Anzeige

Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller

Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller | PSD-Tutorials.de

Erstellt von rodemund, 19.08.2014.

  1. rodemund

    rodemund :)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westensee bei Kiel
    Software:
    iMac MacOS 10.6.8 / Adobe CS5
    Kameratyp:
    Canon - kompakt und DSLR
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Ich stehe vor dem Problem, dass ich ein Video in eine Webseite integrieren soll. Das klappt auch soweit.
    Soweit ich mich schlau gemacht habe, sollte ich das Video als .mp4 und auch als .ogg einbinden.
    Das .ogg-Format wurde nicht mit angeliefert, also habe ich den Miro Video Converter bemüht – leider mit überschaubarem Erfolg: Die Qualität des Videos ist hinterher ziemlich im Eimer. Es löst wesentlich gröber auf.
    Vorher: 136 MB / 1024 x 576 / .mpg / Qualität ist OK
    Hinterher: 7 MB / 1024 x 576 / .ogv / Qualität im Eimer – pixelig
    Das Video liegt in einer Menge Formate vor, leider nur nicht in .ogv. Das .mpg war die größte Datei, daher nehme ich an, dass es die höchste Qualität vor der Konvertierung zeigt.
    Ich bin jetzt nicht so der Videospezialist. Kann mir da vielleicht jemand auf die Sprünge helfen? Danke für jede Hilfe.
     
    #1      
  2. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    541
    Geschlecht:
    männlich
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Hi rodemund,

    *.ogv braucht für eine vernüftige Qualität eine sehr hohe Bitrate.
    Im Miro Video Converter kann man (soweit ich weiß) die Bitrate nicht verändern.

    Deshalb empfehle ich dir den Any Video Converter.
    http://www.chip.de/downloads/Any-Video-Converter_42658474.html

    Wie heute leider üblich.
    "Hinweis: Während der Installation haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Software zu installieren. Wir empfehlen jedoch, diese Option abzuwählen."

    Ogv brauchts du eigentlich nur für ältere Browser.
    MP4 + WebM (oder MP4 + WebM + Ogv für maximale Abdeckung)
     
    #2      
  3. rodemund

    rodemund :)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westensee bei Kiel
    Software:
    iMac MacOS 10.6.8 / Adobe CS5
    Kameratyp:
    Canon - kompakt und DSLR
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Ach so, deshalb wohl.
    Das scheint so. Ich hab jedenfalls nichts gefunden.
    Augenblick, ich schreib’ noch kurz in mein Profil, dass ich auf iMac unterwegs bin ;)
    Aber ich will mal gucken, was die Emulatoren so sagen.

    Ich dachte, gerade nicht ...
    http://www.htmlgoodies.com/html5/client/how-to-embed-video-using-html5.html
    Aber auf jeden Fall vielen Dank für die Hilfe.
    Schlauer als vorher bin ich schon mal.
     
    #3      
  4. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Hast Du es mal mit dem QuickTime-Player versucht? Klappt prima. Ansonsten der VLC macht es auch gut.

    Gruß
    P.
     
    #4      
  5. rodemund

    rodemund :)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westensee bei Kiel
    Software:
    iMac MacOS 10.6.8 / Adobe CS5
    Kameratyp:
    Canon - kompakt und DSLR
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Das check ich mal aus. Danke!
     
    #5      
  6. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.350
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Hallo rodemund
    Wie ich aus deinem Profil entnehme, benutzt du Adobe CS5.
    Wieso konvertierst du nicht mit dem Adobe Media Encoder. Lade dir die ogg/Theora Codecs hier herunter und konvertiere in noch nie dagewesener Video-Qualität. :happy2:
     
    #6      
  7. rodemund

    rodemund :)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westensee bei Kiel
    Software:
    iMac MacOS 10.6.8 / Adobe CS5
    Kameratyp:
    Canon - kompakt und DSLR
    Konvertierung nach .ogv – danach Qualität im Keller
    Darauf muss man ja erstmal kommen als Video-Honk ... :)
    Edit: Danke!
    [​IMG]
     
    #7      
x
×
×