Anzeige

Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von seecretum, 09.02.2010.

  1. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    Ja wie im Titel gut beschrieben möchte ich... ach ich zeig euch ein Bild da seht ihr ja den Pfusch :p

    [​IMG]

    Ich möchte das das Türchen in der Dose aussieht als wäre es mit dem Teil der sich jetzt verkrüppelt an der Dose befindet noch dran, also Quasi drei offene Kanten wie mit nem Messer rausgeschnitten und den Rest dann hochgebogen! Habe es jetzt so gemacht... Polys selektiert Rechtsklick ablösen geklickt... ich komm einfach nicht drauf wie ich es besser hinbekommen... kann auch die Achse nicht verschieben um das Rotieren Werkzeug als Schanier zu benutzen. Da muss es doch irgendeine Bearbeitungsmethode geben auf die ich Noob nicht draufkomm :p
     
    #1      
  2. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Doch - dafür gibts die Modellierachse. Die kann man prozentual verschieben im Attributemanager
     
    #2      
  3. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Aber wie kann ich das abgeschnittene Teil dann als Objekt definieren ohne es ganz abzuschneiden wie ich es ja jetzt fälschlicherweisse gemacht habe?
     
    #3      
  4. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.007
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Hallo,

    ich würde den entsprechenden Teil abtrennen, mit Deformern und Magnet in die gewünschte Form bringen und wieder mit dem Ursprungs-Mesh verbinden.

    Grüße, CUBE
     
    #4      
  5. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Was ist aber wenn ich es animieren will??? Man muss doch animieren können wie die Dose aufgeht? Hmmm... da werde ich wohl mal Stundenlang nach einer Lösung suchen müssen!
     
    #5      
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.520
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Wenn das dann offene Blech Teil der Dose bleiben soll, weil es sich an der Verbindungsstelle biegt, kannst Du z.B. diesen Teil als Selektion festlegen und dann mit diversen Deformern (Biegedeformer, FFD, Joints..) rausbiegen lassen.
     
    #6      
  7. VincentVanGoth

    VincentVanGoth Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    135
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    das gehört jetzt zwar nicht zu deiner frage, aber ich würde die dose deutlich dünner machen (vllt verbessert das ja deine situation), so dick is der stahl in einer Blackbox ausm Flugzeug ;)
     
    #7      
  8. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    OK das hört sich ganz gut an mal sehen ob ich das so hinbringe! Ach ich hab jetz mal nen Screen gemacht wie es in Etwa aussehen sollte, hab die Kanten selektiert an 3 Seiten diese gelöscht und dann rotiert, mit der auswahl gehalten kann ich aber nicht die Objektachse der auswahl verschieben, verschiebt nur die Achse des ganzen Objekts! Löscht auch zuviele Polys und nicht nur die Kante wie ich es mir gewünscht hatte...

    [​IMG]

    @ziemlich anmaßender Nick... ich weiss! War das rendern schon fertig als ichs gesehen hab... is sowieso sehr suboptimal das ganze mit einem C-Nurbs dicker zu machen! Dafür muss ich mir auch noch ne Lösung suchen!
     
    #8      
  9. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Du sollst ja auch nicht die Objektachse verschieben, du sollst die Modellierachse verschieben. Wenn Du im Rotieren-, Verschieben- oder Skalieren-Modus bist, findest Du selbige im Attribute-Manager.
     
    #9      
  10. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.007
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Hallo,

    das mit Deformern zu animieren, halte ich für kompliziert, wenn die Dose und "Tür" ein Objekt bleiben sollen. Man könnte es zwar mit einer Vertex-Map probieren, aber ich denke Morph-Targets wären besser geeignet.

    Grüße, CUBE
     
    #10      
  11. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Ich werd auch noch mal probieren ob ich da nicht irgendeine Lösung finde, Morph Targets hab ich noch nicht mit gearbeitet, hört sich aber ganz gut an!

    [​IMG]

    @hanco... wo soll ich da was verstellen? Hab im Attribute Manager und bei den Koordinaten neben Material rumgestellt und es tut sich nichts!

    Stop stop stop... peinlich peinlich... habs begriffen! (das mit der Modellierachse) Danke bringt mich sogar um einiges weiter im meinem Programmverständnis :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2010
    #11      
  12. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.520
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Ist aber ziemlich einfach - zumal mit HN gearbeitet wird und damit die Rundung vom Blechübergang annehmbar wird.
    Morphtargets dazu zu überreden, die Tür eine runde Bewegung über eine "Angel" zu machen, hingegen nicht.

    Edit, grad erst gelesen:
    Deshalb die Deformer, die auf die Selektion beschränkt sind und ihre eigenen Achsen haben.
    ? Du musst nix löschen.. nur auslösen und nachher an der Biegekante wieder verbinden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2010
    #12      
  13. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Davon abgesehen könnte man auch noch mit Beschränkungstags arbeiten.
     
    #13      
  14. seecretum

    seecretum Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    984
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4 MC, c4d r11.5
    Kameratyp:
    5d Mark II, 24-105, 50 1.2,
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Der Schlüssel zum Erfolg scheinen mir die Beschränkungstags zu sein... is übrigens ziemlich genial! Auf einen Punkt bin ich noch nicht gekommen... wie entferne ich die auf dem Bild selektierten Kanten? Das ich nur noch den "Scharnier" hinten hab? Das sich die Dose schön rausbiegt!

    [​IMG]
     
    #14      
  15. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.
    AW: Konservendose: Teil ablösen und herrausbiegen wie eine Tür.

    Würd ich manuell machen - die Polygonselektion Ablösen, dann die Punkte "hinten" am Scharnier alle Markieren (also die der tür und der Öffnung!) und Optimieren. Schon sollte das wieder dran sein.
     
    #15      
x
×
×