Anzeige

Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

Kreative und PS-Profis dieser Welt ... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von franco_b, 01.03.2012.

  1. franco_b

    franco_b Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    helft mir! (dringend:)

    Hallo zusammen,

    ich soll (bis nächste Woche) einen PS-Test für junge Erwachsene (20-25Jahre) erstellen. (Schwierigkeitsniveau soll irgendwo zwischen "geübten Bildbearbeiter" und "fast Grafiker-Profi" liegen). Benotet wird nur das "Endprodukt der Bildbearbeitung" (1."handwerkliche saubere Umsetzung" und 2."künstlerische Aspekt"). Zum Arbeitsprozess gehört aber auch das Fotografieren (quasi die "Entwurfsskizze").

    Wie ich vorgehen soll:
    -> "der Ablauf soll wie bei einem Grafiker sein" (mir wurde gesagt, "stell Gegenstände zur Verfügung, die zu einem Thema 1. am Tisch platziert 2.fotografiert 3.Bilder dann dem Thema entsprechend bearbeitet werden sollen.

    Jetzt meine 2 Fragen:
    -> gibt es einen "normalen" Ablauf bei einem Grafiker? bzw.wie muss ich mir so einen Ablauf vorstellen? (gibt`s da nen SchrittfürSchritt-Ablauf?)
    -> welche Themen könnte ich (Anforderungsniveau siehe oben) stellen (einige Ideen habe ich selber schon, freu mich aber auf Profi-Anregungen und Tipps)=> die Teilnehmer sollen 5 Stunden Zeit für den gesamten Arbeitsprozess bekommen!

    Ich freue mich auf kreative Vorschläge, Tutorial-Hinweise, Bildbsp....einfach alles was mir ein bischen weiterhelfen könnt

    Danke vorneweg!
    F_B

    P.S. sorry, dass alles etwas vage formuliert ist, aber genauso habe ich meinen Auftrag bekommen....
     
    #1      
  2. antonio_mo

    antonio_mo Guest

    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    und die wären???

    Du bist ganz frisch hier, da musst Du Dich sicher etwas gedulden, so einfach läuft es in keinem Forum.

    Nein
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2012
    #2      
  3. franco_b

    franco_b Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    z.B. verschiedene Obstsorten + Korb + Deko zur Verfügung stellen und einen "Obstkorb erstellen lassen", der

    1. bei Frost (-10Grad) 2-3 Tage/Nächte draußen stand
    2. im Hochsommer einige Tage in der prallen Sonne stand. (und zu faulen beginnt...)
    3. im Stil "PopArt, oä." verändert werden soll...

    oder:
    Spielzeug zur Verfügung stellen und ein Kinderzimmer "aus verschiedenen Perpektiven" erstellen lassen.
    (müsst mal selbst ausprobieren, ob der tilt-shift Effekt möglich wäre??)


    Danke für deine rasche Antwort...
    F_B
     
    #3      
  4. picron

    picron Pixelbieger

    411
    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    670
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    EOS 400D & 7D
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Ich glaube realistisch wäre, einen abgeranzten Creme-Tiegel (o.ä.) zur Verfügung zu stellen und daraus ein Produktfoto kreieren zu lassen, dass es würdig ist am roten Teppich zu stehen. Ich meine in einer Docma war mal so ein Artikel.
     
    #4      
  5. franco_b

    franco_b Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    was mir gerade einfällt:

    - Spielsachen zut Verfügung stellen und eine "Schlacht im Kinderzimmer anno 1800 oä." erstellen lassen.

    oder
    - eine Spielzeug kulisse aus der Vogelperspektive -> auf einen Bildabschnitt ne Lupe platzieren und alles was unter der Lupe ist...??? aus nem anderen Jahrhundert, aus der Zukunft, Gedanke der Spielzeugfiguren....

    - ich überleg auch schon die ganzeZeit, ob ich "Bewegung" ins Bild bringen lassen sollte...(?)
     
    #5      
  6. franco_b

    franco_b Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Danke. ist ne coole Idee!
     
    #6      
  7. Anina

    Anina Pixelschubserin Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Software:
    Photoshop CC, InDesign CC, Dreamweaver CC, Corel 13,...
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Ich würde mir generell erstmal die Frage stellen: Was sollten die Teilnehmer beweisen?

