LUT in Pixelmator Pro (Tipps)

LUT in Pixelmator Pro (Tipps) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von draupnir, 04.05.2021.

  1. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    761
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    LUT in Pixelmator Pro (Tipps)
    Die neue Version 2.0.8 des Bildbearbeitungsprogramms Pixelmator Pro unterstützt LUT (siehe News https://www.psd-tutorials.de/news/view/lut-in-pixelmator-pro-2-0-8). Die Möglichkeiten mit LUT zeige ich an einem kleinen Beispiel, bei dem ein Foto, das bei Tageslicht gemacht wurde, in eine Nacht-Version umgewandelt wird.

    # Ein Tagesfoto in eine Vollmondlandschaft umwandeln

    Um ein Foto, das bei Tag gemacht wurde, in eine Vollmond-Version umzuwandeln, müssen Farbanpassungen gemacht werden. Die hier benutzten Einstellungen sind eher »quick and dirty« als perfekt und sollen nur die Möglichkeiten aufzeigen.

    Ø. Öffnen Sie ein Foto (Tageslichtaufnahme) in Pixelmator Pro 2.0.8.

    A. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf das Symbol für »Farbanpassungen« oder einfach die Taste »A«.

    [​IMG]

    B. Verändern Sie die Werte für Temperatur bis Schwarzpunkt so, dass das Bild dunkler und blauer erscheint. (Mögliche Werte finden Sie im Screenshot).

    [​IMG]

    # Die Farbanpassungen als LUT exportieren

    C. Scrollen Sie in der Liste der Farbanpassungen ganz nach unten.

    D. Aktivieren Sie den Bereich »Eigene LUT«.

    E. Klicken Sie auf den Kreis mit den drei Punkten, um das zugehörige Kontextmenü zu öffnen.

    F. Wählen Sie den Menübefehl »Anpassungen als LUT exportieren …« aus und speichern Sie die LUT auf den Schreibtisch mit dem Namen »Vollmondnacht«.

    [​IMG]

    # Zur Kontrolle die LUT auf das Originalfoto anwenden

    G. Um die Farbanpassungen rückgängig zu machen, klicken Sie auf »Zurücksetzen«.

    H. Klicken Sie auf den Kreis mit den drei Punkten, um das zugehörige Kontextmenü zu öffnen.

    I. Wählen Sie den Menübefehl »Eigene LUT auswählen …« aus und öffnen Sie die Datei »Vollmondnacht.cube«, die auf ihrem Schreibtisch liegt.

    Als Ergebnis erhalten Sie die gleiche Ansicht, wie Sie sie vorhin mit den manuellen Einstellungen erzeugt haben.

    [​IMG]

    Das vollständige Tutorial über LUT in Pixelmator Pro finden Sie auf http://www.computergrafik-know-how.de/lut-in-pixelmator-pro. Und mehr über LUT allgemein auf http://www.computergrafik-know-how.de/lut-look-up-table.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2021
    #1      
    Cobblepot gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

Seobility SEO Tool
x
×
×