Anzeige

[MacInternet] Websitekritik

[MacInternet] Websitekritik | PSD-Tutorials.de

Erstellt von MacInternet, 26.08.2008.

  1. MacInternet

    MacInternet Pixel-Quäler

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    Hallo,

    nach nunmehr 8 Monaten Arbeit mit dem Computer ist meine Homepage seit vorgestern online. Hauptschwerpunkt dieser Seite sind neue Comic-Figuren, die sog. "Pongos", natürlich alle selbstgezeichnet. Diese werden hier vorgestellt in Verbindung mit unzähligen Comics in Bildern oder Comic-Berichten in PDF-Dateien, als Animationen und vieles mehr. Um die Sache abzurunden. habe ich noch ein kleines Quiz arrangiert, mit dem man seine Kenntnisse über das "Pongoland" überprüfen kann.
    Mir hat die ganze Sache sehr viel Spass gemacht und da auch im Freundeskreis die Seite recht positiv angenommen wurde, möchte ich sie hier auch einmal vorstellen.
    Bin für Kritik, was verbesserungswürdig ist, durchaus offen. Hauptsächlich bin ich aber auch interessiert daran, wie andere diese Art von Homepage finden. Und ob es sich lohnt, weitere Comics mit dem Computer zu produzieren... ;)

    Wenn Ihr ein bisschen Zeit mitgebracht habt, dann schau doch mal vorbei in der "Welt der Pongos":

    www.fido-net.de

    Vielen Dank schon mal im voraus für die Mühe,
    Gruß Mac
     
    #1      
  2. tombeat

    tombeat Filter Vergewalitger >)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz/Puntigam|er Bier
    Software:
    PS CS2, Macromedia DW8
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Also mit dem Thema selbst kann ich persönlich nix anfangen, tut mir leid ;)

    Zum Design muss ich leider auch sagen das es mir absolut nicht gefällt! Eine lila HP ist nicht unbedingt sehr schön, jedoch geschmakssache! Auch sonst wirkt sie leider sehr Designfrei....
    Tut mir wirklich leid das so sagen zu müssen.

    Positiv kann man jedoch sagen das man merkt das du dir wirklich mühe gegeben hast.


    Ein bisschen konstruktivere kritik hab ich hier:

    -Es ist sehr unübersichtlich wenn man nach jedem klick auf eine anders Designte Seite kommt. Besser wäre es wenn sich die Navigation und das Design sich nicht verändern würde sondern einfach nur erweitern und sonst einfach nur der Content anders wird!

    -die pdf's sind eigentlich total überflüssig, dazu könnte man genausogut den Text in den Content schreiben... Ausserdem wird soweit ich weiss der inhalt der pdf NICHT von Suchmaschinen erfasst!

    Fazit:
    Das größte problem ist die Unübersichtlichkeit durch die Designveränderung und die veränderung der Anordung der Navigationspunkte!
    Das Design ansich ist Geschmackssache, mir gefällts leider gar nicht!

    MfG
    Tom


    EDIT:
    [​IMG]
    Das wäre schöner wenn der erste Punkt UNTER dem Rahmen anfängt!

    EDIT2:
    Die Digitale Signatur sowie das Copyright sind eigentlich ebenfalls überflüssig, da sie einerseits in wenigen Minuten entfern wäre, und andererseits das Urheberrecht automatisch bei allen Bildern beim Hersteller liegt, auch ohne Kennzeichnung. Ausserdem gibt es in der EU kein copyright. Das gibt es nur in Amerika... bei uns heist das schlicht und einfach Urheberrecht! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2008
    #2      
  3. stb_87

    stb_87 Web-Sheriff - ohne Bild

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.895
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    dies & das
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Warum gibst du im Qulltext an, dass XHTML verwendet wird, wenn sich im Quelltext nicht mal was davon befindet?

