[CS6] Logo selber gestalten

[CS6] - Logo selber gestalten | Seite 3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ChrisJastay, 05.01.2013.

  1. lemmi65

    lemmi65 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    643
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Ich habe mein Logo als Bilddatei im jpg Format gespeichert.
    (Strg+V Logo einfügen,Strg+T zum verkleinern,und dann den Ebenenmodus z.B. auf Lichtpunkt)
    Bei mir funktioniert "Lichtpunkt",aber es kommt darauf an,welche Farben Dein Logo hat.
    Das ist vielleicht nicht die beste Methode,aber bei mir funktioniert es :)
     
    #41      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. DESIGNDIVA20

    DESIGNDIVA20 Farbenverrückte

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Illustrator, Photoshop, InDesign, Flash
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Das jpg-Format ist für ein Logo absolutes No Go. Sorry.
    Erstens hast du keine Transparenz und zweitens verpixelt es wenn du es größer oder kleiner ziehst. Keine gute Idee.

    Ich denke es ging hier ersteinmal nicht darum das Logo zu bewerten.
    Wenn sie das Logo richtig als Vektor-Datei erstellt hat, also dort erstmal alles in Ordnung gebracht ist, kann sie uns ja immernoch das entworfene Logo zeigen zudem wir Verbesserungsvorschläge machen können.

    Ich würde mal nichts zu streng sein, schließlich kommt sie nicht vom Fach.
    Unsere ersten Entwürfe als wir noch keine Ahnung von Gestaltung hatten sahen ähnlich aus, da bin ich mir ziemlich sicher.

    Übrigens kein Problem, ich helfe gerne soweit das aus der Ferne möglich ist.
    Ich meine man lernt nie aus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2013
    #42      
  4. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    1). Ich habe doch ganz zu Anfang geschrieben das ich das ERSTE mal mit AI arbeite!
    2). Ich bin am lernen und sehe dieses "Logo" nicht als meines an! Ich übe mich noch ein!!!!!!
    3). ich bin FOTOGRAFIN und habe hier nur gefragt nach Tipps wie ich damit umgehen kann! Ich habe mir hier auch noch DVD´s gekauft. Diese sind aber noch nicht da! Und dieses Forum ist doch dafür da um fragen zu stellen!?

    lg
     
    #43      
  5. DESIGNDIVA20

    DESIGNDIVA20 Farbenverrückte

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Illustrator, Photoshop, InDesign, Flash
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten




    Sehe ich genauso!
    Möchtest ja auch ersteinmal üben und dich einarbeiten ;)
     
    #44      
  6. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Ja, ich würde es auch nicht als JPG speichern außer um es hier zu zeigen ;-).....

    Ich habe mittlerweile noch weitere gemacht und versuche besser zu werden, jedoch macht es mich nicht zu einem Profi. Aber und ich habe ein dickes aber. Ich habe mir über einen Profi - ein Logo erstellen lassen wollen. Diese Dame macht das ganze schon seit 17 Jahren und hat mir ein Logo gemacht welches meine Tochter besser machen können und dafür wollte sie 550 Euro haben. Also von daher können auch Profis mal daneben greifen!

    Aber das tut hier nichts zur Sache, für mich ist es einfach der Spaß, den ich gerade dabei entwickle. Ich danke Memoire für die Antwort! Und natürlich allen anderen!!!!!

    Lg
     
    #45      
  7. DESIGNDIVA20

    DESIGNDIVA20 Farbenverrückte

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Illustrator, Photoshop, InDesign, Flash
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Das mit jpeg-Format war an einen Vorposter gerichtet, der etwas meinte mit Lichtpunkten und im jpeg-Format abspeichern ;)

    Geschmäcker sind verschieden, ihr hat das Logo wahrscheinlich top gefallen, dir nicht, du konntest dich damit nicht identifizieren.
    Fazit: Gut dass du abgelehnt hast.

    Bei einem Logo ist manchmal weniger, mehr.
    ___

    Würde mich freuen wenn du dein fertiges "Logo" mal hier hinein stellen würdest, damit man dir vielleicht so ein paar Verbesserungstipps zu den Gestaltungsgrundlagen geben kann :)
     
    #46      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.490
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Und um ehrliche Antworten zu erhalten.
     
    #47      
  9. MyBad

    MyBad localhorst

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    1.977
    Geschlecht:
    männlich
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Der letzte Entwurf deines "Logos" ist viel zu Detailreich und wird für die gewünschten Medien, auf welchen du es nutzen möchtest nicht gut funktionieren.

