komische Software! Gibt es die tatsächlich?

komische Software! Gibt es die tatsächlich? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von codyallen, 18.04.2013.

  1. codyallen

    codyallen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    533
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5 / DW
    Kameratyp:
    D5000
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    Ich habe durch einen Zufall etwas mitbekommen und wollte mal fragen ob es so etwas tatsächlich gibt, wenn ja, frag ich mich wie es arbeitet!?!
    Ein entfernt Bekannter sprach davon das er selbst komponierte Songs im Netz bereitstellt und eine Software besitzt die ihm wiederum anzeigt, wo auf der Welt, sein Song gespielt wurde... so oder so ähnlich...Kann das sein?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Bertram_Heinrichs

    Bertram_Heinrichs Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC, Nikon Capture NX2, DxO Optics Pro 9
    Kameratyp:
    Nikon D5100, Nikon D3100
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Das ist reiner Unfug.
     
    #2      
  4. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe CC, Figma, Atom, VS Code, PHPStorm
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Stellt sich mir die Frage, wie denn die eigene Musik bereitgestellt wird. Wenn diese bei einem Online-Dienst wie SoundClowd hoch geladen wird, kann bzw. könnte man nachvollziehen, wer genau wann welches Lied gehört hat.

    Wenn die eigene Musik als MP3 (oder anderes Audio-Format) zum Download bereitgestellt wird, gibt es keine "Medizin" zum Ermitteln der abgespielten Tracks. Wäre auch aus rechtlicher Sicht sicher fragwürdig.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #3      
  5. Bertram_Heinrichs

    Bertram_Heinrichs Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC, Nikon Capture NX2, DxO Optics Pro 9
    Kameratyp:
    Nikon D5100, Nikon D3100
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Sobald Proxies ins Spiel kommen, ist das dann auch nicht mehr möglich.
     
    #4      
  6. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Kommt drauf an, auch Proxies bieten (zum Glück) nicht immer 100%ige Anonymität; manche Proxies senden nämlich die IP mit, für die sie tätig werden.
    Dienste wie Soundcloud, oder last.fm usw. bieten personalisierte Musiklauflisten an, also User mit Login - in so einem Fall, wenn auch Daten eines Offline-Player wie Winamp, iTunes, oder was auch immer, dann mit dieser Online-Playlist synchronisiert werden ("Now Playing"), gibt es also schon die Daten wer (in dem Fall welcher User) welches Lied wann gespielt hat, oder überhaupt Scrobbler u.ä. wo es sich nachvollziehen lässt, welcher Account (Nutzer), wann welches Lied gehört hat. Wenn dazu dann noch im Profil des Nutzers ein Ort hinterlegt ist, ließe sich das anzeigen, mal ungeachtet, wie genau jetzt die Angabe ist.
    IP herausfinden, ist ne andere Sache...
    Doch Dienste wie Soundcloud, oder last.fm stellen auch APIs zur Verfügung.
    Es gab immer mal Versuche, gespielte Tracks auf Weltkarten darzustellen, aber teilweise ist das wieder eingeschlafen...

    Seiten wie Hypemachine bieten zB. die Möglichkeit, zu sehen, welche Titel gerade ganz heiß auf Blogs diskutiert werden, so dass man daraus Trends ableiten kann.
    Man kann das auch anhand der "Likes" auf sozialen Netzwerken nachvollziehen; dadurch bekommt man evtl. auch Ortsangaben.

    Aber es gibt auch das hier: http://www.secretdj.com/map-feed/
    Was da dein Bekannter genau haben will, keine Ahnung - im Prinzip würde es (außerhalb solcher Musik-Dienste) nur gehen, wenn man einen Player mit Internetverbindung nutzt, der auch brav alle Titel-Daten an einen Server übermittelt, der das registriert. Und da kommt die rechtliche Seite: sammelt er etwa Daten? :eek:
    ;)

    Lieber Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2013
    #5      
  7. Bauer_Lindemann

    Bauer_Lindemann Hat es drauf

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    2.152
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    Kodak Easyshare CX 6330
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Das ist Spinnefax, lass Dir nicht so einen Floh ins Ohr setzen, sowas gibt es überhaupt nicht.
    Es sei denn, Dein entfernt Bekannter hat was entwickelt was die Welt noch nicht hat.