    <br /> statt <br> oder <img src... /> statt <img src...>

    Des Weiteren würde ich auf der linken Seite eine einheitliche Navi einfügen und nicht auf jeder Seite unten am Ende einen Link "Zurück zur Startseite" bzw. "Zurück zur Übersicht", wo man dann wieder auf einer ganz anderen Seite landet.

    Erstelle eine klar strukturierte Navi mit einer entsprechenden Subnavigation.

    Zusätzlich achte mal auf ein einheitliches Erscheinungsbild. Sobald man die Startseite verlässt sieht man ein ganz anderes Design/Laout.
     
    #3      
  4. dorleeins

    dorleeins PSD-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    3.845
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop, Photoshop Elements, Premiere Elements, Gimp, InDesign
    Kameratyp:
    Canon 70D
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Hallo,

    ich kann mich da nur voll anschließen, die Navigation verwirrt total und das sich ständig ändernde Design ist auch nicht gut - das solltest du dringend noch einmal überarbeiten.

    Warum hast du auch drei LInks in rot auf der Seite "Welt der Pongos"?

    Man sieht, dass da viel Arbeit drinsteckt.
     
    #4      
  5. cvdR

    cvdR *BESSER IS ES!

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    ps cs2
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    huhu!
    die seite gefällt mir ansich nicht so gut aber die comics finde ich lustig!
    der flaschengeist hat mich zum lachen gebracht!..

    denne wünsch dir noch viel erfolg
     
    #5      
  6. Call_me_Honey

    Call_me_Honey Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Mir erscheint der eigentliche Content-Bereich etwas zu schmal und meinen Augen schmeichelt die Farbgebung auch nicht. ;)
     
    #6      
  7. ths

    ths SignumPixel

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    227
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS3
    Kameratyp:
    Sony Alpha 700
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Mir gefällt das auch nicht und ich hoffe, dass du mit der 8-monatigen Arbeit nicht wirklich die Erstellung dieser Page gemeint hast. Wenn ja, dann musst was verdreht gemacht haben. Viele Dinge wurden bereits angesprochen. Hier nur schnell einige, die mit dolle aufstoßen:

    Thema "Hilfe": Ich schreibe dir doch nicht ernsthaft eine Mail, wenn ich Schwierigkeiten mit der Darstellung deiner Seite habe. Weiterhin setzt du voraus, das alle User den Explorer von Microsoft in einer entsprechenden Auflösung nutzen. Was sit mit den anderen bzw. ist schon ein wenig dreist. Sorry.
    Thema "PDF": Das muss nun doch nun wirklich nicht sein. Da öffne ich und lese (sorry) belanglose und zum Teil veraltete Sachen. Bspw. erklärst du das Prinzip IMAP und wie glücklich derjenige sein kann, der darüber verfügt. Hallo? Ist einfach mal Standart...
    Thema "Macs Computerwelt": Sehr sehr irreführend und ich bin natürlich in diesen Fettnapf getrampelt (vielleicht Absicht?). Es gibt diverse OS-Alternativen zum Platzhirsch Windows. Darunter unter anderem eben auch das von Apple. Wenn man mit einem iMac oder 'nem MacBook unterwegs ist, ist diese Suggestion schon zum... naja, mir ist ein bissel komisch dabei. Mac & Computer ist ein Widerspruch an sich.

    Schau dich mal ein wenig um und recherchiere mal die Themen Webdesign, Benutzerfreundlichkeit, Texte usw.

    Sorry, verstehe das nicht als nörgeln. Sind Hinweise, die dir als Ansatz dienen sollen.
     
    #7      
  8. MacInternet

    MacInternet Pixel-Quäler

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Hallo,

    mit zunehmender Verwunderung lese ich die Berichte hier. Manches kann ich gar nicht glauben.
    Ich hatte um ein Feedback der Seite gebeten, mit Schwerpunkt auf den Inhalt und hier insbesonders auf die Comics, wie ich geschrieben hatte. Aber bis auf einen hat sich niemand zum Inhalt geäußert. Sehr schade eigentlich.

