Anzeige

Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle | PSD-Tutorials.de

Erstellt von elyion_g2, 29.05.2011.

  1. elyion_g2

    elyion_g2 Ach Jungs!?!

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Production Premium Suite
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D & Canon EOS 1100D
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    Hi miteinander,

    Erstmal vielen Dank das du dieses Thema liest, und mir hoffentlich auch helfen kannst!

    Ich habe im Internet ein PHP-Kontaktformular gefunden. Jetzt ist die Ausgabe aber schrecklich zu lesen (-> kein UTF8, ... keine ä ö ü etc...und ohne Abstände)

    Meine Frage ist, kann ich diese Ausgabe ändern? Und wenn ja, .. wie?
    Bin noch nicht so gut in PHP...

    Hier findet Ihr eine Seite, auf der das Kontaktformular an sich zu sehen ist, wie die Ausgabe aussieht und die sourcecodes der einzelnen dateien:

    Unbenanntes Dokument


    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
    #1      
  2. SineTempore

    SineTempore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    201
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    spiel dich mal mit utf8_decode bzw utf8_encode
    das könnte die umlaute wieder richten.
    das mit den umbrüchen könnte ich mir so erklären, dass du irgendwie die \ von den \n entfernst. Oder hast du die ganzen n's in deinen text geschrieben?
     
    #2      
  3. elyion_g2

    elyion_g2 Ach Jungs!?!

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Production Premium Suite
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D & Canon EOS 1100D
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    erstmal vielen dank für die schnelle antwort,

    aber ehm, wie geschrieben, ich habe nicht so viel ahnung von php .. kannst du mir ein beispiel machen, mit den skripts die ich habe?
     
    #3      
  4. CayZ

    CayZ Pixel Slider

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    Photoshop CS 5; Dreamweaver; C4D R12
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    Hey, ich stande vor kurzem auch vo dem Problem mit dem Kontaktformular.
    Schau dir mal diese Seite an. ich denke du wirst da alles nötige finden.
    Entweder du baust die Codes bei dir irgendwo ein, so wie ich es gemacht habe. Oder du kopierst ihn einfach in eine Nagelneue Datei. Also ich fande das richtig gut. und wenn du dich mit css und ein bissel html auskennst dann kannst du es anpassen. Und ich bin blutiger Anfanger, ich mache das zum ersten mal. Ich hoffe der Link hilft dir.

    Kontaktformular Generator - Homepage-Total.de


    MfG

    CayZ
     
    #4      
  5. SineTempore

    SineTempore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    201
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    poste doch bitte den php code hier mit den
    PHP:
    1. -Tags rein ^^ dann kann ich dir ein beispiel mit deinem code geben. wenn ich auf den link in deinem link klicke, bekomm ich nur die ausgewertete version angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2011
    #5      
  6. spenderorgan

    spenderorgan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    $string = utf8_decode($string);

    bzw

    $string = utf8_encode($string);
     
    #6      
  7. elyion_g2

    elyion_g2 Ach Jungs!?!

