Anzeige

Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

Kritik/Anregungen sind erwünscht!! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KirschKeks, 10.01.2008.

  1. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    HalliHallo,
    Ich habe mal eine Frage an euch ich habe eine Page erstellt für meine Mutter (sie findet super)skeptisch und bin doch nicht so ganz mit ihr zufrieden....
    Kann aber nicht sagen was genau es ist....
    Viele Dinge sind dort auch noch nicht ganz fertig wie z.b das an manchen seiten der Text über den weißen hintergrund läuft etc...
    Habe halt Fragen zum Design eher....!!
    Da ich informatik studieren möchte evtl. (bin in der 10ten klasse) habe ich einen gewissen Ehrgeiz entwickelt und möchte es nun auch schaffen dass die seite mir persönlich auch gefällt...^^

    Dann noch eine extra Frage woran liegt es dass 2 Buttons nicht angezeigt werden??
    Obwohl ich sie 100% auf dem server liegen habe....??Und der Pfad eigentlich auch richtig sein müsste...??

    LG KirschKeks

    Hier die Seite

    VedicStar
     
    #1      
  2. Easyprivate

    Easyprivate Hoffnungsloser Fall

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3/Swishmax2
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    womit hast du die Seite gemacht?
     
    #2      
  3. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Genauer,wie meinst du dass??

    editor??hoster??


    lg
     
    #3      
  4. Easyprivate

    Easyprivate Hoffnungsloser Fall

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3/Swishmax2
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    mit welchem Programm?
     
    #4      
  5. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Was mir auf den ersten blick auffällt ist:
    PHP:
    1. <style type="text/css">
    2. body  {
    3.   scrollbar-arrow-color:#ffffff;
    4.  scrollbar-track-color:#ffffff;
    5.  scrollbar-shadow-color:#000000;
    6.  scrollbar-face-color:#CC90B2;
    7.  scrollbar-highlight-color:#000000;
    8.  scrollbar-darkshadow-color:#cc9999;
    9.  scrollbar-3dlight-color:#000000;
    10. }
    11.  font {
    12.  color: #000000;
    13. font-family: Times New Roman;
    14.  font-size: 16px;
    15. </style>
    16.  
    17. <style type="text/css">
    18.  
    19. <!--geht dich nichts an erst mal hihi an xD -->
    20.  
    21. <!--
    22. a:link     { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    23. a:visited  { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    24. a:active   { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    25. a:hover    { color: #663333; cursor:crosshair; text-decoration: none}
    26.  
    27. A.line, A.line:active, A.line:visited {
    28. FONT-FAMILY: Tahoma;
    29. FONT-SIZE: 10pt;
    30. COLOR: #000000;
    31. TEXT-DECORATION: none;
    32. display: round;
    33. line-height: 12pt;
    34. BACKGROUND-COLOR: #CC90B2;
    35. letter-spacing: 0px;
    36. width: 99%;
    37. margin-bottom: 1px;
    38. margin-top: 1px;
    39. text-align: center;
    40. }
    41.  
    42.  
    43. A.line:hover
    44. {
    45. FONT-FAMILY:  Tahoma;
    46. font-size: 12pt;
    47. letter-spacing: 0px;
    48. COLOR: #000000;
    49. TEXT-DECORATION: none;
    50. text-transform: none;
    51. display: block;
    52. text-align: center;
    53. BACKGROUND:#ffffff;
    54. line-height: 14pt;
    55. width: 99%;
    56. margin-bottom: 1px;
    57. margin-top: 1px;
    58. }
    59.  
    60.  
    61. .ÜB {
    62. display: block;
    63. font-family:  tahoma;
    64. font-size: 14pt;
    65. color: #ffffff;
    66. text-decoration: none;
    67. margin-bottom: 6px;
    68. margin-right: 1px;
    69. line-height: 7pt;
    70. text-align: center;
    71. letter-spacing: 2px;
    72. border-bottom: 3px #ffffff;
    73. }
    74.  
    75. </style>
    76. b{FONT-FAMILY: Tahoma; FONT-SIZE:11pt; COLOR: #ffffff; letter-spacing: 2;}
    77. i{FONT-FAMILY: Tahoma, FONT-SIZE: 9pt; COLOR: #ffffff; letter-spacing: 1;}
    78. u{FONT-FAMILY: Tahoma, FONT-SIZE: 9pt; COLOR: #ffffff;}
    79. <style>
    80. a { color: #ff0000; }
    81. TEXTAREA { Color: #000000;
    82. Background-Color: transparent;
    83. width: 250px
    84. height: 90px
    85. Font-Family: tahoma;
    86. Font-Size: 9pt;
    87. Border: 1px solid #ffccff;
    88. }
    89. INPUT { Color: #000000;
    90. Background-Color: transparent;
    91. width: 85px
    92. height: 20px
    93. Font-Family: Verdana;
    94. Font-Size: 7pt;
    95. Border: 2px solid #ffccff;
    96. }
    97. .navi { color: #ff0000; }
    98. </style>
    99. <style type="text/css">
    100. .inhaltetable {
    101. width:463;
    102. }
    103. </style>
    104. <style type="text/css">
    105. TEXTAREA {width: 250px; height: 90px;}
    106.  -->
    107. </style>
    Da sind einige fehler drin und verbesserungen zu empfehlen.

