Anzeige

Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Samson71, 24.07.2013.

  1. Samson71

    Samson71 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CS6 Master-Collection, Maxon Cinema 4D R17, Blender 2.78.x
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Nikon D5100 UD
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    Hallo zusammen, habe ein kleines Programm geschrieben was auf Windows Rechnern das zurücksetzen der Photoshop-Einstellungen etwas vereinfacht.

    Im Grunde sollte jeder die Tastenkombination "Umschalt + STRG + ALT" kennen die man beim Starten von Photoshop gedrückt halten muss, damit dann der entsprechende Dialog zum zurücksetzen erscheint.

    Leider ist dieser Moment für das drücken der Tasten sehr kurz und daher kann es passieren das man den Zeitpunkt verpasst und Photoshop ganz normal startet.

    Wie sinnvoll mein kleines Programm ist, sei mal dahin gestellt, aber wie oft braucht man schon diese Tastenkombination? mir selbst ist es schon passiert, das ich die vergessen habe und erst Tante G danach suchen lassen musste.

    Wenn Ihr mein Programm startet passiert folgendes.

    Es erscheint ein Warnhinweis-Dialog, diesen sollte man durchlesen, nach dem bestätigen mit "OK" kommt ein Datei-Auswahl Dialog, in dem müsst Ihr eure installierte Photoshop.exe Datei auswählen.

    Wenn Ihr die Photoshop.exe ausgewählt habt, wird Photoshop automatisch gestartet und an Photoshop die Tastenkombination gesendet, die dann Photoshop veranlasst, den Dialog zum zurücksetzen von Photoshop anzuzeigen, hier müsst Ihr dann entscheiden ob Ihr Photoshop zurücksetzen wollt oder ganz normal starten wollt.

    Mein Programm beendet sich ca. 1 Sekunde nach dem Start von Photoshop selber, das erkennt man am abschließenden Hinweis-Dialog.

    In wie weit es für euch ein nutzen hat oder euch weiter geholfen hat, weiß ich nicht, oder ob es überhaupt jemand brauchen kann, aber egal, wenn Ihr es euch runter ladet würde ich mich einfach um ein Danke freuen.

    Eine kleine Anmerkung zum Schluss, es könnte sein das ein installierter Virenscanner anschlägt, bei mir war es mein Avast-Virenschutz, aber das liegt wohl daran, das mein Programm eine Tastenkombination abschickt.

    Also hoffe doch das es dem einen oder andere hilft.

    Hier der Download http://home.arcor.de/disenburg/PS-Reset.exe

    Hier noch ein Virustotal-Check https://www.virustotal.com/de/file/...769339130b7588679516cf41/analysis/1374690191/
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2013
    #1      
  2. msblacky

    msblacky Helper

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    4.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gengenbach
    Software:
    Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D, 750D, 7D Mark II, 5D Mark IV,
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Hallo,

    bevor ich so ein Programm nutze, benutze ich doch lieber die gute alte Methode weil es mir einfach sicherer erscheint.

    msblacky
     
    #2      
  3. teste123

    teste123 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    499
    Geschlecht:
    männlich
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    hallo zusammen
    wie machst du msblacky das gute alte Methode??
    danke
    MfG
     
    #3      
  4. Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Wenn ich so ein schlechtes Gedächtnis hätte, dann schrieb ich mir das auf ein Selbstklebeetikett - am Monitor ist noch viel Platz. Auf gar keinen Fall würde ich mir so ein lustiges Progrämmchen auf den Rechner laden. Egal von wem.

    Anna
     
    #4      
  5. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Ich finde es jedenfalls nett, dass Du uns auf diese Möglichkeit hinweist.
     
    #5      
  6. essdreipro

    essdreipro Guest

    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    grundsätzlich eine gute Sache wenn hier kleine 'Helferlein' gezeigt werden :daumenhoch: ...

    ich nutze aber in erster Linie das 'Zurücksetzen' bei den 'Werkzeugen', dass
    man/ich doch ab und an braucht/brauche...

    alle Voreinstellungen zurückzustellen habe ich persönlich noch nicht so oft gebraucht...
     