    Gerade bei Logos gilt: Weniger ist mehr!

    Versuche mal deinen aktuelle Entwurf stark auf die wichtigsten Elemente, welche man auch noch in kleineren Auflösungen sehen soll / kann zu reduzieren. Damit wärst du dann schon einen Schritt weiter.

    Hier mal ein paar Verbesserungsvorschläge:
    - Auge stilisieren
    - Wortmarke größer
    - Verzichte auf Details (Kürzel in der Pupille, diese komischen Lichtpunkte)
    - Auf jeden Fall einen anderen Font wählen.
     
    #48      
  10. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten


    ja, aber nicht angreifend

    und so kam es mir rüber!!!!!!!
     
    #49      
  11. Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Da stimme ich in allem MyBad zu.
    Weniger Details, nicht zu viele Farben. Du könntest ja auch einem Profi Skizzen von dir vorlegen und diese dann umsetzen lassen. Dann sind die Voraussetzungen für den Druck erfüllt und du bekommst, was du willst.
     
    #50      
  12. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    geht das ? http://www.abload.de/img/logotest83q89.jpg
    also kann man das öffnen ?
     
    #51      
  13. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten


    Danke, ja das stimmt. Deswegen bin ich weg vom Auge so wie ich es am anfang gemacht habe! Ich baue und bastle immer weiter somit komme ich dann auch zu meinem gewünschten Logo
     
    #52      
  14. photoshopper85

    photoshopper85 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    877
    Geschlecht:
    männlich
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Darf man das mal sehen? Würde mich echt interessieren ;)

    ja, kann man.
     
    #53      
  15. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    ja moment wandle es eben um!
     
    #54      
  16. ChrisJastay

    ChrisJastay Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheinbach
    Software:
    Adobe Cc
    Kameratyp:
    Canon Eos60D , EOS 5D Mark iii und weitere Canon Produkte
    Logo selber gestalten
    #55      
  17. Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Da bist du wohl an jemand schlechten geraten, das siht sehr konservativ und undynamisch aus ...
     
    #56      
  18. lemmi65

    lemmi65 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    643
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Also mir gefällt's.
    Und es ist viel besser als meine jpeg-Datei ;)
    Es stimmt was Ihr über jpeg geschrieben habt.
    Nur,.....ich benutze es ganz klein am unteren Bildrand und dort sieht es auch nicht verpixelt aus.
    Und... "ich" lasse mir auch gerne helfen....
    Vielleicht erstelle ich mir dann auch nochmal ein neues Logo :)
     
    #57      
  19. DESIGNDIVA20

    DESIGNDIVA20 Farbenverrückte

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Illustrator, Photoshop, InDesign, Flash
    Logo selber gestalten
    AW: Logo selber gestalten

    Arghhhhh... das gibts nicht ich habe gerade so einen schönen langen Eintrag geschrieben.... Alles futsch.

    Also nocheinmal von vorne:

    Die Assoziation die in dem Logo steckt, das Objektiv zu verwenden und einen Strich darüber zu setzen und somit ein abstraktes Auge zu schaffen finde ich eigentlich ganz gut.

    Allerdings muss ich sagen, dass mir das Logo auch nicht gefällt, finde es zu konventionell.

    Es kommt auch darauf an welche Art von Fotografie der Fotograf anbietet, wenn es so konventionelle Dinge sind wie Bewerbungsbilder etc, dann passt das Logo natürlich wieder.
    Sind es aber so verrückte Dinge wie beispielsweise Bilder beim Fallschirmspringen (ja ich weiß ich spinne was rum :p), dann sollte auch das Logo dementsprechend bunt und einzigartig gestaltet werden.


    Im Endefekt ergibt sich ein Logo auch noch aus anderen Faktoren die wichtig sind:
    Nämlich welche Zielgruppe möchte ich ansprechen?

    Heißt also, was verdienen diese Leute? - Niedriges Einkommen - Mittleres Einkommen - Hohes Einkommen
    In welcher Altersklasse sollen sich meine zukünftigen Kunden befinden?
    - Jugendliche - Erwachsene - Senioren
    Wie leben meine zukünftigen Kunden?
    - Singles - Familie mit Kindern - Verwitwet

    Wenn man sich dann so seine Zielgruppe ausgesucht hat, versucht man ein Logo auf genau diese zu gestalten. Alle Menschen kann man eh nicht ansprechen.

    LG
     
    #58      
Seobility SEO Tool
x
×
×