[Illustrator] Linien "glätten"

Illustrator - Linien "glätten" | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mactoni, 02.08.2012.

  1. mactoni

    mactoni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher, CaptureOne
    Kameratyp:
    Panasonic G9
    Linien "glätten"
    Hallo,
    bin absoluter Anfänger mit Illustrator. Nutze CS5
    Habe die Umrisse ein Kopfes aus einer jpg File per Live Trace abgezeichnet.
    Jetzt ist die Linie allerdings sehr "angefressen". Gibt es eine Möglichkeit diese zu glätten?

    Grüsse,
    mactoni


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Linien "glätten"
    AW: Linien "glätten"

    Als Vektor Datei umwandeln. Das geht mit dem Illustrator.
    Oder du legst den Filter Gauscherweichzeichner drüber mit minimalen Einstellungen.

    Lg
     
    #2      
  4. janssen

    janssen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    384
    Geschlecht:
    männlich
    Linien "glätten"
    AW: Linien "glätten"

    Vielleicht klappt's mit Objekt - Pfad - Vereinfachen
    Sonst mit anderen Einstellungen nachzeichnen lassen. (Man kann ja die Nachzeichneroptionen mit eingeschaltetet Vorschau durchprobieren bzw. optimieren)
    ... oder per Zeichenstift in Illustrator als Vectorlinie nachzeichnen. (Das ist bestimmt 'ne gute Übung)
     
    #3      
  5. mactoni

    mactoni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher, CaptureOne
    Kameratyp:
    Panasonic G9
    Linien "glätten"
    AW: Linien "glätten"

    Versuche mit dem Paintbrush die Kontur nachzuziehen aber das Tool lässt sich nicht anwenden. Ist es nicht möglich einen Transparenten Layer über das Bild zu legen um es dann mit dem Pinsel nachzuziehen?
     
    #4      
    LuckyCoolFella gefällt das.
  6. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.132
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Linien "glätten"
    AW: Linien "glätten"

    hallo mactoni

    wenn du einen sauberen pfad haben willst, mach es mit dem zeichenstift – den musst du sowieso kennen und nutzen lernen, wenn du mit illustrator arbeiten willst.
    beim ersten mal wird es etwas dauern, weil du dir erst ein gefühl für die position der ankerpunkte erarbeiten musst. dieses gesichtsprofil kommt aber einer optimalen einstiegs-aufgabe schon recht nahe…

    gruss
    utnik
     
    #5      
    LuckyCoolFella gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×