Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!

Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Tiberius8i, 09.09.2021.

  1. Tiberius8i

    Tiberius8i Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2016
    Beiträge:
    359
    Software:
    Photoshop CS6, CC
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich habe die Füllzeichen aktiviert, aber es erscheinen keine, auch nicht, wenn ich Tabulator drücke. Die Textfarbe ist auch schwarz (Hintergrund weiß) usw. aber es wird nichts angezeigt. Die Schriftart beinhaltet auch das Punkt-Zeichen.

    Ich kapiere es nicht!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Probiere mal Schrift verborgene Zeichen einblenden
    MfG
     
    #2      
  4. Tiberius8i

    Tiberius8i Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2016
    Beiträge:
    359
    Software:
    Photoshop CS6, CC
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Danke für deine schnelle Antwort. Das ist bei mir schon eingeblendet.

    [​IMG]
     
    #3      
  5. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    [​IMG]

    Kann Dein Zeichensatz sonst die Füllzeichen darstellen? Und hast Du statt 3x Punkt die dreier Pünktchen (mac: <opt><.>) verwendet?
     
    #4      
  6. Tiberius8i

    Tiberius8i Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2016
    Beiträge:
    359
    Software:
    Photoshop CS6, CC
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Danke für die Antwort.

    Ich habe einen normalen Punkt verwendet. Der geht sonst, wenn ich normalen Text schreibe. Ich habe verschiedene Absatzformate und Dokumente ausprobiert und Schriftarten, es geht nirgendwo. Irgendetwas ist falsch.
     
    #5      
  7. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    #6      
  8. mm100

    mm100 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2015
    Beiträge:
    672
    Software:
    irgendetwas mit CS
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    @Tiberius8i zeig doch bitte deine Einstellungen (so wie es @draupnir getan hat) und auch noch:
    markierter Text mit sichtbarer Absatzformat- und Zeichenformatpalette.
    Oder lade eine Beispiel indd oder idml hoch und verlinke sie hier.


    Meine Kristallkugel ist heute leider nicht gut genug geputzt.
     
    #7      
  9. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Der Trick ist: Einfach noch in das Feld „Ausrichten an” zu klicken, nachdem man den Tab mit der Maus in der Leiste über dem Lineal oder dem Positionsfeld (x) und das Füllzeichen gesetzt hat. Dann sieht man auch bei aktivierter Vorschau schon die Füllzeichen und kann die Tabposition auch „live” korrigieren bzw. anpassen. Ansonsten: Nix Füllzeichen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2021
    #8      
  10. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    [​IMG]

    @buerzel

    (A) Wenn man einen "normalen" Tabulator (rechts-, linksbündig oder mittig) setzt, dann gibt es kein "Ausrichten an"; das Feld ist ausgegraut und nicht erreichbar.

    (B) Wenn man jedoch einen Dezimal-Tabulator nutzt, ...
    (C) ... nur dann kann man ein Zeichen für die Ausrichtung angeben, hier in meinem Beispiel der Punkt.

    Jedoch haben (B) und (C) in meinen Augen nichts mit dem Problem zu tun, ob die Füllzeichen gezeigt werden oder nicht.
    Ich habe es nicht hinbekommen, dass sie nicht gezeigt wurden.

    – jens.
     
    #9      
  11. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    @draupnir
    Du arbeitest mit dem Mac - ich mit einem Win PC. Warum sich das unter Windows in den 15er und 16er Versionen von Id so verhält, wie von mir beschrieben, kann ich dir nicht offenbaren ... :rolleyes:
     
    #10      
  12. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    oha! Ok. Hast Du ne Meldung ins Adobe Forum gestellt?
     
    #11      
  13. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Hatte bislang dazu keinen Bedarf, weil ich nur Id-Gelegenheitsnutzer bin und erst durch die TE Frage darauf aufmerksam wurde ...
     
    #12      
  14. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Habe durch weiteres Testen noch herausgefunden:

    Das oben beschriebene Verhalten trifft bei ausschließlicher Maus-/Stift-Bedienung zu. Dann ist es auch egal, in welches Feld man noch einmal klickt. Oder man quittiert das Füllzeichenfeld mit der RETURN- bzw. der ENTER-Taste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2021
    #13      
  15. mm100

    mm100 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2015
    Beiträge:
    672
    Software:
    irgendetwas mit CS
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Keine Probleme mit einem deutschen InDesign 15.1.3 unter Windows
    [​IMG]

    Erste, dritte und vierte Zeile mit Standardabsatzformat
    Zweite Zeile mit zugewiesenem Absatzformat, in dem das Füllzeichen für Tabulatoren definiert wurde.
     
    #14      
  16. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    InDesign 16.4 unter Windows 10: Füllzeichen funktionieren ohne Probleme.

    [​IMG]
     
    #15      
    mm100 gefällt das.
  17. mm100

    mm100 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2015
    Beiträge:
    672
    Software:
    irgendetwas mit CS
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Ganz ehrlich?

    Dein Screenshot zeigt überhaupt nichts von Interesse.

    Außerdem bin ich fest davon überzeugt: du hast entweder gar nichts - oder das falsche zugewiesen. Denn deine Tabulatoren scheinen den InDesign Standardabstand von 25,4mm zu haben. Und normalerweise ist es mit den richtigen Einstellungen überhaupt nicht nötig mehr als einen Tabulator zu verwenden. Ergo, ich vermute einen PEBCAC-Fehler.
     
    #16      
  18. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    [​IMG]

    Id 16.2.1

    PS: Nur mit Maus bedient (außer Füllzeicheneingabe)! Zum nochmaligen Abspielen der Animation: Seite neu laden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2021
    #17      
    draupnir gefällt das.
  19. mm100

    mm100 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2015
    Beiträge:
    672
    Software:
    irgendetwas mit CS
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    @buerzel,
    jetzt verstehe ich dein "Problem".
    Das ist kein Fehler. Das ist das normale Verhalten (wie übrigens in vielen anderen Programmen auch). Natürlich musst du das Eingabefeld zuerst verlassen oder bestätigen, um die Eingabe wirksam werden zu lassen (und nicht einfach nur den Eingabedialog schließen).

    Das wäre das selbe:
    Markiere ein Element
    Öffne die Transformieren Palette
    Gib bei Position oder Breite einen anderen Wert ein
    Schließe die Palette ohne vorher an eine andere Stelle in der Palette zu klicken.

    Nicht passiert. Wenn du allerdings das Feld durch anklicken eines anderen Feldes verlässt oder die Eingabe mit Enter bestätigst, erst dann wird auch die Eingabe übernommen.

    Und warum verwendest du nicht die Einstellungen im Absatzformat? Das Arbeiten mit Formaten vereinfacht das Handling in InDesign um ein Vielfaches. Zum Beispiel, wenn die Position des Tabulators im Text oder das Füllzeichen selbst im Nachhinein geändert werden muss.
     
    #18      
  20. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    11.145
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Das war nicht mein Problem, sondern das des TE. Die Funktion des Tabulators ist ja dieselbe wie im Absatzformat. Für die Animation einfach besser sichtbar ...

    PS: Und es passiert im 1. Versuch auch etwas (ohne Bestätigung): Der Tab wird immerhin versetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2021
    #19      
  21. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Keine Füllzeichen - Obwohl eingestellt!
    Hat schon mal jemand darüber nachgedacht die Füllzeichen über ein Zeichenformat zuzuweisen?
    Dann mit verschachteltem Format das ZF zuweisen. Da hat man auch mehr Möglichkeiten.
    MfG
     
    #20      
    mm100 gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×