    Desweiteren sehe ich bei mir vieles vom CSS auf der Seite, gerade wegen den Fehler oben.

    Mache daraus am besten:
    PHP:
    1. <style>
    2. /*<![CDATA[*/
    3. body  {
    4.   scrollbar-arrow-color:#ffffff;
    5.  scrollbar-track-color:#ffffff;
    6.  scrollbar-shadow-color:#000000;
    7.  scrollbar-face-color:#CC90B2;
    8.  scrollbar-highlight-color:#000000;
    9.  scrollbar-darkshadow-color:#cc9999;
    10.  scrollbar-3dlight-color:#000000;
    11. }
    12.  
    13. font {
    14.  color: #000000;
    15. font-family: Times New Roman;
    16.  font-size: 16px;
    17. }
    18.  
    19. a:link     { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    20. a:visited  { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    21. a:active   { color: #663333; cursor:default;   text-decoration: none}
    22. a:hover    { color: #663333; cursor:crosshair; text-decoration: none}
    23.  
    24. a.line, a.line:active, a.line:visited {
    25. font-family: Tahoma;
    26. fonz-size: 10pt;
    27. color: #000000;
    28. text-decoration: none;
    29. display: round;
    30. line-height: 12pt;
    31. background-color: #CC90B2;
    32. letter-spacing: 0px;
    33. width: 99%;
    34. margin-bottom: 1px;
    35. margin-top: 1px;
    36. text-align: center;
    37. }
    38.  
    39. A.line:hover {
    40. font-family:  Tahoma;
    41. font-size: 12pt;
    42. letter-spacing: 0px;
    43. color: #000000;
    44. Text-decoration: none;
    45. text-transform: none;
    46. display: block;
    47. text-align: center;
    48. background:#ffffff;
    49. line-height: 14pt;
    50. width: 99%;
    51. margin-bottom: 1px;
    52. margin-top: 1px;
    53. }
    54.  
    55. .ÜB {
    56. display: block;
    57. font-family:  tahoma;
    58. font-size: 14pt;
    59. color: #ffffff;
    60. text-decoration: none;
    61. margin-bottom: 6px;
    62. margin-right: 1px;
    63. line-height: 7pt;
    64. text-align: center;
    65. letter-spacing: 2px;
    66. border-bottom: 3px #ffffff;
    67. }
    68.  
    69.  
    70. b {
    71. font-family: Tahoma;
    72. font-size:11pt;
    73. color: #ffffff;
    74. letter-spacing: 2;
    75. }
    76.  
    77. i {
    78. font-family: Tahoma;
    79. font-size: 9pt;
    80. color: #ffffff;
    81. letter-spacing: 1;
    82. }
    83.  
    84. u {
    85. font-family: Tahoma;
    86. font-size: 9pt;
    87. color: #ffffff;
    88. }
    89.  
    90. a {
    91. color: #ff0000;
    92. }
    93.  
    94. textarea {
    95. Color: #000000;
    96. Background-Color: transparent;
    97. width: 250px
    98. height: 90px
    99. Font-Family: tahoma;
    100. Font-Size: 9pt;
    101. Border: 1px solid #ffccff;
    102. }
    103.  
    104. input { Color: #000000;
    105. Background-Color: transparent;
    106. width: 85px
    107. height: 20px
    108. Font-Family: Verdana;
    109. Font-Size: 7pt;
    110. Border: 2px solid #ffccff;
    111. }
    112.  
    113. .navi { color: #ff0000; }
    114.  
    115. .inhaltetable {
    116. width:463;
    117. }
    118. /*]]*/
    119. </style>
    Ich hab nicht alles ausgebessert.

