Anzeige

Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von TUFoto, 07.09.2009.

  1. TUFoto

    TUFoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich (nähe Graz)
    Software:
    Apple Aperture 2, Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D300s, D80, Nikkor AF-S 18-200; Nikon 50mm 1,8. Nion 105 Micro VR, Nikon24-70, Nikon 70-200,..
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    Hallo!
    Ich arbeite momentan mit Aperture überlege aber u Lightroom zu wechseln.
    Jetzt wollte ich fragen:
    Hat denn Lightroom eigenltich die komplette Bearbeitung der Adobe Camera RAW integriert?
    Vor allem die wird ja ständig erneuert. Nicht nur die Modelle erweitert sondern auch neue Funktionen (weiß noch am anfang gab es keine Gradiationskurven etc.) Ist bei einer erneuerung der Camera RAW Sache auch dann das gleiche in Lightroom drinnen? Also ist es das selbe? Nützt Lightroom vielleicht auch Adobe RAW, so wie PS Elements, praktisch als Editor, oder ist das in Lightroom fix drinnen?
    Die Bearbeitungsmöglichkeiten der Bilder sollen ja denen von Aperture weit überlegen sein. Vor alem einmal Gradiationskurve, aber auch diese Bereichsanpassungen. Also das man nur bestimmte Bereiche im Bild belichten, sättigen etc. kann.


    Und noch eine letzte Frage: Inwieweit ist die Verbindung zwischen Lightroom und Phtotoshop (CS4) denn so viel besser als unter Aperture?
    Denn das ist ja auch ein Punkt der in den Testberichten immern an Lightroom geht.
    Vielen Dank
     
    #1      
  2. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Bist du denn so unglücklich mit Aperture, das du unbedingt auf Lightroom wechseln willst? Bzw was sind in deinen Augen die Vorteile?

    Zu deiner Frage:
    1. Ja, LR bietet komplette RAW-Bearbeitung wie die auch im ACR von Photoshop gegeben ist. darüberhinaus gibt es noch verschiedene Vergleichsansichten und Gitterlinien beim Beschneidenwerkzeug.

    2. Die Raws können per Mausklick aus LR in Photoshop geöffnet werden, wobei es zwei Möglichkeiten gibt- als Smartobjekt oder als Datei (wobei bei der zweiten Variante automatisch eine Kopie erstellt wird und diese geöffnet wird.)

    Am besten du hollst dir eine Testversion von LR und schaus selber ob es dir zusagt. Denn viele Funktionen, die Lightroom bietet, machen das Programm auch etwas unübersichtlich und erfordern schon ein wenig Einarbeitung.
     
    #2      
  3. SnapeAce

    SnapeAce ...

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    1.286
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Lightroom, Photoshop CS4
    Kameratyp:
    Sony Alpha350
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    @kokavr Mist war zu langsam...aber genau das wollte ich auch sagen.

    Da PS und LR von Adobe sind wird da wohl immer ein Vorteil sein...ob es für dich massgebend ist kannst du, wie kokavr geschrieben hat, am besten mit einer Testversion prüfen...
     
    #3      
  4. TUFoto

    TUFoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich (nähe Graz)
    Software:
    Apple Aperture 2, Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D300s, D80, Nikkor AF-S 18-200; Nikon 50mm 1,8. Nion 105 Micro VR, Nikon24-70, Nikon 70-200,..
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Danke. Das würde mcih eben interesseiren:
    Was sind da die Vorteile bezüglich der Kompatibilität zu Photoshop?
    Weil Aperture kann ja auch dirket Bilder ins Photoshop schicken und bekommt sie auch zurück. (praktisch ein externer Editor)


    Was sind sonst eurer Meinung nach die Vor/ NAchteilee von Lightroom vs Aperture?
    Danke
     
    #4      
  5. contetix

    contetix contetix

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    Photoshop, Corel Draw, Illustrator, Canvas, Indesign ...
    Kameratyp:
    Nikon D200; Fuji Finepix S5 (!!!) Dimage A2, Olympus 5050
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Ich habe beides auf dem MAC - und arbeite zu 99,9 % mit Lightroom.
    Das Programm ist schnell und stabil, verwaltet inzwischen 30.000 dng´s problemfrei.
    Die Möglichkeiten die Bilder vorzukorrigieren sind superb und sehr viel rascher als in PS zu erledigen.
    Es lohnt sich, sich gündlich in dieses Programm einzuarbeiten.

    Mit Aperture bin ich nicht Freund geworden.
     
    #5      
  6. TUFoto

    TUFoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich (nähe Graz)
    Software:
    Apple Aperture 2, Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D300s, D80, Nikkor AF-S 18-200; Nikon 50mm 1,8. Nion 105 Micro VR, Nikon24-70, Nikon 70-200,..
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Danke. Etwas konkretere Unterschiede, Vor- und Nachteile wären super. Es gibt halt genauso viele Leute die sagen das von Aperture.
    Also was kann Aperture nicht und Lightroom schon? (und umgekehrt)
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2009
    #6      
  7. contetix

    contetix contetix

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    Photoshop, Corel Draw, Illustrator, Canvas, Indesign ...
    Kameratyp:
    Nikon D200; Fuji Finepix S5 (!!!) Dimage A2, Olympus 5050
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Wie wäre es mit etwas mehr Mühe bei der Rechtschreibung?
    Von anderen konkrete Informationen erwarten und selbst schludern - das passt nicht zusammen.
     
    #7      
  8. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Du erwartest doch nicht im Ernst, das wir uns jetzt hinsetzen und ein 100Seiten Referat schreiben über Vor- bzw Nachteile der beiden Programe. Das ist sowieso unmöglich ohne deine Arbeitsweise zu kennen. Das was für mich unwichtig ist und ich es garnicht vermisse, könnte für dich ein entscheidender Faktor sein und umgekehrt.

    Also befolge mein Rat und lade dir eine 30-Tage-Testversion runter und arbeite damit. Dann kannst du selber entscheiden ob der Umstieg sich lohnt oder nicht, schlisslich ist LR auch nicht gerade das günstigste Program.
     
    #8      
  9. Rock84

    Rock84 Photoshopper

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    455
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bernau b. Berlin
    Kameratyp:
    Canon Eos 5D Mark II
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Ich arbeite jetzt auch seit über einen jahr mit Lightroom bin total zufrieden.
    Ich hab mir damals auch erst die Testversion geholt und getestet.
     
    #9      
  10. TUFoto

    TUFoto Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich (nähe Graz)
    Software:
    Apple Aperture 2, Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D300s, D80, Nikkor AF-S 18-200; Nikon 50mm 1,8. Nion 105 Micro VR, Nikon24-70, Nikon 70-200,..
    Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)
    AW: Lightroom und Adobe Camera RAW (auch im Vergleich zu Apeture)

    Danke werd wohl noch ein bisserl beide testen und verwenden. Wenn dieser Fehler mit älteren Datein bei Aperture nicht wäre würd ich wohl gar nicht so stark überlegen.
    Das komische:
    Habe nun Computer neu mit 10.6 aufesetzt und dan Aperture 2 installiert. Danach mittels Sicherungskopie wiederhergestellt.
    UND: Da hat es auf einmal bei 2 Bildern funktioniert. Jetzt aber wieder nicht.



    Edit: KAnn mir jemand sagen wie man am besten zwischen den Programmen Aperture und Lightroom hin und her wechselt (ohne zu viele Dinge zu verlieren (Anpassungen, Schlagwörter, Bewertungen,..)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2009
    #10      
x
×
×