Anzeige

Kontaktformular via PHP senden

Kontaktformular via PHP senden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von heLL84, 28.10.2005.

  1. heLL84

    heLL84 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    157
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Obertraubling
    Software:
    Photoshop, Illustrator, InDesign, Dreamweaver, Flash, Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Kontaktformular via PHP senden
    Ahhhh
    ich steh irgendwie momentan voll aufm Schlauch! Ich habe mir folgendes Script geladen und verschiedene Dinge ausgetauscht oder reingesetzt! Hab die mail dann auf nem Server ausprobiert nur versendet er die nicht ...
    Folgende Fehlermeldung kommt :
    Parse error: parse error in /data/members/free/tripod/de/o/s/t/ostest/htdocs/kontaktformular-auswerten.php on line 14

    Hier ein Auszug aus meinen zwei PHP Dateien

    kontaktformular-auswerten.php
    <?php

    $Empfaenger = "michaeldorfner@web.de";

    if($_REQUEST['Send'])
    {
       if(empty($_REQUEST['Name']) || empty($_REQUEST['Email']) || empty($_REQUEST['Nachricht']))
       {
          echo"Bitte gehen Sie <a href=\"javascript:history.back();\">zurück</a> und füllen Sie alle Felder aus!";
       }
       else
       {
          $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten: \n\n";
          while(list($Formularfeld, $Wert)=each($_REQUEST))
          {
             if($Formularfeld!="Send")
             {
                $Mailnachricht .= $Formularfeld.": ".$Wert."\n";
             }
          }
          $Mailnachricht .= "\nDatum/Zeit: ";
          $Mailnachricht .= date("d.m.Y H:i:s");
          $Mailbetreff = "Kontakt: ";
          $Mailbetreff .= $_REQUEST['Betreff'];
          mail($Empfaenger, $Mailbetreff, $Mailnachricht, "From: ".$_REQUEST['Email']);
          echo"Vielen Dank für Ihre eMail!";
       }
    }
    else
    {
       echo"Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gehen Sie auf diese <a href=\"kontaktformular.php\">Seite</a>.";
    }

    ?>



    kontaktformular.php
    <table border="0" cellpadding="1" cellspacing="2">
    <form action="kontaktformular-auswerten.php" method="post">
    <tr>
      <td>Name:</td>
      <td><input name="Name" size="40" type="text"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>eMail:</td>
      <td><input name="Email" size="40" type="text"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td>Betreff:</td>
      <td><input name="Betreff" size="40" type="text"></td>
    </tr>
    <tr>
      <td valign="top">Nachricht:</td>
      <td><textarea cols="40" name="Nachricht" rows="10"></textarea></td>
    </tr>
    <tr>
      <td align="right" colspan="2"><input name="Send" type="submit" value="Abschicken">    <input name="Reset" type="reset" value="Zurücksetzen"></td>
    </tr>
    </form>
    </table>


    oder kann mir jemand ein besseres script dafür empfehlen ???
    Achtung bin noch PHP Neuling
     
    #1      
  2. matze4all

    matze4all Guest

    Kontaktformular via PHP senden
    es wäre gut, wenn du die Zeile irgendwie markierwen würdest, wo der Fehler auftritt, denn ich bin jetzt irgendwie ein bisschen faul durchzuzählen...

    nebenbei:

    - ich würde die Email mit MIME-Version: 1.0 und HTML/text-Format versenden, damit HTML-Tags interpretiert werden können
    - außerdem solltest du die Funktion htmlentities() benutzen, um eventuelle HTML-Tags aus dem Kontaktfeld zu vermeiden...
    - die Funktion chop() und trim() bei Name, Email und Nachricht anwenden und dann überprüfen, ob der Wert NULL ist...

    Tipp: Variablen alle klein schreiben, damit man nicht durcheinander kommt...

    Hilfreiche Links:
    Funktionen
    htmlentities()
    chop()
    trim()
    mail() ( 4.Beispiel )
     
    #2      
  3. sadness

    sadness Gesperrt

    Dabei seit:
    08.09.2005
    Beiträge:
    61
    Kontaktformular via PHP senden
    ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich glaube du hast dort ein ";" vergessen...
     
    #3      
x
×
×