Anzeige

[CS3] Lavendel farblich verstärken

[CS3] - Lavendel farblich verstärken | PSD-Tutorials.de

Erstellt von RudidieEnte, 04.06.2009.

  1. RudidieEnte

    RudidieEnte PS-Azubi

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop CS und CS3
    Kameratyp:
    Nikon D2x und Canon EOS 40D
    Lavendel farblich verstärken
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen, ich stehe irgendwie total auf dem Schlauch.
    Ich soll den Lavendel auf diesem Bild farblich ein wenig verstärken, nur wie kann ich so viel kleines Gestrüpp ausgrenzen und nur die lila Blüten bearbeiten?


    [​IMG]

    Oh man, 6 Wochen kein Photoshop gemacht, schon alles vergessen :motz:

    Freu mich über jeden kleinen Tipp :)

    Viele Grüße
    Kati
     
    #1      
  2. Ktb2K

    Ktb2K Selfmade

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Lavendel farblich verstärken
    #2      
  3. GSTLP

    GSTLP Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Entweder über "Farbe ersetzen" den Lavendelton auswählen und verstärken oder (das sollte in diesem Bild funktionieren) über den Farbsättigungsdialog (Stg+U) das violett eingrenzen und verändern...
     
    #3      
  4. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Ich habe das Bild dupliziert mit Gleicher Farbe angepasst und den Ebenenmodus auf weiches Licht gesetzt.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    #4      
  5. Eugen_Elrado

    Eugen_Elrado Guest

    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Also um den Lavendel separat zu bearbeiten (zb. farblich verstärken) musst du erst einmal eine Maske anlegen die dir den Lavendel mit dem Rest vom Bild trennt. In diesem Fall ist das schon schwieriger da dein Foto ziemlich stark komprimiert und der Lavendel dementsprechend 'verpixelt' ist.

    Würde in dem Fall zuerst mit 'Farbbereich auswählen' beginnen. Also auf einige Lavendel zoomen, Hintergrundebene wählen, dann Auswahl->Farbbereich auswählen. Die Toleranz auf einen niedrigen Wert stellen (<5) und mit gedrückter Shift-Taste über die Lila-Bereiche fahren. Falls du mal daneben kommst einfach mit der Alt-Taste in den falschen Bereich. Nun sollte die Vorschau viele weiße kleine Punkte aufzeigen, das ist zum größten Teil der Lavendel. Das Fenster nun mit ok schließen.
    Nun siehst du die Auswahl und brauchst eine Einstellungsebene, hier "Farbton/Sättigung". Also unter deinen Ebenen auf den kleinen schwarz-weißen Kreis klicken und "Farbton/Sättigung" auswählen. Du willst den Lavendel farblich verstärken deshalb in diesem Fenster nun die Sättigung höher schrauben. Und mit Ok bestätigen.

    In Ordnung du hast noch nicht alle Lavendel ausgewählt deshalb nochmal fix auf die Einstellungsebene doppelklicken,'temporär' die Helligkeit komplett herabsetzen und bestätigen. Jetzt sind die ausgewählten Bereiche schwarz und du kannst, zuerst die Maske rechts an der Einstellungsebene aktivieren, mit dem Pinselwerkzeug mit der Farbe schwarz/weiß die maskierten Bereiche vergrößern oder verkleinern. Wenn du fertig damit bist und alles violette verdeckt ist und umgekehrt einfach wieder in die Einstellungsebene rein, Helligkeit auf null und fertig :)

    ps.: Falls die Maske zu scharfe Kanten hat, einfach anklicken und mit dem Gaußschen Weichzeichner und Radius von 1-2px drüber.
     
    #5      
  6. RudidieEnte

    RudidieEnte PS-Azubi

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop CS und CS3
    Kameratyp:
    Nikon D2x und Canon EOS 40D
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Hallo ihr Lieben,

    das sind ja schon mal tolle Ideen, ich werde die nachher mal alle versuchen nachzuarbeiten, hoffe es gelingt mir, da ich dieses Bild morgen wieder abliefern muss :-( Aber schaun wir mal.....

    Erst einmal 1000 Dank an alle :)
    Morgen werde ich dann mein Ergebnis hoffentlich präsentieren können....

    Viele Grüße
    Kati
     
    #6      
  7. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Mit der Einstellungsebene Gradationskurven die Tiefen im blauen Kanal etwas anheben und die zu blau gewordenen Schatten gleichzeitig in der Ebenenmaske abmaskieren.

    Danach kann der Lavendel völlig unproblematisch über Farbton/Sättigung und/oder selektive Farbkorrektur nachgefärbt werden.

    [​IMG]

    [​IMG]

    ;)
     
    #7      
  8. RudidieEnte

    RudidieEnte PS-Azubi

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop CS und CS3
    Kameratyp:
    Nikon D2x und Canon EOS 40D
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Hallo Pixelschubser :)

    ja, sollte es aussehen, ich muss diese Variante auch noch mal probieren.
    Irgendwie hakt es bei mir total. Irgendwie wird halt bei mir das ganze Bild verändert, ich denke, ich mache was falsch mit der Maske oder so......
    Man sollte doch nicht so lange Pause machen ;-) man verlernt doch schnell sämtliche Dinge bei diesem Programm.
    Aber ich gebe nicht auf!

    Schönen Abend euch

    viele Grüße
    Kati
     
    #8      
  9. RudidieEnte

    RudidieEnte PS-Azubi

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop CS und CS3
    Kameratyp:
    Nikon D2x und Canon EOS 40D
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Vielen dank noch mal an alle!

    Das hat jetzt super geklappt, die besten Ergebnisse hatte ich mit der Methode von Eugen_Elrado und vom Pixelschubser.

    Ist ja alles gar nicht so schwer ;-)

    Vielen Dank!!

    viele Grüße
    Kati
     
    #9      
  10. daliaa

    daliaa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    auswahl erstellen und sättigung erhöhen, vill nachbelichter und solche sachen anwenden :)
     
    #10      
  11. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Lavendel farblich verstärken
    AW: Lavendel farblich verstärken

    Brauchst du grad viele Punkte?
    :rolleyes:
     
    #11      
x
×
×