Anzeige

Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet

Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Schmendreck, 08.11.2013.

  1. Schmendreck

    Schmendreck Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    138
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS2
    Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet
    Moin,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich würde gerne einen Layer erstellen, der den Hintergrund immer weichzeichnet. Der Hintergrund ändert sich ständig, da dieser Layer als Bauchbinde für Videos gedacht ist.

    Als Beispiel habe ich hier mal einen aktuellen DMAX-Werbespot, der mich dazu inspiriert hat. Was hier mit dem ganzen Bild geschieht, soll nur in einem kleinen Bereich (Bauchbinde) passieren.

    http://youtu.be/xnCH_0l8-CE?t=32s

    Die Bauchbinde soll erst in PS erstellt werden und dann in Premiere reingezogen und bearbeitet (Text in der Bauchbinde) werden.

    Hoffe ihr wisst was ich meine und könnt mir helfen!
    Beste Grüße,
    Schmenni
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2013
    #1      
  2. turboniko

    turboniko Souvlakivernichter

    11
    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    4.446
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Cinema 4D Studio (MSA), Realflow, Houdini, Adobe CC
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy Note 8
    Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet
    AW: Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet

    Also wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann würde ich das folgendermaßen machen.
    Neue PSD-Datei mit der gewünschten Größe. Diese Ebene dann in ein Smartobjekt umwandeln und darauf den Gaußschen Weichzeichner anwenden.
    Wenn das geschehen ist, braucht man nur noch das Smartobjekt doppelklicken und in die neu geöffnete Datei Dein Bild rein ziehen. Danach datei schließen und speichern.
    Danach sollte das neue Bild in der Bauchbinde weichgezeichnet sein.

    Oder meinst Du ganz was anderes ;)
     
    #2      
  3. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.249
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet
    AW: Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet

    Na ja, smartobjects gibt es erst ab CS3.
    Ich glaube auch der Weichzeichner kann nur auf die aktuelle Ebene angewandt werden.
    Das wirst du wohl alles mit AfterE oder Premiere lösen müssen.
    MfG
     
    #3      
  4. turboniko

    turboniko Souvlakivernichter

    11
    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    4.446
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Cinema 4D Studio (MSA), Realflow, Houdini, Adobe CC
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy Note 8
    Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet
    AW: Layer der Hintergrund (unabhängig vom Hintergrund) immer Weichzeichnet

    Aha, dachte schon ab CS2, sorry!
     
    #4      
x
×
×