Anzeige

Lowkey

Lowkey | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Eifellocke, 17.08.2008.

  1. Eifellocke

    Eifellocke Moppedbekloppter

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leimen
    Software:
    Photoshop CS5
    Kameratyp:
    EOS 50D & 400D
    Lowkey
    Hallo ich Interessiere mich für Lowkey aufnahmen aber weiß nicht genau was ich alles dazu benötige das es auch ordentlich Funktioniert.

    Könnt ihr ein Buch empfelen und was benötigt man so alles an Ausrüstung.

    Bisher hab ich eine EOS400D Standartobjektiv und ein Speedlight EX580

    Wollte mir aber auch mal ein besseres Objektiv zulegen mit Bildstabilisator.

    was brauche ich für so Lowkey aufhnamen ??? auch wieder 24-55 ?
    Hab gesehen ein 24-55 mit stabilisator kostet von Canon "nur" 135?
    taugt das was .. ein Freund von mir meinte ich sollte die finger von lassen.
     
    #1      
  2. PNetzer

    PNetzer Guest

    Lowkey
    AW: Lowkey

    du kannst lowkey aufnahmen getrost mit dem kitobjektiv machen, fürs erste reicht das. und von einem 24-55mm von canon hab ich leider noch nie gehört. sicher dass du dich da nicht vertan hast?
    generell sind lowkey aufnahmen keine sache des objektivs o.ä. sondern der lichtführung und ensprechender kamera-einstellung.
     
    #2      
  3. krofta

    krofta Aktives Mitglied

    3
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.706
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahlen
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark 4
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Wenn du Portraitaufnahmen machen möchtest kannst du das mit einem, besser noch zwei Blitzlichtern machen.
    Zum Abdunkeln nehme ich immer schwarzen Moltonstoff.
    LG
    Susi
     
    #3      
  4. Eifellocke

    Eifellocke Moppedbekloppter

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leimen
    Software:
    Photoshop CS5
    Kameratyp:
    EOS 50D & 400D
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Meinte das 18-55mm 1:3,5-5,6 IS ob das was ist , 135€ist halt auch geld.

    Und wo bezieht ihr am besten euern stoff .. von einem Fotoladen oder direkt aus deinem Stoffladen?? So Nähzubehör
     
    #4      
  5. martin9779

    martin9779 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Lowkey-Aufnahmen kannst du mit jedem Objektiv machen, auf die Ausleuchtung kommt es an. Ich würde dir am Anfang auf jedem Fall - entgegen dem vorherigen Post - mit EINER Lichtquelle anfangen. Je mehr Lampen du anfangs aufbaust, desto mehr Chaos bringst du zu Beginn rein.
    Lowkey heißt nur, dass das Bild aus hauptsächlich dunklen Tönen besteht, mit einigen wenigen hellen Lichtflecken für den Kontrast. Bei Akten erziehlst du das am leichtesten mit einem Streiflicht, d.h. du positionierst die Lichtquelle schräg hinter dem Model. Dabei ist hauptsächlich darauf zu achten, dass kein Licht in das Objektiv fällt. Bei Portraits geht auch Streiflicht, erfordert aber etwas mehr Übung. Da würde ich dir eher zu einer klassischen Portrait-Beleuchtung raten, dem sogenannten "Rembrandtlicht". Hier entsteht ein kleines helles Dreieck unter dem Auge, das weiter von der Lichtquelle entfernt ist. Dazu solltest du auch einige Tutorials im Netz finden. Wenn du mit einer Lampe etwas gearbeitet hast, versuche mit einem Aufheller (weißes Laken, Styroporplatte, Rettungsdecke, gekaufte Reflektoren) die Lichtführung weiter zu optimieren. Wenn das ebenso klappt, dann kannst du an weitere Lampen denken. Davor halte ich es zu früh. Das wäre, wie einen Fahrschüler in nen Porsche zu setzen.
    Grüße
    Martin
     
    #5      
  6. martin9779

    martin9779 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Wenn du einen einigermaßen großen Raum zur Verfügung hast, brauchst du keinen schwarzen Stoff. Blitz recht nah ans Motiv (ergibt ein hartes Licht, was aber für Lowkey ja auch meist sehr gut ist) und gut ist. Durch den Lichtabfall bekommen die Wände rundherum wenig Licht ab. Wenn du Ganzkörper machen willst und der Raum recht klein ist, kommst du an schwarzem Stoff oder Papierhintergrund nicht vorbei. Alternativ kannst du auch mit ferngezündetem Blitz draußen solche Aufnahmen bewerkstelligen. Einfach in der Dämmerung raus, Systemblitz auf eine Stativ, Synchro-Kabel oder Funkauslöser rein und deb Blitz auf halbe oder viertel Leistung stellen. Das sollte schon genügen, um das Umgebungslicht auszuschalten.
     
