Gegoogelt hab ich schon, jedoch nichts besonderes gefunden.

    lg lange_m4ttn
     
    #1      
  2. arni_g

    arni_g image

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Hasselblad
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    guckste hier:

    http://www.psd-tutorials.de/modules/Forum/54_digitale-fotografie/45461-canon-450d-eos.html

    hier:

    http://www.psd-tutorials.de/modules...shilfe-fuer-dslr-olympus-e510-oder-nicht.html

    oder hier:

    http://www.psd-tutorials.de/modules/Forum/54_digitale-fotografie/42016-40d-oder-nicht.html

    oder hier sogar ein sticky oben:

    http://www.psd-tutorials.de/modules...36-foto-ubersicht-einsteiger-bitte-lesen.html

    oder benutzt mal die SUFU und findest tausend andere!!! ;)


    im ersten link von mir hat NicoB schon gepostet was mit solchen threads anzufangen ist... sie sind nervig und sinnlos!!!

    jeder wird jetzt seine geile kamera anpreisen und du hast im endeffekt immer noch nix von... wobei du nicht einmal schreibst, wie weit du in der fotografie bist und was du damit machen willst... wie viel du ausgeben willst... wie was warum weshalb wann... nix!!! sogar für infos zu faul...


    echt? glaub ich dir nicht

    greetz
     
    #2      
  3. Foto-Delight

    Foto-Delight kleines Helferlein

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    542
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cs3, Terragen
    Kameratyp:
    D40x
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    So wie arni_g schon gesagt hat, jeder will seine Kamer anpreisen.

    arni_g ist von der Canon Sparte ich von der Nikon.
    Also kann ich dir die Nikon d40 / d40x / d60 /d80 empfehlen
    ganz einfach selber schauen was du willst. sind eh fast alle proportional Gut im Vergleich zum Preis.
     
    #3      
  4. pbaumann

    pbaumann Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    1
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    hallo!
    ich habe mir zum beispiel als einsteiger-DSLR die sony alpha 350 angeschaut, mit der option die 300er wenn sie auf den markt kommt zu kaufen, da ich die 14MPix nicht brauche und bei 10 auch von einem besseren Rauschverhalten ausgehe. nur leider waren dann die ersten tests bezüglich bildqualität und dynamik nicht sehr überzeugend... schade, wäre nämlich sonst mein absoluter favourite gewesen: liegt gut in der hand, kit-objektiv ist wirklich verwendbar, preis-leistung top und als einsteiger cam genug techn. details, live view hin oder her...
    jetzt wird es vlt doch die canon 450D, obwohl sie keinen integr. Stabilisator hat :)
     
    #4      
  5. Urs

    Urs Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.262
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Canon Lochkamera
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    gibt jede Menge post zu dem thema, aber
    Du mußt die Kamera in der Hand halten also geh in fachhandel und probier aus, welche dir liegt und entscheide dann, qualitativ geben sich die großen Marktführer eh nichts
     
    #5      
  6. fotokiefer

    fotokiefer Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Im wunderschönen Hochwald
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Samsung NX1
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Canon EOS 450 D kann ich empfehlen. Im Moment gibt es die im PAket mit 18-55 und 55-200 und Battereihandgriff sehr günstig und noch einen Cashback von Canon (60€)dazu.
     
    #6      
  7. pkaga

    pkaga Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    255
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Berlin
    Kameratyp:
    DSLR E510 mit DZ Kit
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Ich plädiere für die Pentax K10D, die gerade recht günstig zu erhalten ist ;)
    Weiterhin diverse andere, d.h. es ist nicht einfach, eine zu empfehlen, da streiten sich die Fachleute.

    Da ich mich nun seit einigen Monaten damit beschäftige, bin ich inzwischen zu dem Entschluss gekommen, mir eine neue Bridgekamera zu holen.
    Ich tendiere zu einer Lumix 18 mit 18fach Zoom.
    Vorteil nach meinen REchergen: Keine weiteren Kosten an Objektiven aber bis 450mm bereits dabei. Da kostet bei einer DSLR schon ein weiteres gutes Objektiv einige hundert Euro.
    Nachteil: Die Bridge ist nicht so schnell einsatzbereit, hat nicht so hohe Aufnahmespeed und evtl. mehr Rauschen/Verzerrungen.
    DSLR: Relativ niedriger Einstiegspreis, dafür sehr hohe Preise für Zusatzobjektive.
    Ok, noch mehr gäbe es. Aber durch einfaches Suchen bin ich auf
    DSLR-Forum
    gekommen, wo wirklich Stundenlanges Lesen angesagt ist. Jeder ist von seiner DSLR überzeugt ;)

    Ansonsten ein gutes Einsteigermodell mit 2 Objektiven gibt es bei Ringfoto für 499.-

    Entscheiden musst Du. Und je mehr man liest, desto mehr "zweifelt" man.