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Production Premium Suite
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D & Canon EOS 1100D
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    PHP:
    1.  
    2. <?php
    3. $Empfaenger = "meine@emailadresse.com";      //Die E-Mail-Adresse an die die Daten gesendet werden!
    4. if($_REQUEST['Send'])    //Hier wird geprüft, ob der Senden Button angeklickt wurde!
    5. {
    6. //In der folgenden Codeteil wird überprüft, ob die Pflichtfelder leer sind. Ist dies der Fall, kommt eine Fehlermeldung.
    7. if ( empty ($_REQUEST['Name'] ) || empty ( $_REQUEST['Email'] ) ||
    8. empty ( $_REQUEST['Nachricht'] ) || empty ( $_REQUEST['Betreff'] ) )
    9.  
    10. //Die Fehlermeldung mit einem Link zurück zur Formularseite.
    11. {
    12. echo 'Bitte gehen Sie <a href="javascript:history.back();">zur&uuml;ck</a> und f&uuml;llen
    13. Sie alle Felder aus!';
    14. }
    15. //Sind die Felder Name, E-Mail und Nachricht mit Inhalt gefüllt, geht es hier weiter.
    16. else
    17. {
    18. $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten: //Text der über den Daten in der E-Mail steht.
    19. nn";
    20. while(list($Formularfeld, $Wert)=each($_REQUEST)) //Hier wird dem Script gesagt, das er die Angaben aus dem Forumlar gelistet ausgeben soll. Zuerst steht dort der Name des Forumlarfeldes, und dann der eingegebene Wert.
    21. {
    22. if($Formularfeld!="Send") //Wurde der Senden-Button gedrückt, werden die Daten jetzt übergeben.
    23. {
    24. $Mailnachricht .= $Formularfeld.":
    25. ".$Wert."n";
    26. }
    27. }
    28. $Mailnachricht .= "nDatum/Zeit: ";  //Die Ausgabe des Datums und Uhrzeit erfolgt unter den ganzen Angaben
    29. $Mailnachricht .= date("d.m.Y H:i:s");
    30. $Mailbetreff = "Kontakt: ";
    31. $Mailbetreff .= $_REQUEST['Betreff'];
    32. mail($Empfaenger, $Mailbetreff, $Mailnachricht, "From:
    33. ".$_REQUEST['Email']);
    34. echo"Vielen Dank f&uuml;r Ihre eMail!"; //Dieser Text erscheint im Browser wenn die Daten vollständig versendet wurden.
    35. }
    36. }
    37. //Ist ein Fehler aufgetreten, erscheint die folgende Meldung.
    38. else
    39. {
    40. echo'Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gehen Sie auf diese <a
    41. href="kontaktformular.php">Seite</a>.';
    42. }
    43. //Ende des Scripts.
    44. ?>
    45.  
     
    #7      
  8. spenderorgan

    spenderorgan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    die phpdatei muss utf8 (ohne BOM) codiert sein,

    wenn sie ANSI codiert ist wird jeder umlaut den du in das script schreibst fehlerhaft angezeigt

    uft8 encode für folgende variablen:
    $Mailnachricht = utf_encode($Mailnachricht);
    $Mailbetreff = utf_encode($Mailbetreff);
     
    #8      
  9. SineTempore

    SineTempore Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    201
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    probier mal das was spenderorgan gesagt hat und füge den code direkt über der mail funktion ein.
    außerdem hast du ganz oft ein n so herrenlos in der gegend stehen z.b.
    Code (Text):
    1. $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten: //Text der über den Daten in der E-Mail steht.[color=#F00][b]nn[/b][/color]";
    2. $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten: //Text der über den Daten in der E-Mail steht.[color=#F00][b]\n\n[/b][/color]";
    3. [...]
    4. $Mailnachricht .= "[color=#F00][b]n[/b][/color]Datum/Zeit: ";
    5. $Mailnachricht .= "[color=#F00][b]\n[/b][/color]Datum/Zeit: ";
    6.  
    mach aus diesen n, die scheinbar nicht in den text passen, mal \n dann tauchen die auch nicht mehr im text auf, sondern sind zeilenumbrüche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    #9      
  10. psdkdts

    psdkdts Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    Es reicht völlig den beim senden der Header einmal überschrieben wird...^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
    #10      
  11. elyion_g2

    elyion_g2 Ach Jungs!?!

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Production Premium Suite
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D & Canon EOS 1100D
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    PHP:
    1.  
    2. Name:
    3. testmailer
    4. Email:
    5. tester@elyion.ch
    6. Betreff:
    7. Offerte
    8. Nachricht:
    9. hallo
    10.  
    11. ä ö ü b e T § * &
    12.  
    13. Datum/Zeit: 01.06.2011 21:15:01
    14.  
    sorry für den falschen tag^^

    -> jetzt sieht die Ausgabe schonmal ein bisschen besser aus, wünschenswert währen aber noch mehr abstände zwischen:
    Name, E-Mail des Absenders, Betreff, Nachricht ... in etwa so:

    PHP:
    1.  
    2. Name:
    3. Der Name des Mailers
    4.  
    5. E-Mail:
    6. [email]info@blabla.com[/email]
    7.  
    8. Betreff:
    9. Ausgewählter Betreff
    10.  
    11. Nachricht:
    12. Lorem ipsum dolor set amet est.....
    13.  
    14.  
    15. Datum....
    16.  
    Ausserdem, wie muss ich dieses "encode UTF" einfügen? ich weiss nicht wo....