    Merkwürdigerweise scheint die Navigation zu verwirren. Dabei ist es normal, dass eine Unterseite ein anderes Menü als die vorhergehende Seite hat ? es ist ja auch ein Untermenü. Und manche Punkte, nämlich die zur Navigation gehören (?Zurück zur Startseite?), sind nun mal wiederkehrend. Wäre ja fatal, wenn man nicht zurückspringen könnte. Trotzdem werde ich noch mal darüber nachdenken.

    Aber die anderen ?Kritikpunkte? stoßen mir ziemlich sauer auf. Da schreibt einer: ?PDF ist überflüssig, HTML hätte ausgereicht!?. Klar doch. Jeder User freut sich darüber, wenn er insgesamt 63 (!) Seiten Text inklusive etlicher Bilder manuell runterladen und anschließend formatieren darf, damit die Bilder zum Text passen. Insbesondere dann, wenn die Zielgruppe Einsteiger sind? Klasse Idee, wirklich!

    Der nächste geht noch einen Schritt weiter: ?PDF wird von den Suchmaschinen nicht erkannt!?. Das ist definitiv falsch, denn natürlich werden PDF-Files von den Suchmaschinen erkannt. Wenn ich das aber gewollt hätte, warum hab ich dann wohl meine PDF-Dateien so manipuliert, dass diese garantiert nicht erkannt werden?.??

    Mir scheint es echt so, als wenn hier jedem erst mal unterstellt wird, dass alles nur ein Zufallsprodukt ist und man sich keinerzeit Gedanken um etwas gemacht hätte. Da schreibt einer tatsächlich: ?Die Menüpunkte gehören unter den Rahmen!?. Unter dem Rahmen hieße außerhalb des Bildschirmes. Denn diese Seite ist ? aus gutem Grund ? für eine Auflösung von 800*600 Pixeln erstellt worden. Und der Rahmen ist damit die Seitenbegrenzung. Schön, wenn der ein oder andere eine wesentlich größere Bildschirmauflösung hat, ich übrigens auch. Aber die Zielgruppe nun mal nicht. Im Übrigen steht das auch groß und breit auf der Seite. Wer lesen kann, ist hier klar im Vorteil.

    Der nächste meint, das mit dem Copyright hätte man sich schenken können, in Deutschland gilt das Urheberrecht. Dies ist allgemein bekannt. Aber es gibt nun mal kein ?ausschließlich deutsches? Internet!

    So geht es gerade weiter und ich frage mich allmählich, was das eigentlich soll. Offenbar hat hier kaum jemand eine eigene Meinung, sondern plappert nur hinterher, was er irgendwo mal aufgeschnappt hat. Oder geht es nur darum, irgendwelche Punkte zu sammeln?? Das finde ich z.T. haarsträubend, denn es lesen auch etliche ?stille Teilnehmer? hier mit, die sich nicht zu Wort melden und ich kann mir vorstellen, dass diese die ein oder andere Sache tatsächlich ernst nehmen.

    Ich denke mir jedenfalls meinen Teil und werde meine Seiten mal dort zur Bewertung stellen, wo man sich inhaltlich zu den Seiten äußert. Denn darum geht es mir erst mal und das scheint ja hier nicht der Fall zu sein. Obwohl ich eigentlich dachte, dass ein Forum, das sich vornehmlich mit Photoshop und anderen Grafik-Programmen beschäftigt, dafür geeignet sein sollte. Statt dessen wird moniert, warum ich im Quelltext ?<br />? schreibe statt wie gewünscht ?<br>?. Erstens ist das meine Sache, zweitens tut das der Seite keinen Abbruch und drittens bin ich fast sicher, wenn derjenige nur `mal sein Köpfchen anstrengt, dann wird er sicher drauf kommen, warum das so ist.