    Achja: Für mich war weiterhin wichtig, das meine Frau z.B. kleine Videos aufnehmen will (Das geht z.B. bei einer DSLR garnicht!).

    Hm, viel Spass
     
    #7      
  8. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1776
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.760
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 II - RX10 III - RX100 IV
    Kaufempfehlung DSLR
    #8      
  9. henrythoma

    henrythoma Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Nikon D300
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    hallo,

    ich habe damals mit der nikon d70,d70s angefangen.
    jetzt bin ich seit einigen tagen stolzer besitzer einer d300......

    EINE WUNDERSCHÖNE KAMERA :)

    aber wie bereits ober geschrieben. jeder wird seine kamera zum himmel loben....

    gruß
     
    #9      
  10. fotofamilie

    fotofamilie Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Als Einstieg kann ich dir die Canon 400d oder 450d empfehlen. Aber was möchtest du ausgeben und machen.
    Ich find z.B., dass die 40D auch ein günstiger Kauf ist und wenn du große Hände hast wirst du sicher darüber nachdenken.
    Denke auch an die Folgekosten. Wenn du dich ernsthaft mit der Materie beschäftigst, wirst du sicher bald nach besseren und wesentlich teuren Linsen für deine Kamera schielen.
     
    #10      
  11. sa2728

    sa2728 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Auch ich denke die EOS 450 ist eine gute Einsteigerkamera, aber wie hier schon berichtet wurde, jeder muss für sich entscheiden ob er mit dem Handling der Kamera klarkommt, deshalb auf jeden Fall vorher ansehen und testen.

    Gruss Andreas
     
    #11      
  12. Eddy07

    Eddy07 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    168
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kameratyp:
    Canon DSLR und Kompakte
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Bei Digitalkamera.de kannste sogar ein Formular ausfüllen für ´ne Kaufberatung.
    :)
     
    #12      
  13. Creative_Art

    Creative_Art Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PI
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    hm, was haltet ihr denn von der Canon RebelXT?
     
    #13      
  14. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Es heisst hier zu Lande Canon 350d. Ja, eigentlich, wieso nicht, wenn der Preis stimmt...
    Aber gibt's die noch neu zu haben? Warum dan nicht C400 (also im Amiland die Rebel XTi) ?
    Canon 450, wie auch Einsteigerreihe bei Nikon, würde ich schon alleine aufgrund SD Karten meiden. Die halten leider nicht besonder lange (mechanisch). Die CF Variante ist um einiges robuster. Einige Bekannte haben bereits sehr schlechte Erfahrungen mit SD gehabt. Außerdem ein spätere Aufstieg in die Semi-Pro Sparte macht die Karten "ungültig".
    Ob Canon oder Nikon -die ewige Galaubensfrage- ehrich gesagt EGAL. Die Bilder werden von Menschen gemacht. Andere Fabrikate sind auch nicht zu vergessen, aber im Grunde eben die beiden großen mischen den Markt auf.
    Man könnte auch Pentax oder Sony nehmen, wobei die Vielfalt an Optik die den C&N zur Verfügung steht ist nicht zu übertreffen. Da ist halt leichter etwas bezahlbares für sich zu finden, was auch zu gebrauchen ist. Sony profitiert auch ein wenig von der Minolta Optik, aber im Einsteigerbereich sieht es Kameramässig noch nicht so rosig aus.
    Für Pentax und 3/4 (u.A. Oly's) ist die Versorgung seitens Unabhängigen (wie Sigma oder Tamron) auch nicht gerade berauschend.
    Ich denke, man soll sich ein Ziel setzen - wo man ung. zukünftig hin will. Welche Art von Bilder möchte man machen, wird die Ausrüstung des jew. Kameasystems bezahlbar? Ein DSLR Kauf ist eine Entscheidung für System, nicht für eine Kamera.
    Spätestens, ab dem 2. oder 3. Objektiv wird ein Umstieg einfach richtig teuer. Es soll also richtig überlegt sein was man so nimmt.
    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2008
    #14      
  15. FoKuni

    FoKuni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Hallo,

    ich habe mir vor einem Jahr die EOS400D geholt und bin nun zur 5D aufgestiegen!
    Die 400D ist einfach top, nutze sie trotz 5D noch ausgiebig!

