Anzeige

Lernstoff als MP3's zum Skippen

Lernstoff als MP3's zum Skippen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von aspect, 01.10.2009.

  1. aspect

    aspect Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CC 2018
    Lernstoff als MP3's zum Skippen
    Hallo zusammen,

    ich bin in der Prüfungsphase und möchte gerne meine Zusammenfassungen als MP3 zum Skippen nach Themen erstellen.

    Ich würde gerne das Fach z.B. Medienproduktion als Ordner haben und dann dort einzelne Kapitel z.B. Digitalkamera und dort Unterpunkte wie Belichtung und dort der Reihe nach wichtige Begriffe etc. beschreiben die man aber auch "überspringen" kann.

    Es soll jedoch auch möglich sein, ein Kapitel am Stück abzuspielen.

    Wie lege ich die Dateien am Besten an?
    Gibt es die Möglichkeit, in einem Unterpunkt (einer Datei) mehrere "breaks" einzufügen wo man auch "weiter springen" kann oder müssen es von Skip zu Skip immer einzelne Dateien sein?

    Falls es möglich ist, innerhalb einer Datei zu skippen, unter welchem Begriff kann ich da mehr zu finden, z.B. wie man sie einfügt und Handhabt? Meine Suche ist bisher erfolglos, weil ich nicht weiß, wie der richtige Begriff dafür heißt.

    Ich habe vor, in Audacity zu arbeiten oder empfehlt ihr mir ein anderes Programm?

    Hoffe mein Anliegen war verständlich!

    Viele Grüße
    aspect
     
    #1      
  2. JeanTiger

    JeanTiger Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Lernstoff als MP3's zum Skippen
    AW: Lernstoff als MP3's zum Skippen

    hmm simpel und einfach ist "PowerPoint"
     
    #2      
  3. Maschinenkanone

    Maschinenkanone Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Lernstoff als MP3's zum Skippen
    AW: Lernstoff als MP3's zum Skippen

    Zum Basteln der Files eignet sich Audacity sicherlich.

    Aber die Umsetzung ... wenn du Medienproduzent o.ä. bist oder wirst, warum realisierst du das nicht in Flash? Da kannstdu ein schönes optisch selbsterklärendes Menü basteln und der Benutzer kann sich bequem durchklicken und deine Files anhören.
     
    #3      
  4. aspect

    aspect Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CC 2018
    Lernstoff als MP3's zum Skippen
    AW: Lernstoff als MP3's zum Skippen

    Hallo,
    danke für die Antworten.

    Mir ging es darum, die Files auf dem MP3 Player zu organisieren, also rein akustisch, damit man den Kram überall anhören kann.

    Habe es mit Nero WaveEditor gelöst und alle Unterthemen seperat erstellt und dann per Meta-Tags in Playlisten organisiert.

    Klappt wunderbar. Vor allem das "Shuffeln" in einem Hauptthema ist echt prima.
    Bleibt zu hoffen, dass es zum Bestehen der Prüfung, jetzt im Dezember, beiträgt.

    LG aspect
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×