    Kleiner Tipp, HTML Kommentare in CSS zu verwenden ist nicht gut, zudem schliese immer deine styles "{....}" da waren einige offen.
    Dann solltest du dir bitte einen einheitlichen Schreibstil angewöhnen und bedenke, CSS beachtet die Groß-/Kleinschreibung.
    TEAXTAREA musst du nicht groß schreiben sondern klein lassen. Im CSS sowie im Body.
    Schliese immer eine Zeile nach dem anderen mit einem ; ab und nicht wie an einige stellen nur mit ,.

    Du brauchst keine 2 textareas, daher habe ich den letzten raus genommen und für was so viele <style> tags? du brauchst nun eine.

    WEnn du das mit einem Tool gemacht hast, dann sag bitte welchen.

    Wie gesagt, ich habe nicht alles berücksichtigt und das war meiner erster blick.

    Greetz

    EDIT:
    was mir auch ein Rätsel ist, warum hast du eigentlich den veralteten font tag verwendet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2008
    #5      
  6. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    überarbeite mal deine style angaben.... da ist was faul im staate dänemark... da fehlen Zeichen, sind mir persönlich ein paar <style> zu viel... usw.


    Zur Optik...


    Farblich mußt du nochmal ran... irgendwie greift das nicht so wirklich...

    Die Navigrafiken sind relativ schlecht in der Qualität (verpixelt)
     
    #6      
  7. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Hey also vielen dank für eure Kommentare wie gesag t ich bin auch in der 10ten Klasse und noch kein Profi^^
    Dann ja die Kommentare sind wegen meiner Mutter werde sie aber doch wohl rausnehmen...haha

    Und ich habe sie mit einem normalen Editor gemacht Phase5 heißt der....

    ach und was ist ein veralteter front tag??
    der wuelltext für die schrift??

    lg

    ps wäre schon noch was zum Design so zu sagen was man halt sieht vom optischen her aber was den Code betrifft auch immer Tipps her xD
     
    #7      
  8. joelsuma

    joelsuma Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landshut
    Software:
    Photoshop CS6, Ulead PhotoImpact 11 und Photoline
    Kameratyp:
    Canon G11
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Hallo KirschKeks,
    hier:

    [​IMG]

    so kommt die Seite in Firefox. Du siehst, oben unter dem header steht noch irgend eine html-Anweisung, die als Text interpretiert wird.

    Die Bonbonfarben sind reine Geschmackssache - lass ich mal aussen vor.
    • Der Verlauf der Hintergrundfarbe ist kein Verlauf, sondern Streifen.
    • Dass zwei Buttons nicht erscheinen - so was ist mir auch schon passiert, ich hatte dann vergessen die Buttons als .img mitzugeben, dann geht der Link ins Leere.
    • Der Schatten um die Buttons ist nicht sehr gelungen. Er ist nur oben und links ein ganz kleines Eckchen zu sehen.
    • Die Überschriften jeweils könnten größer und dicker sein - und vielleicht für den Text eine andere Schrift als gerade TIMES NEW ROMAN? Warum nicht auch Tahoma?
    • Solche Aufzählungen wie bei Maha-Dashas könnten eine kleine Tabelle sein?
    Der header, den Du gemacht hast, gefällt mir recht gut. Alles in allem, ein sehr guter Anfang.
    Gruß joelsuma
     
