[CC] Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.

[CC] - Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von beetle04021969, 09.07.2019.

  1. beetle04021969

    beetle04021969 Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamm
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, Luminar
    Kameratyp:
    LUMIX TZ 101 und Canon EOS 70D
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Adobe gibt folgenden Tastaturbefehl an um die Kopierquelle zu drehen:

    Windows:
    Alt + Umschalttaste + ü oder +

    MacOS:
    Wahl- und Umschalttaste + ü oder +

    Bei mir auf dem Mac funktionier nur das Drehen im Uhrzeigersinn = Wahl- und Umschalttaste und +

    Habe nur ich das Problem oder ist es auf eurem Mac auch so?
    Kann man den Tastaturbefehl ändern und falls ja, wo finde ich den?

    Ich brauche keine Alternativvorschläge oder Workarounds, sondern nur Antworten auf meine Fragen.
     
    #1      
  2. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.681
    Geschlecht:
    männlich
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Nix gegen zu sagen :D aber die OS-Version und die Ps-Version solltest Du uns schon verklickern ;)


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2      
  3. beetle04021969

    beetle04021969 Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamm
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, Luminar
    Kameratyp:
    LUMIX TZ 101 und Canon EOS 70D
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Das mache ich doch sehr gerne ;-)

    Photoshop CC 20.0.5

    macOS High Sierra 10.13.6
     
    #3      
  4. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.173
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Wahl- und Umschalttaste und + + + ist dann -90°
     
    #4      
  5. beetle04021969

    beetle04021969 Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamm
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, Luminar
    Kameratyp:
    LUMIX TZ 101 und Canon EOS 70D
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Das verstehe ich nicht, warum ist das -90 Grad?
     
    #5      
  6. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.681
    Geschlecht:
    männlich
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    :D

    Nimm mal 'ne Streichholzschachtel in die Pfoten und dreh' die dreimal nach Westen, vorausgesetzt, Du guckst nach Süden.
    Und?
    Wohin guckt jetzt die Streichholzschachtel?

    Hach, ich sollte Märchen schreiben :cool:


    Ansonsten kann ich Dir leider nicht konkret helfen, Dein Mac®-Gedöns ist zu neu für mich.



    Lieber Gruß
    Rata
     
    #6      
  7. beetle04021969

    beetle04021969 Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamm
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, Luminar
    Kameratyp:
    LUMIX TZ 101 und Canon EOS 70D
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    :) Stimmt, ich glaube die Märchen wären hilfreicher ;-)
    Um wieviel Grad soll ich denn drehen? 3 * 90 Grad? damit ich auf -90Grad bzw. 270Grad komme?
    90 Grad wären 1/4 Kreis und ich würde die Himmelsrichtung von Süden nach Westen ändern - 90 Grad wäre also Osten und da ich nur im Uhrzeigersinn drehen kann muss ich also 270 Grad drehen um nach Osten zu gucken. Wenn also 90 Grad 3x Plus wären, dann wären es hier also schon 9 x Plus, da aber der Winkel mit jedem Tastendruck um 2-3 Grad verstellt wird, muss man ganz schön oft auf die Tasten hauen, um um 270 Grad zu drehen.
    Man kann die Plus Taste auch halten und dann sind es 130 Sekunden auf meinem Rechner, um die 270 Grad zu erreichen, was einen Shortcuts zu einem Loooooooooongcut macht.

    Von daher finde ich meine Frage, was den "Wahl- und Umschalttaste und + + + ist dann -90°" ohne weitere Angaben mir sagen soll, durchaus berechtigt.
    Außerdem wollte ich ja kein Workaround sondern eine Antwort auf meine Frage ;-)
     
    #7      
    Rata gefällt das.
  8. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.810
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Ist leider so. In Photoshop gibt es seit einigen Jahren Probleme mit den Umlauten als Teil von Shortcuts. :rolleyes:
    Festverdrahtete Kürzel wie die genannten kann man auch nicht ändern. Schlimm.
     
    #8      
    Ebene 12 und beetle04021969 gefällt das.
  9. beetle04021969

    beetle04021969 Noch nicht viel geschrieben Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamm
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, Luminar
    Kameratyp:
    LUMIX TZ 101 und Canon EOS 70D
    Kopierquelle drehen per Tastaturbefehl auf dem Mac, geht nur in eine Richtung.
    Danke für die auf den Punkt gebrachte Antwort, ist zwar nicht das was ich hören wollte ;-) aber jetzt weiß ich, dass ich nicht weiter probieren und suchen muss.
     
    #9      
    Ebene 12 und Rata gefällt das.
x
×
×