    Steht im Vordergrund, dass grundlegende Techniken gut beherrscht werden? Oder soll der Teilnehmer möglichst viel Eigeninitiative zeigen? Was möchte der "Auftraggeber" sehen und was will er damit erreichen?
     
    #7      
  8. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.347
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    "helft mir! (dringend:)" Du musst ja hier wirklich bei Niemand zu Kreuze kriechen - aber das Wort "Bitte" dürfte bei all der Freude über " kreative Vorschläge, Tutorial-Hinweise, Bildbsp....einfach alles was mir ein bischen weiterhelfen könnt" vorkommen. Das ist da so eine Unart, die sich hier immer öfter breit macht " ich soll (bis nächste Woche) " - zuerst Termine verbummeln, und dann Andere einspannen um das wieder wett machen zu wollen. Und wo lässt Du sonst noch denken? DaTrautinger
     
    #8      
  9. franco_b

    franco_b Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    @DaTrautinger
    1) sorry, aber ich habe keinen Termin verbummelt, habe vor 4 Tagen erst erfahren, dass ich das machen soll/darf.
    2)da muss ich dir Recht geben: das Wort Bitte wurde vergessen. (kommt normal nicht vor -> das sehe ich nämlich ähnlich!), also sorry und "Bitte"
    3)wo lasse ich sonst noch denken?->Freunde, Familie (d.h. einfach Ideensammeln....ist ja nicht verboten)

    @Anina: ja, es sollen die Grundlegenden Techniken beherrscht werden! und
    eine kreative Umsetzung des gestellten Themas erfolgen. => Endprodukt soll bewertet werden.
     
    #9      
  10. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.347
    Geschlecht:
    männlich
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Okay, ich habe gesorryt! Diesmal mit Gruß DaTrautinger
     
    #10      
  11. Anina

    Anina Pixelschubserin Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Software:
    Photoshop CC, InDesign CC, Dreamweaver CC, Corel 13,...
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Wie wäre es, wenn du dann ganz verschiedene Themen aufgreifst.

    Also z. B. einmal Bildbearbeitung "generell": Du nimmst ein normales, unbearbeitetes (und evtl. nicht so gutes) Foto (z. B. von einer Gebäudeansicht oder so), dieses Foto soll: Farboptimiert werden, Fluchtlinien korrigiert, ein Element herausretuschiert... usw. - also generell überarbeitet werden.

    Dann könntest du als zweites ein weiteres Bild nehmen, dass "verkünstelt" werden soll. Da gab es ja schon viele Vorschläge hier.

    So hast du schonmal zwei verschiedene Bereiche abgedeckt.

    lg
     
    #11      
  12. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Kreative und PS-Profis dieser Welt ...
    AW: Kreative und PS-Profis dieser Welt ...

    Hallo,
    @franco_b: Über das Ziel des von Dir zu erstellenden Testes hast Du Dich erst im Post #9 ausgelassen, nachdem Anina nachgefasst hatte! Kritikpunkt meinerseits an Dir!

    Den von Dir gefragten "Ablauf" legts Du selber fest, das tut jeder Lehrender der das vermittelte Wissen prüfen will. Es sollen also die grundlegenden Techniken abgeprüft werden. Daher MUSS jeder Teilnehmer die gleichen Vorrausetzungen und Materialien haben, um zum Schluss den besten der Teilnehmer fair ermitteln zu können. Die Materialien müssen so gewählt sein, dass Du daran einfach die grundlegenden Techniken überprüfen kannst. Eine gute Formulierung des Ziels des Test für jeden Teilnehmer ist ebenfalls anzuraten. Ebenso sollte im Vorfeld schon alles klar sein, wie schlußendlich der Test ausgewertet wird.

    Falls Du das nicht machst, dann stehen Dir schwierige Zeiten bevor, denn Du wirst bei 10 Teilnehmern 10 verschiendene Ergebnisse bekommen. Dein Kunde oder Du selbst werden (ironisch gemeint) dann viel Spass haben, den Test auszuwerten. Und je mehr Teilnehmer es sind oder werden, desto schwieriger wird dann die Auswertung!

    Grüße
     
    #12      
x
×
×