    Ausschlaggebend war für mich das reichhaltige Angebot an gebrauchten Optiken, mit denen ich mich bei ebay mit großem Erfolg eingedeckt habe !
    Habe zwar auch zwei Gurken gekauft, aber diese wurden nach Reklamation sofort von den Verkäufern wieder zurückgenommen.

    Ein Argument gegen Canon ist oft der nicht eingebaute gehäuseseitige Stabilisator, dazu ist aber zu sagen, dass ein Objektiv von Sony z.B. ohne Stabi (weil im Gehäuse) mehr kostet als ein vergleichbares von Canon mit !

    Gruß Martin
     
    #15      
  16. sandnix

    sandnix Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Lieber am Anfang mehr Geld investieren. Ich hab mich nachher nur aufgeregt das unterste Preissegment bei den DSLR gewählt zu haben.
     
    #16      
  17. saxsound

    saxsound Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Hallo,
    hab selber ne D80 Nikon bin super zufrieden. Man kann in den DSLR-Foren Nikon Canon usw. viele vor und nachteile nachlesen. Folgekosten wie gute Objektive; Blitz usw. nicht außer acht lassen.
    Viele Grüße
     
    #17      
  18. BuddyHolly85

    BuddyHolly85 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Muss FoKuni recht geben, bin besitzer einer Alpha700 und interessere mich gerade für ein SAL70200 2.8 kostet mehr wie das vergleichbare von Canon obwohl die Sony den Stabi in der Kamera hat.

    Was ich irgendwo oben gelesen hab... die Kit Linse der Alpha 350 soll was taugen???... also entweder hat Sony dort eine andere im Angebot wie bei meiner oder du hast noch nie eine Zeiss Linse gleicher Brennweite benutzt. Die Unterschiede in Qualität der Verarbeitung sowie der Abbilde Leistung sind imens.

    Ich kann dir nur raten, geh in den Fotoladen deines Vertrauens und probier die Kameras ruhig aus. Schau einfach welche dir von der Handhabung am besten gefällt, welche am besten in deiner Hand liegt. Gute Bilder machen die Modernen Modelle alle und die Bilder machst in erster Linie ehh du und nicht die Kamera.

    LG David
     
    #18      
  19. 747er

    747er Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    Ich habe die EOS 350D, damals auch im Kit gekauft, mit dem 18-55 und dem 55-200 Objektiv. Ich weiss nicht, wo man die Kamera noch neu bekommt, aber zu finden ist sie sicher noch. Dürfte jetzt um etliches günstiger sein als damals. Ich bin mit ihr sehr zufrieden, lediglich das 55-200 überzeugt mich nicht wirklich.

    Ich fotografiere gerne Flugzeuge, und dafür taugt es nichts. Für Naturaufnahmen ist es aber ok.
     
    #19      
  20. lange_m4ttn

    lange_m4ttn Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS5
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Kaufempfehlung DSLR
    AW: Kaufempfehlung DSLR

    hey, da hab ich ja ne Menge Antworten bekommen, hatte letztes Monat leider keine Zeit sie zu lesen.
    Man hat halt beim Abitur schreiben für nix mehr anderes Zeit;)
    also danke an alle die bis jetzt geschrieben haben. Mir war ja schon fast klar, dass jeder seine Kamera anpreist, aber ich finds trotzdem ganz interessant was jeder so damit macht.

    Hab schon gute Erfahrungen mit der Canon EOS 350 D gemacht und bin mir nicht sicher ob ich einen der Nachfolger oder auf ne andere Marke umsteigen soll, da die Cam nicht mir selbst gehört.

    Andere Hersteller wie Nikon sind ja recht teuer, aber eine Nikon im Preisbereich von 600-1000Euro würde mich schon reizen. Die D300 ist jedoch noch in weiter Ferne;), die überschreitet mein Budget bei weiten.
     
    #20      
x
×
×