    Hier nochmal das aktuelle PHP-Script:

    PHP:
    1.  
    2. <?php
    3. $Empfaenger = "info@blabla.com";      //Die E-Mail-Adresse an die die Daten gesendet werden!
    4. if($_REQUEST['Send'])    //Hier wird geprüft, ob der Senden Button angeklickt wurde!
    5. {
    6. //In der folgenden Codeteil wird überprüft, ob die Pflichtfelder leer sind. Ist dies der Fall, kommt eine Fehlermeldung.
    7. if ( empty ($_REQUEST['Name'] ) || empty ( $_REQUEST['Email'] ) ||
    8. empty ( $_REQUEST['Nachricht'] ) || empty ( $_REQUEST['Betreff'] ) )
    9.  
    10. //Die Fehlermeldung mit einem Link zurück zur Formularseite.
    11. {
    12. echo 'Bitte gehen Sie <a href="javascript:history.back();">zur&uuml;ck</a> und f&uuml;llen
    13. Sie alle Felder aus!';
    14. }
    15. //Sind die Felder Name, E-Mail und Nachricht mit Inhalt gefüllt, geht es hier weiter.
    16. else
    17. {
    18. $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten: //Text der über den Daten in der E-Mail steht.
    19. \n\n";
    20. while(list($Formularfeld, $Wert)=each($_REQUEST)) //Hier wird dem Script gesagt, das er die Angaben aus dem Forumlar gelistet ausgeben soll. Zuerst steht dort der Name des Forumlarfeldes, und dann der eingegebene Wert.
    21. {
    22. if($Formularfeld!="Send") //Wurde der Senden-Button gedrückt, werden die Daten jetzt übergeben.
    23. {
    24. $Mailnachricht .= $Formularfeld.":
    25. ".$Wert."\n";
    26. }
    27. }
    28. $Mailnachricht .=  "\nDatum/Zeit: ";  //Die Ausgabe des Datums und Uhrzeit erfolgt unter den ganzen Angaben
    29. $Mailnachricht .= date("d.m.Y H:i:s");
    30. $Mailbetreff = "Kontakt: ";
    31. $Mailbetreff .=  $_REQUEST['Betreff'];
    32. mail($Empfaenger, $Mailbetreff, $Mailnachricht, "From:
    33. ".$_REQUEST['Email']);
    34. echo"Vielen Dank f&uuml;r Ihre eMail!"; //Dieser Text erscheint im Browser wenn die Daten vollständig versendet wurden.
    35. }
    36. }
    37. //Ist ein Fehler aufgetreten, erscheint die folgende Meldung.
    38. else
    39. {
    40. echo'Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gehen Sie auf diese <a
    41. href="kontaktformular.php">Seite</a>.';
    42. }
    43. //Ende des Scripts.
    44. ?>
    45.  
    vielen dank für eure hilfe!
     
    #11      
  12. Chriss1987

    Chriss1987 me.drinkCoffee();

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kirchhundem
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    Hi,

    wenn du da mehr Abstand zwischen haben möchtest, wie wäre es dann einfach mit weiteren Zeilenumbrüchen? Hab gehört, das sollte funktionieren, also wenn du ne Zeile Text hast, danach eine neue, leere Zeile anfängst und sofort danach NOCH eine neue Zeile anfängst, in der du dann weiter schreiben kannst. also "\n\n" statt "\n". Aber da bin ich mir grad nicht sicher, ob das wirklich funktioniert... ^^

    Logisches Denken ersetzt fehlendes Wissen, was aber, wenn beides fehlt? o_O

    Guten Morgen und schönen Grüße aus dem Sauerland! ;)
    Chriss
     
    #12      
  13. psdkdts

    psdkdts Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.01.2011
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle
    AW: Kontaktformular-Ausgabe - UTF8 und Tabelle

    Es ist nicht verantwortlich die Daten aus der Superglobalen Array $_REQUEST[] auszulesen ..Wenn das Formular mit Post bzw. Get verschickt wird dann ist es auch Ratsam die Daten mit Post bzw. Get auszulesen.
    Außerdem werden die Daten nicht einmal geprüft.. ALLE DATEN DIE VON AUSSEN KOMMEN MÜSSEN GEPRÜFT WERDEN AUCH WENN SIE NUR ALS EMAIL VERSANDT WERDEN..
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×