    #6      
  7. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Lowkey
    AW: Lowkey

    das 18-55mmS 1:3,5-5,6 ist kein Objektiv mit IS, es hat keinen Bildstabilisator, das S steht nur dafür, daß Du das Objektiv nur an einer Cropamera verwenden kannst und nicht an einer Vollformatkamera
    über die Qualität des Kits kannst Du mindestens 99... post nachlesen
     
    #7      
  8. meganie

    meganie Guest

    Lowkey
    AW: Lowkey

    Doch, das 18-55mm 3.5–5.6 IS ist es. Sonst würd hinten dran kein IS hängen.
     
    #8      
  9. PNetzer

    PNetzer Guest

    Lowkey
    AW: Lowkey

    richtig, die neue version hat IS und ist bildtechnisch deutlich leistungsfähiger als das alte kit...
     
    #9      
  10. 00warstein

    00warstein Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Kennt jemand zufällig einen Link, in der man einmal konkret sich ein Bild über den Lichtaufbau, Set und Bild machen kann?

    Gruß

    Daniel
     
    #10      
  11. billibanni

    billibanni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Kameratyp:
    sony alpha700
    Lowkey
    #11      
  12. FrankenFlo

    FrankenFlo Guest

    Lowkey
    AW: Lowkey

    Für die ersten LowKEy Versuche reicht im Prinzip ein dunkler Raum, ein leichtes Tele und ein normaler regelbarer Strahler mit Dimmer. So habe ich angefangen mit LowKey und gute Erfolge erzielt. Da dann einfach spielen.
     
    #12      
  13. Fotomicha

    Fotomicha Pentaxschubser

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    93
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hannover
    Software:
    Photoshop CS3 / CS5 + FixFoto (nur ganz selten noch)
    Kameratyp:
    Pentax K 20D und Canon 40D
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Es gibt die teuere Lösung, zum Fotohändler zu gehen.
    Dort bekommst Du minderwertige Ware zu einem hohen Preis :)

    Natürlich kannst Du auch in den Textilladen um die Ecke gehen.
    Dort ist es aber schwierig Stoffe in der Breite von 3 Metern zu bekommen.

    Ich beziehe meinen Stoff (Molton) aus Winsen / Luhe.
    Beim http://www.stoffkontor.eu, der liefert auch über die eBucht.
    Und hat ein Ladengeschäft.

    Drauf zu achten ist das der Molton nicht unter 300g / qm hat.
    Das hilft bei möglichen Falten ungemein. Die sind dann auch nicht so schnell auf dem Foto sichtbar.

    Hier der Link zu dem Molton:
    Molton • Bühnen- Molton • Seite 1/1

    Allerdings sollte ein Schneider (oder zumindest jemand der mit Nadel und Faden umgehen kann) in der Familie sein, damit der Stoff nochmals umgenäht werden kann. Erstmal fransen die Kanten schnell aus und zweitens ist dort keine Möglichkeit zur Befestigung dran (Tunnel).

    Doch auch beim Fotohändler habe ich schon solche Überraschung erlebt.
    Mache liefern mit Tunnel, aber viele liefern ohne diesem Tunnel.

    LG Michael
    - Ich stehe nicht auf der Gehaltsliste des o.g. Geschäftes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2008
    #13      
  14. Scre4p3r

    Scre4p3r Gesperrt

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Kann man auch mit Bearbeitung machen !
     
    #14      
  15. DJTornado

    DJTornado Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    167
    Geschlecht:
    männlich
    Lowkey
    AW: Lowkey

    Hier gibt es jede Menge Infos zur Ausleuchtung Photoflex Lighting School | Lighting Lessons Meiner Meinung nach super Infos zum Thema, einfach mal ein wenig stöbern.
    Auf jeden Fall solltest Du entfesselt blitzen können, dafür benötigst Du dann noch ein wenig Zubehör. Aber schau Dir erst mal die Seite an.
     
    #15      
x
×
×
teststefan