Anzeige

-limit - php&mysql tutorial suche

-limit - php&mysql tutorial suche | PSD-Tutorials.de

Erstellt von pacmanforever, 08.03.2006.

  1. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    moin leute ich wüsste gern wo es ein tutorial gibt bei dem man in einem php code ein limit setzt.

    Bsp :
    Guestbook mit limitation von 10 Einträgen auf einer Seite ... (natürlich mit links zu den nächsten ....)
     
    #1      
  2. FreakD

    FreakD Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    693
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pegnitz / Bayern
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 1100D
    -limit - php&mysql tutorial suche
    #2      
  3. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    Die Seite ist Top aber ich hab nix konkretes dort gefunden .. jmnd anders
     
    #3      
  4. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    -limit - php&mysql tutorial suche
    Die Leute durchwinken (und nichtmal die Mühe für Vokale nehmen), das sieht man doch gerne :twisted:


    Du brauchst doch für so eine simple Aufgabe kein fertiges Script.

    Prinzipiell musst du nur deine Datenbank auslesen und die Einträge auflisten und mitzählen lassen. Wenn es mehr als 10 gibt, merkst du dir die ID des nächsten Eintrages und setzt dynamisch einen ?nächste 10?-Link hin. Dieser Link verweist auf sich selber (also wieder guestbook.php), wo du dann eben wieder die Datenbank ausliest und nicht bei 0 anfängst, sondern bei der gemerkten ID.

    Viel mehr ist das doch nicht?


    Duddle, der sich das grade so spontan überlegt hat und es wohl für seine eigene Seite mal umsetzen wird
     
    #4      
  5. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    tschuldigung für mein ton aber ich bin echt am verzweifeln und total fertig beides in dieser kombination..... schlimm schlimm ich hatte auch nicht vor ihn durchzuwinken :D und jemand schreib ich in jedem forum oder chat so jmnd ich weiss net wann ich mir das angewöhnt habe. das einzige was ich zur beruhigung sagen kann ist das ich medizin dagegen schlucke :D
     
    #5      
  6. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    ich hab das jetzt so gemacht funzt auch soweit eine frage noch
    Code (Text):
    1.  if (!isset($anfang)){
    2.    $anfang=0;
    3.    }
    4.    
    5.     $sql = "SELECT
    6.                 n.Datum,s.Username,n.Inhalt,n.Titel, n.id
    7.             FROM
    8.                 news n , user s
    9.             WHERE
    10.                 n.user = s.id
    11.             ORDER BY
    12.                 Datum DESC
    13.             LIMIT
    14.                 ".$anfang." , 15";
    wie verlink ich das ich mein auch mit seitenanzahl und so
     
    #6      
  7. Eskayp

    Eskayp Something

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    235
    Geschlecht:
    männlich
    -limit - php&mysql tutorial suche
    Code (Text):
    1. Link zur ersten Seite:
    2. [url="script.php"]Seite 1[/url]
    3.  
    4. Link zur zweiten Seite:
    5. [url="script.php?anfang=15"]Seite 2[/url]
    6.  
    7. ---
    8. Link zur letzten Seite:
    9.  
    10. $sql = "SELECT COUNT(n.id) AS anzahl FROM news n, users s WHERE n.user = s.id";
    11. $result = mysql_query($sql);
    12. $temp = mysql_fetch_assoc($result);
    13. $anzahl = $temp['anzahl'];
    14. $seiten = floor($anzahl / 15);
    15.  
    16. echo '[url="script.php?anfang='.($seiten * 15).'"]zur letzten Seite[/url]'."\n";
    17.  
    18. echo 'Insgesamt: '.$seiten.' Seiten';
    19.  
    Nicht getestet!
     
    #7      
  8. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    eine letzte frag kann man es so abfragen das beim erstenmal also beim direktem start ein wert erzeugt wird und bei allen anderen aufrufen ein $_get['wert'] einspringt ?
     
    #8      
  9. Eskayp

    Eskayp Something

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    235
    Geschlecht:
    männlich
    -limit - php&mysql tutorial suche
    Hast Du doch oben schon ganz gut gelöst!

    Kürzer wäre höchstens:
    Code (Text):
    1. $wert = (isset($_GET['wert']) ? $_GET['wert'] : 0);
    Oder wenn man das für mehrere Variablen benötigt:
    Code (Text):
    1. function init($var, $default) {
    2.   if (isset($_POST[$var]))
    3.     $GLOBALS[$var] = $_POST[$var];
    4.   else if (isset($_GET[$var]))
    5.     $GLOBALS[$var] = $_GET[$var];
    6.   else
    7.     $GLOBALS[$var] = $default;
    8. }
    9.  
    10. init('wert', 'eins');
    11. init('anfang', 0);
    12.  
     
    #9      
  10. pacmanforever

    pacmanforever Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    108
    -limit - php&mysql tutorial suche
    danke genau das wars
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×