    Gruß
    Bauer_Lindemann
     
    #6      
  8. ArcaJeth

    ArcaJeth Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chemnitz
    Software:
    Adobe CC, Cinema 4D R16
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Also je nach Software ist das durchaus möglich ... Proxy-Server mal ausgelassen läßt sich über die IP das verfolgen, evtl. läuft das auch über eine Internetseite bei der man sich registriert und den Wohnort angibt ... auf mobilen Geräten gibts GPS & Co ... also möglich ist das (eingeschränkt) auf jeden Fall. Wenn sich den Song aber jemand nur über WinAmp oder dem Standardplayer des Smartphones anhört klappt das natürlich nicht.

    (ich erinnere mich aber z.B. an eine Seite bei der auf einer Weltkarte Twitter-Nachrichten angezeigt wurden, fast in Echtzeit und teilweise nach Inhalt gekennzeichnet)
     
    #7      
  9. Gutelaunemensch

    Gutelaunemensch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, InDesign, Gimp, u.a.
    Kameratyp:
    SP-510 UZ Digitalkamera Olympus
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Ich würde mir auch die Frage stellen, warum man das braucht? Relevant ist doch, was über die virtuelle Ladentheke gegangen ist, oder?
     
    #8      
  10. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    678
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Musikerkennung ist möglich, nicht aber, wo wer wann was abspielt - das wäre ja schhlimm :)
     
    #9      
  11. codyallen

    codyallen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    533
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5 / DW
    Kameratyp:
    D5000
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Ja, ich halte das ja auch für fragwürdig. Ich habe nur ein Gespräch mitbekommen wo er sagte, er hätte eine Software bei der einsehen kann, das zum Beispiel ein Radiosender im Ausland ein Song von ihm gespielt hat... Ich kenne ihn nicht so gut das ich ihn ansprechen wollte, ist mir letztendlich auch egal, ich halte ihn eher für ein Großmaul und da ich mir auch nicht vorstellen kann, das es so etwas gibt, dachte ich mal das ich hier frage.
     
    #10      
  12. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Von Radiosendern ist das relativ einfach, zumal viele ihre Playlists online stellen. Auch dafür wird es Aggregatoren geben.

    Zumindest halte ich das schon für wahrscheinlicher, dass er da ein Programm hat, was ihm sagt, welche Radiostation seine Songs spielt.

    In D erfassen Radiostationen die gespielten Stücke schon deshalb, um gegenüber der GEMA abzurechnen, selbst wenn die Playlisten im Web nicht immer vollständig sind...
     
    #11      
  13. docjameson

    docjameson Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    111
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4 WP, Cubase6, Wavelab 7, Edius Neo 1+2, FXhome Visionlab
    Kameratyp:
    Nikon D5100, D40, Canon XL-1, Canon MVX20i
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Ganz klar: Ja, es kann sein. Die Frage, die sich hier jedoch stellt, ist, ob es tatsächlich die Software ist, die ihm diese Daten auswertet, oder er mit dieser Software auf die Datenbank seines Vertriebes zugreift. Ersteres halte ich ebenso für unwahrscheinlich. Ich selbst habe einen Vertrag mit einem Vertrieb, der die Songs an verschiedene Downloadportale übermittelt. Über eine spezielle Software erhalte ich regelmäßig die Rückmeldung (nicht immer zeitnah) wo, über welches Portal und wann meine Musikstücke gekauft oder gestreamt wurden. Somit habe ich einen genauen Überblick in welchen Portalen und Ländern auf meine CDs oder Einzelstücke zugegriffen wird, da es relevant für die Abrechnung ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2013
    #12      
  14. GIdata

    GIdata Lernender

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Möglich ist es auf jeden Fall.
    Ein Beispiel ist Youtube, denn dort ist es auch möglich zu sehen in Welchem Land das Video abgespielt wurde.
    (ausgenommen Proxys)
     
    #13      
  15. shainamrhein25

    shainamrhein25 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    komische Software! Gibt es die tatsächlich?
    AW: komische Software! Gibt es die tatsächlich?

    Wie der Kollege Patrick schon erwähnt hat, ist es Format abhängig, was wo gespielt wird
     
    #14      
Seobility SEO Tool
x
×
×