    #8      
  9. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    So nun zum HTML
    PHP:
    1. <html>
    2. <head>
    3. <title>VedicStar</title>
    4. </head>
    5.  
    6. <!--- ab hier schon^^---<
    7.  
    8.  
    9.  
    10.  
    11. <!--HIntergrundbild und header  Anfang-->
    12.  
    13. <body background="background.gif">
    14. <img border="0" src="header3.gif" scroll="no" bgproperties="fixed"
    15. ALIGN="left" WIDTH="700",HEIGHT="0" STYLE="position:absolute; top:0; left:162;">
    16.  
    17. <!--  HINTERGRUNDBILD endeee--->
    18.  
    19.  
    20.  
    21. <!--Navii anfang-->
    22.  
    23. <navi.1>
    24. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:218">
    25. <font face="tahoma" color="#000000" size="1">
    26. <a href="index.html"><img src="startseite.gif" border="no" ></a>
    27. </div>
    28.  
    29. </font>
    30.  
    31. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:260">
    32. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    33. <a href="der-mond.html"><img src="dermond.gif" border="no"></a>
    34. </font>
    35. </div>
    36.  
    37. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:302">
    38. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    39. <a href="mondhäuser.html"><img src="mondhäuser.gif" border="no"></a>
    40. </div>
    41. </font>
    42.  
    43. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:344">
    44. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    45. <a href="partnerschaftsanalysen.html"><img src="partnerschaftsanalysen.gif" border="no"></a>
    46.  
    47. </font>
    48. </div>
    49.  
    50. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:386">
    51. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    52. <a href="die-vargas.html"><img src="vargas.gif" border="no"></a>
    53. </font>
    54. </div>
    55.  
    56. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:429">
    57. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    58. <a href="die-yogas.html"><img src="yogas.gif" border="no"></a>
    59. </font>
    60. </div>
    61.  
    62. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:471">
    63. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    64.  
    65. <a href="rahu-und-ketu.html"><img src="rahu.gif" border="no"></a>
    66. </font>
    67. </div>
    68.  
    69. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:514">
    70. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    71. <a href="vimshottari-dasha.html"><img src="vimshottari.gif" border="no"></a>
    72. </font>
    73. </div>
    74.  
    75. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:556">
    76. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    77. <a href="links.html"><img src="links.gif" border="no"></a>
    78. </font>
    79. </div>
    80.  
    81. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:620">
    82.  
    83. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    84. <a href="gästebuch"><img src="gästebuch.gif" border="no"></a>
    85. </font>
    86. </div>
    87.  
    88. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:200; left:162; top:700">
    89. <font face="tahoma" color="#000000 size="1">
    90. <a href="kontakt.html"><img src="kontakt.gif" border="no"></a>
    91. </font>
    92. </div
    93.  
    94.  
    95. </div>
    96.  
    97.  
    98. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:768; left:340; top:217">
    99. <img src="textbackground.gif">
    100. </div>
    101.  
    102. </div>
    103.  
    104.  
    105.  
    106. <!--navi ende-->
    107.  
    108.  
    109. <div style="overflow:auto; position: absolute; width:450; left:365; top:200">
    110. <font face="tahoma" color="#000000" size="1">
    111.  
    112. <font color="#CC90B2" face="Century Schoolbook"><u><b>Vedas : Sanskritbegriff "Weisheit".</b></u></font>  <br><br>
    113.  
    114. Die indische Astrologie hat einen entscheidenden Unterschied zu unserer westlichen :<br<>
    115. Sie ist in deren heiligen Schrift fest integriert.W&auml;hrend unser Christentum die  <br>
    116.  
    117. Astrologie eher als etwas unseri&ouml;ses abwertet, hat Jyotish , die indische Astrologie,<br>
    118. ihren festen Platz in den Vedischen Schriften, die schon einige tausend Jahre vor Christus entstanden.
    119. Das Horoskop eines Menschen ist kein unumst&ouml;&szlig;liches Schicksal.
    120. Man sollte sein Geburtshoroskop vielmehr als einen Spiegel betrachten, dessen Abbild einem ganz
    121. alleine geh&ouml;rt, da sonst kein Mensch auf der Erde exakt die gleiche Konstellation besitzt wie
    122. man selbst.Dieser Spiegel erlaubt uns einen Blick in unsere Seele, in unser Wesen, unsere
    123. Denkweise und unseren Charakter. Die indische Astrologie funktioniert nach einem anderen
    124. System wie die "westliche".Hier spielen vor allen Dingen die Funktionen und St&auml;rken der
    125. Planeten eine herausragendere Rolle, die nach der Herrschaft der jeweiligen H&auml;user ,
    126. und die  Position in ihnen bestimmt werden.St&auml;rke und Zustand eines Planeten sind
    127. entscheidend f&uuml;r seine Energie, die er seinem individuellen Lebensthema widmen kann.
    128. Das indische Horoskop wird nach dem siderischen Tierkreis bestimmt.
    129. Dieser ber&uuml;cksichtigt im Gegensatz zu unserem tropischen die Verschiebung der Erdachse.
    130. Der siderische Tierkreis entspricht somit der wirklichen Konstellation.
    131. Die Verschiebung von ihm macht eine Differenz von knapp 23 ° aus, die sich jedes jahr minimal
    132. vergr&ouml;&szlig;ert.Sie wird auch Ayanamsa genannt.Weitere wichtige Merkmale in der indischen Astrologie
    133. sind die Yogas. Yogas sind bestimmtePlanetenkonstellationen, die eine herausragende Bedeutung haben.
    134. Au&szlig;erdem k&ouml;nnen wir in der vedischen Astrologie die zeitliche Abfolge der Planeten durch das
    135. Dasha-System bestimmen. (Siehe dort).Ebenfalls die Untercharts, auch Die Vargas genannt, spielen eine Rolle , sie k&ouml;nnen einen
    136. bestimmten Lebensbereich noch genauer unter die Lupe nehmen, das Navamsha ( das 9. Varga) dient
    137. aber auch zus&auml;tzlich haupts&auml;chlich zur Einsch&auml;tzung der St&auml;rke und Energie der Planeten.
    138. Typisch f&uuml;r die vedische Astrologie sind die 27 Mondh&auml;user, auch Die 27 Nakshatras genannt,
    139. die wesentlichen Einfluss auf die zeitliche Manifestation der gesamten Konstellation wirken,
    140. aber auch weitere Hinweise auf das Gesamtbild geben.
    141.  
    142.  
    143. </div>
    144. </font>
    145. </html>
    Da sind einige Fehler drin, weshalb auch deine anzeige nicht richtig ist. Einzig der IE müsste mit diesem Pfusch zurecht kommen.

