Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten

Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten | PSD-Tutorials.de

Erstellt von WirklichWahr, 04.06.2016.

  1. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Hallo zusammen,

    jetzt traue ich mich einfach mal in der Hoffnung hinterher nicht zu sehr geknickt zu sein:

    Was haltet ihr von meiner Website, mit der ich die letzten Wochen beschäftigt war? (Irgendwann sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und braucht auch Feedback von Leuten, die nicht zum Freundes- und Bekanntenkreis gehören.)

    Ist die Gestaltung einladend, sind die Texte verständlich oder fehlt etwas?

    Hier ist der Link: http://www.annette-hoss.de/

    Vielen Dank schon mal und ein schönes Wochenende!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. essdreipro

    essdreipro Guest

    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    da ich keine §D-Brille habe, erscheinen mir deine Beispiel leider
    als sehr unscharf... die Steuerung deMenues oben links finde ich
    als leicht übersehbar... sollte vielleicht noch mit einem Motiv
    'aufgehübscht' werden...
     
    #2      
  4. havelmatte

    havelmatte Hat ´ne Meise

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2.665
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Das ist ein sehr interessantes Thema.
    Leider lädt deine Webseite nicht zum Verweilen ein, sondern man klickt schnell wieder weg.
    Warum:
    1.Trotz 3D Brille (für Sony-TV) funktioniert der 3D Effekt nicht.
    2. Ich finde auch dein Wasserzeichen viel zu dominant.
    3. Die abgegebenen Erklärungen für 3D-Fotografie sind doch recht dürftig

    Ich bin kein Webseitenfachman, sondern ein normal neugieriger Hobbyfotograf.
    Du möchtest bestimmt Interesse für die 3D Fotografie wecken. Dazu ist die Webseite völlig ungeeignet. Die Spezis werde die Seite nicht brauchen.
    Ich schreibe das nicht gern und hätte mich lieber positiv geäußert.
    Du wolltest aber ehrliche Kritik, das ist nur mein persönlicher Standpunkt.
     
    #3      
  5. TPHeinz

    TPHeinz Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    132
    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    368
    Geschlecht:
    männlich
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Moin,

    wer nicht gerade eine 3D Brille auf der Nase hat :) wird von der Seite nicht angsprochen.

    Es fällt zudem schwer den Text zu lesen. Evtl. wie bei Mehrsprachigkeit eine Variante ohne 3D einrichten.

    Das WP-Theme gefällt mir.
     
    #4      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.461
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Das Sandwich-Menü findet man nur durch Zufall. Die farbige Auszeichnung der Wörter im Text suggeriert, dass da Links drauf liegen (was im Rest der Seite ja auch der Fall ist), besser eine klassische Auszeichnungsart wählen. Die Versalien am Beginn jedem Absatz nochmal extra auszuzeichnen ist auch überflüssig und unschön. Entscheide dich für ne echte führende Versalie am Beginn des Kapitels, vielleicht über 2 Zeilen bei einer Höhe von 3 oder 4 Zeilen oder lass es ganz sein. Außerdem mal überprüfen, ob die Masse an Auszeichnungen nicht Unsinn ist (was soll das bringen, ca 50% der Sätze auszuzeichnen?). Die Startseite wirkt abweisend düster. Als Headergrafik vielleicht lieber einen farbigen Anaglyphen mit freundlicheren Farben einsetzen. Auch das Motiv an sich ist eher trostlos-düster. Nicht schön: Wenn man das Fester verkleinert, passt sich der Inhalt gar nicht an, so dass es sehr schnell unbenutzbar wird bei kleinen Formaten.

    Ich auch.

    Jetzt, wo ich es mal gelesen habe: Stimmt. Da wird wenig bis fast gar nix erklärt. Z.B. die Frage, wie das Gehirn arbeitet, wie weit der Abstand der beiden Teilbilder sein sollte etc. Vielleicht auch ne Anleitung, wie man das herstellt?
     
    #5      
  7. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Hmmm, ich habe auf meinem Bildschirm (1920 x1080) mit Mozilla, Internet Explorer, Opera und Safari zusammen geschoben, und da hat das Responsive-Theme einwandfrei funktioniert.....

    Da bin ich immer hin und her gerissen, da ich selber die dunklen Motive am meisten mag. Andererseits will ich Andere nicht abschrecken.

    Stimmt, die werde ich wohl wieder löschen.
     
    #6      
  8. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Ich habe mal die Headergrafik ausgetauscht und die Betonung am Anfang der Absätze entfernt. Es ist wirklich besser.
    Danke für die Tipps, virra
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2016
    #7      
  9. workingpixel

    workingpixel ...töröööö

    1086
    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    868
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Software:
    Adobe Creativ Collection, c4d, daz Studio,
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Hi...
    Das Meiste ist schon gesagt und als Mediengestalter fällt mir das etwas lieblose "Logo" als Erstes ins Auge...
    ohne diesen Photoshop-Reliefeffekt und etwas schöner ausgearbeitet würde es um einiges wertiger aussehen...
    Das Grün des Logos und Menues ist auch nicht wirklich hübsch... passt eher zu Galabau...
    Da viele der Bilder auf einem Grauton basieren würde ein schönes Warmgrau mM nach besser aussehen... edel und thematisch passend... eine andere, moderne, plakativere und flächigere Font und evtl mit einem nach außen wiederholten "Logo" in halbtransparent vielleicht...
    hier mal eine Ratzfatzbastelei damit Du weißt was ich meine:

    [​IMG]
    [​IMG]

    ...und für jeden 3d-Fotografie-Dummy... was heißt "Farbanaglyphe"? Eine Übersetzung würde Sinn machen...