    #6      
  7. lee_black

    lee_black viel input viel output

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    650
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    sauerland
    Software:
    idee 3.0
    Kameratyp:
    canon
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Interessant wäre es, wenn man in deinem Programm auswählen könnte, welcher Teile von PSD zurückgesetzt werden sollte. So müsste man dann nicht im Ordner ... Benutzer\AppData\Roaming\Adobe\Adobe Photoshop CS6\Adobe Photoshop CS6 Settings \u. w. . die einzelnen fehlerhaften Skripte per Hand löschen oder wiederherstellen. :)

    Aber mit Avast finde ich bedenklich. Botarmy? ;)
     
    #7      
  8. teste123

    teste123 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    499
    Geschlecht:
    männlich
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    das ist auch eine Gute Idee
    MfG
     
    #8      
  9. cythux

    cythux Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.489
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waimes (Weismes), Belgien
    Software:
    PS CC 2014, Lightroom 5 Aptana Studio 3, ST2/3, SASS+COMPASS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1200D
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Ich lade Grundsätzlich keine *.exe von unbekannten herunter. Und da finde ich die Klassische Methode wie weiter oben beschrieben schneller
     
    #9      
  10. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Und ich ebenso! Wer garantiert mir, dass die EXE-Datei einwandfrei ist? Neeeee, einfach die klassische Methode weiter verwenden. Basta.
     
    #10      
  11. Samson71

    Samson71 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CS6 Master-Collection, Maxon Cinema 4D R17, Blender 2.78.x
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Nikon D5100 UD
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Es zwingt euch ja keiner.

    Also mein Programm macht nur eins, die Tastenkombination Umschalt+STRG+ALT, und dadurch wird Photoshop veranlasst halt den Zurücksetzen-Dialog anzuzeigen, daher ist es mir nicht mögliche gezielt festzulegen was gelöscht oder besser zurückgesetzt werden soll, anzugeben oder halt eine Art von Auswahl anzubieten.

    Was die Exe angeht, gebe ich euch recht, aber dann müsste man ja bei jeder Freeware die man im Internet sich besorgt genau so vorsichtig sein und lieber die Finger davon lassen.

    Wer es nutzen möchte bitte sehr und wer nicht, auch gut.
     
    #11      
  12. Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Genau das sollte man: Vorsichtig sein und nicht jeden Mist runterladen.

    Anna
     
    #12      
  13. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...
    AW: Kleines Tool für Windows um Photoshop zurückzusetzen...

    Wie schon mehrmals erwähnt, braucht man dafür sicher kein unnötiges Tool. Das gilt auch für allerlei unnötigen Firlefanz ;) Davon abgesehen stellt sich die Frage, wie oft man denn nun Photoshop zurücksetzt. In meinen 10 bzw. knapp 11 Jahren Pixelschieberei mit Photoshop (wenn überhaupt) ein- oder zweimal der Fall gewesen.
    Sollte man auch bzw. nur Inhalte von vertrauenswürdigen (»sicheren«) Websites herunterladen. Nicht ohne Grund liegen Programme die beispielsweise auf Chip.de und Konsorten angeboten werden, in der Regel auf deren eigenen Servern.

    Die angepriesenen Tools werden dort zuvor von der Redaktion getestet und erst nach eigener Prüfung angeboten. Von jemanden den ich weder kenne oder mehr weiß (Website, Portfolio »what ever«) werde ich sicher kein Tool laden und im Programmordner herum Fingern lassen. ;)

    Nur so am Rande, wer wirklich zügig Arbeiten möchte und (od.) muss, sollte sich auf kurz oder lang eh mit den einzelnen Shortcuts vertraut machen. Wenn die einmal sitzen, geht nicht alles aber vieles schneller von der »Hand«. Trotz der negativen Kritik eine Danke an dich ausspreche, für die Mühe die du dir gemacht hast.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #13      
x
×
×