    1. Fehlt die Documant angabe.
    2 Viele tags nicht geschlossen bzw. kommentare nicht geschlossen.
    3. <navi.1> ist kein tag. mach daraus ein HTML Kommentar oder ganz weg.
    3. Du hast das was du mit CSS angegeben hast, teilweise im HTMl wieder angegeben und das auf nicht Konforme art. Beispiel body tag. background raus!!
    4. <font> raus.
    5. aus <img ......> <img... /> machen (leerzeichen beachten). das gleibe bei <br>. Daraus <br /> machen.
    6. das was du im CSS schon angegeben hast, mach das aus deine <div>s raus. musst nicht alles 10 fach wiederholen.
    7. Tags schliesen. ist ja grässlich oO
    8. kannst du bei den <img> tags den border auch draus lassen. Das kannst du mit CSS locker global steuern und musst es nicht immer wieder extra angeben. dafür im CSS einfach:
    PHP:
    1. img {
    2. border: 0;
    3. }
    Höre jetzt aber erstmal auf. Bin mir sicher andere werden noch was finden und du kannst dir bis dahin die Zeit nehmen und das alles nochmal durch gehen. Ansonsten wenn du dazu was lernen möchtest empfehle ich dir SELFHTML

    Greetz

    EDIT:
    @ joelsuma
    Quark, doch keine Tabellen für Navi. Bist du verrückt?
    Dazu sind Listen aufzählungen zu gebrauchen. Ja auch mit Grafik navis geht das wunderbar ,-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2008
    #9      
  10. nerfone

    nerfone ..mediengestaltender..

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei München
    Software:
    CS2/3/4/5/6, quark
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    zu den html sachen kann ich dir leider nichts sagen...aber den header find ich eigentlich ganz cool...nur der rand...da brechen pixel raus, bzw beige pixel rein....würd ich auf jeden nochmal sauber ausschneiden...
    viel spass..
     
    #10      
  11. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Versuch mal den Hintergrund mit den Navifarben in Einklang zu bringen ;) Im Header hast du so schönen Farben, die sollten sich in der Navi und im Background widerspiegeln.


    Was für Vorlagen hast du benutzt?

    Warum baust du alles in absoluten Positionen auf?

    Versuch malö, das Layout flexibler zu gestalten: SELFHTML: Stylesheets / CSS-basierte Layouts / Mehrspaltige Layouts nur als Beispiel...
     
    #11      
  12. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Vielen Dank für euren zahlreichen Tipps werde mich gleich mal dran machen...