    Und um die beiden letzten Fragen noch schnell zu beantworten: 8 Monate hat die Erstellung der Comics gedauert. Und wer so etwas schon mal gemacht hat, der weiß das auch. Ich glaube jedenfalls nicht, dass allein die Erstellung einer CSS-gestützten HP mehr als 10 Tage in Anspruch nehmen kann, selbst wenn es sich wie in diesem Fall um knapp 600 Seiten handelt.

    Und schließlich: ja, meine Kunden sind fast ausschließlich Einsteiger. Und die haben weder IMAP als Standard (und fragen, was das ist) und melden sich auch bei mir, wenn sie etwas im Browser nicht sehen können. Mir geht es nämlich auch darum, diesen Leuten weiterzuhelfen. Wer hätte das gedacht?

    Gruß Mac

    PS: Für meinen ?Nicknamen? kann ich nix, den habe ich schon seit Ende der 80er Jahre. Und den ändere ich auch ganz bestimmt nicht, nur weil jemand meinen Namen mit einem Apple verwechselt?
     
    #8      
  9. Call_me_Honey

    Call_me_Honey Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Hallo MacInternet.


    Wunderbar! Genau dieses Feedback hast Du bekommen.

    Der Thread wurde von Dir selbst "Websitekritik" betitelt und mit

    hast Du die zu bewertenden Punkte keineswegs auf die Comics reduziert. Auch richtet sich Kritik im allgemeinen nicht zwingend nach den Bedürfnissen, der Gefühlslage oder den Erwartungen des zu bewertenden. Vielleicht magst Du Dich nochmal in aller Ruhe mit der Bedeutung der Begriffs auseinandersetzen.

    Hier sind wahrscheinlich keine ausgewiesenen "Pongo-Spezialisten" am Werke und wer nach Kritik fragt sollte auch mit Kritik umgehen können...

    Mit Sicherheit wollte Dir hier niemand "auf den Schlips" treten und die genannten Punkte sind halt den jeweiligen Betrachtern als "suboptimal" aufgefallen. Selbstverständlich darfst Du Deine Homepages und Comics gestalten wie Du magst - erwarte halt nur keine grundsätzliche Zustimmung.

    Für die Zukunft kannst Du aber mit hoher Wahrscheinlichkeit ganz beruhigt sein. Ich bezweifle das hier noch irgendwer auch nur irgendwas von Dir kommentieren oder gar kritisieren möchte.

    Undank ist der Welten Lohn.
     
    #9      
  10. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Sry, aber da möchte ich mich auch nochmal einschalten........

    Du willst ernsthaft, dass wir uns zum Inhalt der Seite äußern?????
    DAS IST EIN GRAFIKFORUM!
    Viele von uns sind Designer oder haben etwas damit zutun, wenn man hier nach einem Feedback verlangt, bekommt man harte Kritik über das Design und den Quelltext der Seite, aber über den Inhalt? Da kann ich aber nur laut lachen,sry. Ich bezweifle, dass sich hier jemand mit 'Pongos' beschäftigt oder überhaupt weiß, was das ist.

    Seit wann soll das bittesehr normal sein? Man findet sich schon deshalb schlecht auf deiner Seite zurecht, weil das Seitenlayout von Punkt zu Punkt teilweise wechselt. So etwas verwirrt!

    verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Denke mal andersrum: Welcher User läd sich ernsthaft über 60 PDF's einzeln runter??? So etwas gehört als Content auf die Seite. In diesem Zeitalter läd man so etwas in den Cage...

    Da hast du mal recht. PDF's werden in der Tat erkannt.

    1. Ich sehe keinen Rahmen zur Seitenbegrenzung - und mein Bildschirm ist klar größer als 800 x 600

    2. Er meinte den Rahmen des Headers

    3. Niemand unterstellt dir hier direkt, dass du dir keine Gedanken gemacht hast. Aber uns geht es um das Äußere. Und das ist defintiv nicht wirklich durchdacht. Sieh dir mal andere Websites an. Die sind klar strukturiert, das Auge weiß, wo was ist. Aber bei deiner Seite fällt das einem wirklich schwer. Es ginbt diverse Punkte, die dies verdeutlichen.

