Anzeige

Konturen mit in der Fülllung?

Konturen mit in der Fülllung? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von page6, 05.08.2006.

  1. page6

    page6 Guest

    Konturen mit in der Fülllung?
    Moinsen!

    Ich hab mit Illustrator noch nicht sonderlich viel gemacht und steh gerade vor folgendem Problem:

    Ich möchte eine Schrift etwas dicker machen, quasi künstlich auf Fett bringen, das diese Schrift kein Bold besitzt. Wenn ich nun dem Textfeld noch eine Kontur zuweise, hat sie genau das richtige Aussehen. Das Problem ist nun aber, dass dort noch ein Verlauf rein soll. Und den Konturen kann ja anscheinen keinen Verlauf zuweisen. Deshalb würde ich es gerne so haben, dass die Breite der Kontur der Füllung beigefügt wird. Wie kann man sowas bewerkstelligen???

    Ich hoffe, man kann mein Problem verstehen! =)

    Greets!
     
    #1      
  2. smod

    smod Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Konturen mit in der Fülllung?
    hmm...

    Hi!
    Also mir fallen da grad mal 2 Lösungsmöglichkeiten ein:
    1. Mach die Schriftart einfach größer dann wirkt sie automatisch dicker, logisch gelle? ;)
    2. Hau den Text in PS rein mach ein Bild aus deinem Text und importier den in Illu wieder rein. Im PS kannste das Ding genauso machen wie dus haben willst.

    Meine Meinung eine Schrift mit Verlauf ist aber eh nicht so besonders hübsch... :)

    Grüßle,
    smo.d
     
    #2      
  3. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    Konturen mit in der Fülllung?
    klar geht das auch im illustrator :)

    also du klickst den text an,
    gehst unter objekt - path - outline stroke

    also pfad - umriss kontur oder so
    und dann machst du einfach deinen verlauf drüber

    edit:
    ich habe noch eine erklärung vergessen,
    bevor du das anklicken kannst,
    musst du deinen text natürlich schreiben,
    dann rechte maustaste create outlines
    und dann kannst du die obere option auswählen
     
    #3      
x
×
×