    LG

    ich habe keine Vorlagen benutzt habe das alles selbst gecodet/designt....
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2008
    #12      
  13. Mortaine

    Mortaine Schwarzgewusel

    12
    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    700
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3 extended Studenten Version
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Wenn ich von der Startseite aus auf einen anderen Link klicke, rutschen die Beiden Knöpfe "Links" und " Gästebuch" durch die gegend :)
     
    #13      
  14. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    @K-Dawg

    Vielen Dank für deine HTML-Tipps bzw. Verbesserungen habe sie gleich eingefügt und den restlichen Code überarbeitet. Was heißt eigentlich "/*<![CDATA[*/!"?Es ist in deinem Code zu finden.

    Danke
     
    #14      
  15. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Oh da muss ich ehrlich gestehen, ich hab vergessen für was das nun genau steht. Aber wenn du XHTML Strict Doctype verwendest, solltest du das angeben, wenn du keine Externe CSS verwendest. Konformität halt.

    Wenn du zB Transitional verwendest, kannste das weglassen. Schaden tut es nicht, aber normal sollte der Code generell Konform sein.

    Ich zB verzichte auf diese Angabe weil ich nur externe CSS verwende. Deswegen hab ich vergessen für was es steht :D

    Der nutzen aber kommt von XML. Damit gibst du dem Browser bescheid, dass jetzt eine gewisse Datentyp oder so kommt. Damit der das dann auch richtig interpretiert. Deswegen solltest du auch immer einen Doctype verwenden, damit dein Code nicht nur Valide ist, sondern dein Browser auch mit dem Code umgehen kann. Der Doctype gibt den Browser quasi an, in welchem Modus er sich befinden soll und wie er den Code verarbeiten soll.
    Eine technische Sache halt.

    Sollte ich mich irgendwie bei etwas irren bitte berichtigen. Hab das zur Gewohnheit gemacht und nicht mehr darüber nachgedacht :)

    Greetz
     
    #15      
  16. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Und wieder etwas dazu gelernt...
    Ich benutze meistens auch nur separate CSS-Dateien.
    Drum wusste ich es auch nicht

    Naja vielen Dank
     
    #16      
  17. Lelaina

    Lelaina Guest

    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    also ich denke mal, dass die buttons nicht angezeigt werden, da sie "gästebuch" und "mondhäuser" heißen.
    benenn sie mal in "gaestebuch" und "mondhaeuser" um, dann sollte das ohne probleme klappen ;)
    ebenso die html-dateien.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2008
    #17      
  18. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    @ Lelaina

    Vielen Dank!!
    Du hattest Recht.
    Es hat nach langem hin und her endlich geklappt.
    Ich glaube dass hätte sicherlich ewig gedauert bis ich auf die Iddee gekommen wäre.

    Edit:
    Habe das Design nun Komplett neu überarbeitet, sowie den Code und eine separate CSS Datei erstellt....
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2008
    #18      
  19. danek0r

    danek0r Guest

    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Hi!

    Ich finde, dass die Farbauswahl nicht so gut ist. Also dieses beige/rote sticht irgendwie in meinen Augen. Aber da gibt es sicher Leute die anderer Meinung sind, das ist schon eher Geschmackssache :p
    Ich habe allerdings etwas fatales entdeckt:
    ===
    VedicStars
    ===

    Dort fehlt der Umbruch. Jedenfalls vermute ich, dass das so nicht sein soll *g*
    Der Text "läuft" aus dem "Textkästchen" heraus, verteilt sich auf der ganzen Seite und selbst Rahmen begrenzen ihn nicht.
    Firefox 2.0.xxx
    Einen Screenshot kann ich leider nicht anhängen, da ich mich gerade auf der Arbeit befinde. Wenn ich daran denke hänge ich den aber nachher mal ran, dann schaue ich mir auch den Code mal an, woran das liegt.
    Bis dann
     
    #19      
  20. KirschKeks

    KirschKeks Freaky Deluxe

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    445
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS2
    Kameratyp:
    DSLR Canon 450D
    Kritik/Anregungen sind erwünscht!!
    AW: Kritik/Anregungen sind erwünscht!!

    Heyy danke für deine Aufmerksamkeit...
    Aber ich hatte sowieso heute noch vor die Seite zumachen war mit der Unterseite noch nicht ganz fertig, wie sehen konntest^^ Auf anderen Seiten ist das auch soweit ich weiss noch^^

    LG
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×