    Sry, aber hier haben wir oft den Fall, dass Clandsigner ihre Seiten beginnen, indem sie ein völlig überflüssiges Copyright auf die Seite klatschen. Copyright ist zu rechtlichen Zwecken da, und kommt immer öfter in den Quellcode.
    Außerdem besitzen deine Werke, die du selbst gemacht hast automatisch ein Copyright.

    Unterstellst du uns, wir hätten keine Ahnung oder was?
    Wir sind zu jeder Hilfe bereit und Kritisieren Werke, sodass du es verbessern kannst, bis es perfekt ist. Aber zu sagen, wir hätten keine Ahnung ist der Gipfel...

    Schön, dann stell die Seite doch in einem Ponirgendetwas-Forum rein. Da wird sie jedenfalls wärmstens begrüßt werden...

    Dann stell deine Arbeiten einzeln im Photoshop-Forum rein. Nicht bei Websitekritik.....

    Wir wollten dir nur helfen. xhtml ist wesentlich Zeitsparender als html. Außerdem ich habe mein 'Köpfchen' angestrengt und bin nicht dahinter gekommen, warum du jetzt unbedingt html verwendest und nicht xhtml...

    Manchmal dauert selbst die Erstellung des Konzeptes mehr als 10 Tage.
    Ich sag mal nichts....

    Ja. Und wir wollen dir weiterhelfen. In sachen Webdesign. Und da hapert es noch stark an der Umsetzung. Wir sind nunmal eine Grafikcommunity, wir stellen andere Ansprüche als irgendein Pongirgendwasforum.

    Ich wollte jetzte keine blanke Postkritik machen, aber es ist besser bei so langen Posts auf die einzelnen Stellen direkt einzugehen.


     
    #10      
  11. ths

    ths SignumPixel

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    227
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS3
    Kameratyp:
    Sony Alpha 700
    [MacInternet] Websitekritik
    #11      
  12. tombeat

    tombeat Filter Vergewalitger >)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz/Puntigam|er Bier
    Software:
    PS CS2, Macromedia DW8
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    OK... ich kann nicht anders!!
    Ich muss mich auch noch mal zu Wort melden...:motz:
    Kann sein das das eine oder andere bereits von Weichzeichner angesprochen wurde, der ja sehr ausführlich deinen Post zerlegt hat, aber ich möchte es nochmal in meinen Worten erwähnen.



    • Ich auch nicht, deine Antwort zum Beispiel!!!!


      Ach ist das etwa kein Feedback zu deiner Seite? Du bist hier im Webbereich > Wip und Entwürfe Forum, wenn du nur Feedback zu deinen Comics haben willst dann Poste sie im 2D / Layout / Vektor > Eigene Bilder vorstellen und Entwürfe Forum!!

      Davon hab ich rein GAR nichts gemerkt!!!


      Natürlich hat es andere Menüpunkte, aber kein anderes Layout!
      Hier ein Beispiel:

      So siehst zuerst aus:
      [​IMG]

      Und so nachdem man auf den Menüpunkt Stile geklickt hat:
      [​IMG]

      Fällt dir was auf? Es bleibt eine übersichtliche Struktur erhalten, und nur so nebenbei, bleibt der Content, und Header genausogleich wie alles andre, nur das sich im Content der Inhalt ändert....
      Wenn sich die Farben etc. in den verschiedenen Menüpunkten ändern würden, wäre das kein problem, aber bei dir ändert sich gleich das ganze Layout!!


      Schonmal auf die Idee gekommen deine pdf's zusätzlich als Download anzubieten?:rolleyes:
      Dann muss niemand nur weil er mal reinschaun will gleich die pdf saugen! Das nervt!!



