Macht eine Landingpage inkl. Befragung sinn oder ist das zuviel?

Macht eine Landingpage inkl. Befragung sinn oder ist das zuviel? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von goecken, 10.09.2020.

?

Ist eine Landingpage inkl. Befragung in Ordnung?

  1. Ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. goecken

    goecken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe CS6 Web Premium, 3DS Max Design, CorelDraw Graphics Suite X6
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Macht eine Landingpage inkl. Befragung sinn oder ist das zuviel?
    Hallo zusammen, ich möchte gern eine Landingpage. Die hatten bisher immer einen recht einfachen Aufbau. Nun möchte ich gern eine Befragung integrieren. Macht das eurer Meinung nach sinn oder ist das zuviel? Erschlägt das zu sehr bzw. ist der Benutzer mit derartigen Aktionen überfordert. Was meint ihr? Vielen Dank. Liebe Grüße
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. draupnir

    draupnir J. Kriebeler

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    366
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Macht eine Landingpage inkl. Befragung sinn oder ist das zuviel?
    Es kommt auf die Art und Anzahl deiner Fragen an. Wenn jmd zum ersten Mal auf die Website kommt, macht die Frage "wie hat Ihnen die Website gefallen" wenig Sinn. Das wäre mehr was für ein Javascript, das die Befragung beim Verlassen der Website aufruft.

    Im Zeitalter von DSGVO wäre ich mit Fragen nach (persönlichen) Daten eh vorsichtig. In jedem Fall musst Du einen Link zu deiner Datenschutzseite gut sichtbar anbringen und nach neuester Regel muss das ganze über einen Zustimmungsbanner des Besuchers noch freigeschaltet werden. (Sehr sinnvoll, denn wenn das überall so ist, liest es gar keine mehr.)

    Zum Dritten würde ich mich auf drei Fragen beschränken, sonst frisst es zu viel Zeit.

    Und viertes, in den ersten 3 Sekunden entscheiden die meisten Webuser, ob sie auf einer Website bleiben oder nicht. Willst Du das wirklich mit Fragen vertun, statt dem Webuser sofort zu zeigen, was Du hast oder kannst?

    Mein Tipp wäre: auf der Startseite einen Button "Umfrage" machen, den Grund und die Anzahl der Fragen nennen und ausserdem ein Freebie zur Belohnung anbieten (eine PDF-Datei, eine Grafik oder was sonst Deine Besucher gebrauchen können).
     
    #2      
    goecken gefällt das.
  4. goecken

    goecken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe CS6 Web Premium, 3DS Max Design, CorelDraw Graphics Suite X6
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Macht eine Landingpage inkl. Befragung sinn oder ist das zuviel?
    "wie hat Ihnen die Website gefallen" -> ja das macht keinen sinn.


    Ja die Datenschutzseite wird gut sichtbar sein.


    Es soll eine Leistung dargestellt werden, wo der Besucher schon diverse Leistungsdetails auswählen kann. Also es sollen keine persönlichen Fragen sein und auch nicht zu ausführlich sein. Was man da als Freebee anbieten könnte müsste ich mir noch überlegen. Bisher ist da noch nichts in Planung.
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×