    Gruß, Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2016
    #8      
  10. workingpixel

    workingpixel ...töröööö

    1086
    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    868
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wuppertal
    Software:
    Adobe Creativ Collection, c4d, daz Studio,
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    ...und in deinem weißen Feld sind in den Ecken oben links und unten rechts noch unschöne Treppchen...

    [​IMG]
     
    #9      
  11. essdreipro

    essdreipro Guest

    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    ich bin noch unschlüssig mit deiner Menue-Steuerung...

    ich betrachte deine Seite auf einem 17'' Laptop...

    ich habe bei JEDEM deiner Menue-Punkte den Eindruck, als wäre
    erst einmal nichts geschehen, wenn ich etwas auslösen möchte...

    immer das gleich Motive im header im HG... man sieht unten
    nur ein weisses Dreieck ohne Inhalt... zwar ändert sich gemäß
    Menue-Auswahl oben der Text, wird aber als Wechsel kaum
    wahrgenommen...
     
    #10      
  12. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.371
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Hallo Annette,
    ich bin absoluter Laie bezogen auf Gestaltung von Websites.
    Ich bin allerdings ein "geübter User".

    Für mich spielt die Ästhetik und Usability einer Webseite die größte Rolle - und entscheidet darüber, ob ich länger verweile oder gehe..

    Meine Ideen:

    1. Das Banner oben geht in der ganzen Breite über die Seite - das empfinde ich als wenig angenehm für meine Augen. Ich würde diesen "Querstreifen tatsächlich großzügig an den Seiten verkleinern, also mit Schwarz "einrahmen" - das beruhigt mein Auge und gibt Struktur.
    - Ehrlich gesagt, würde ich es auch nicht schräg zeigen - das empfinde ich als Versuch, etwas Neues zu bringen, oder gewollt Lässigkeit zu transportieren. - Ich würde es tatsächlich begradigen und mittig über der Seite lassen.
    Jede Form/Anordnung von Grafik soll den Blick des Betrachters führen und lenken.

    2. Wie bereits erwähnt, würde ich das Weiß komplett streichen und die Webseite nur in Schwarz halten.
    Jeder weiß, dass Schwarz als Hintergrund das Auge auf die Bilder fokussiert - Weiß hingegen lenkt zusehr vom Motiv ab. - Unser Auge folgt zuerst immer dem Licht.

    3. Wie auch bereits erwähnt, sollte der geneigte Besucher beim ersten Sehen, SOFORT wissen, was ihn/sie erwartet.
    Daher würde ich den Schriftzug "Bilder mit Tiefe" ersetzen mit dem Hinweis - als Beispiel - : "Du brauchst jetzt deine 3D- Brille" oder: "Hole deine 3D-Brille und setze sie auf und du wirst eintauchen in die Tiefe.." (oder so ähnlich..) ;)

    Als jemand, der keine 3D- Brille hat, würde ich die Seite natürlich schnell verlassen.
    - Vielleicht kannst du dann - inhaltlich - den 3D-Content für 2D-Seher attraktiv aufbereiten, so dass diese zumindest neugierig werden.

    Ansonsten: Hut ab, für deine erste Webseite und den Mut, dass du sie uns gezeigt hast. Danke dafür ;)
    LG, Monika
     
    #11      
  13. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Ein paar Farben habe ich schon mal geändert. Die Logos in den Bildern mache ich auch noch grau, was allerdings etwas dauert.

    Das hat mich auch von Anfang an ein wenig gestört. Da ich aber nur etwas CSS und html kann, bin ich unfähig, das in den PHP-Dokumenten des WordPress-Themes zu ändern. Ich weiß auch gar nicht, wo die betreffenden Stellen zu finden sind.
     
    #12      
  14. essdreipro

    essdreipro Guest

    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    ich habe gerade noch eine Sache entdeckt,
    die womöglich ein Fehler ist...

    [​IMG]

    beide Einträge unten stehen wofür..?
     
    #13      
  15. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Gut, dass du das gesehen hast. Ich habe vergessen Jetpack zu aktivieren. Tausend Dank, jetzt funktioniert das Ganze wieder
     
    #14      
  16. essdreipro

    essdreipro Guest

    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    da nicht für... leider passiert bei mir nichts... Windows 10 - 64 bit - mit IE 11 ....
     
    #15      
  17. WirklichWahr

    WirklichWahr Jeden Tag etwas Neues lernen

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    153
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eifel
    Kameratyp:
    2x Nikon D7100 für Stereoskopie
    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    Ich habe mal den Cache gelöscht. Wenn du jetzt neu lädst, klappt es vielleicht. Bei mir unter Win7 mit IE ist es i.O. Bei meinem normalen Browser Mozilla, Opera, Safari + Chrom ebenso. Haben noch mehr Leute diese Schwierigkeiten bei der Darstellung????
     
    #16      
    essdreipro gefällt das.
  18. essdreipro

    essdreipro Guest

    Konstruktive Kritik für meine selbstgebastelte Webside erbeten
    @WirklichWahr...

    das scheint es gewesen zu sein... nun sind die beiden Fragmente verschwunden...
     
    #17      
Seobility SEO Tool
x
×
×