      • soweit ich weiss, heisst ich bin mir nicht sicher... na und hab ich mich halt geirrt.

        [*]Wieso zum Teufel willst du nicht das sie von Suchmaschinen erkannt werden... willst du etwa keine hohe Präsenz im Internet haben?:eek:
        Dann lad die HP gleich Lokal auf deinem PC und zeig sie nur denen, denen du sie zeigen willst! Suchmaschinen sind keine Feinde, sondern deine Freunde die dir Besucherzahlen bringen.... Eine gute Website zeichnet sich unter anderem über die gute Suchmaschienenoptimierung aus, damit man auch gefunden wird. Du machst das genaue Gegenteil wenn du deine pdf's so manipulierst das sie nicht erkannt werden!:rolleyes:


      Ähhmm..... mach mal die Augen auf und schau dir das Bild an was ich dazu gemacht hab!:hmpf:


      Das war nicht der nächste sondern auch wieder ich, und es geht nicht darum wo auf der Welt das Bild gefunden wird, sondern wo es gemacht wird! Auch wenn dein Pongo in America benutzt wird, kannst du ihn anklagen wegen Copyrightverletzungen, weil das Bild von DIR in DE gemacht wurde. Diese Signatur ist und bleibt überflüssig, verwschandelt einfach nur das Bild!


      Oder willst du es einfach nicht wahrhaben das wir recht haben?:hmpf:


      In diesem Forum geht es nunmal um die Seite selbst, und nicht nur Inhaltlich. Da uns diese Pongos nicht sonderlich interessieren, können wir auch nichts inhaltlich dazu sagen!



      Wie du meinst!:rolleyes:



    Mit deinem dreisten Post, kannst du dir sicher sein, hier im Forum kaum mehr konstruktives dir gegenüber zu hören!!
     
    #12      
  13. BlueTomato

    BlueTomato Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    naja... ich will es mal so bezeichnen... kinderfreundlich von layout und von den comics her ist die seite schon.
    aber ich frage mich ob es wirklich deine absicht ist mit der seite kinder anzusprechen..?
     
    #13      
  14. MacInternet

    MacInternet Pixel-Quäler

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    >>Der Thread wurde von Dir selbst "Websitekritik" betitelt <<

    Das zeugt eigentlich nur davon, daß Du nicht einmal selbst die Forumsregeln gelesen hast, sonst wüsstest Du nämlich, daß dieser "Titel" vorgegeben ist.

    Wie auch immer, ich habe ein anderes Forum gefunden, wo genau das besprochen wird, was ich erbeten hatte. Damit hat sich dies hier erübrigt.
    Im Übrigen habe ich selten einmal so viel Unkenntnis und Blasiertheit erlebt wie bei einigen der Schreiber hier. "Meinungen" kann man das ja wohl nicht mehr nennen.

    Cu, Mac
     
    #14      
  15. stb_87

    stb_87 Web-Sheriff - ohne Bild

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.895
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    dies & das
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Ne, aber Kritik!
     
    #15      
  16. Call_me_Honey

    Call_me_Honey Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    [MacInternet] Websitekritik
    AW: [MacInternet] Websitekritik

    Also betitelst Du Deinen Thread "vorgabegemäß" aber erwartest dann offensichtlich etwas anderes als Kritik.

    Das wirft natürlich ein ganz anderes Licht auf die Sache.

    Hier hat lediglich einer seine Unkenntnis und Blasiertheit unter Beweis gestellt. Und das recht eindrucksvoll.

    Den Leuten hier jetzt Unkenntnis vorzuwerfen ist ziemlich grenzwertig. Die geäußerten Kritikpunkte sind und waren durchaus berechtigt und nachvollziehbar.

    Für den "Klimawandel" hier hast einzig und allein Du selbst gesorgt.

    Der Ton macht bekanntlich die Musik.
     
    #16      
x
×
×
teststefan