Magix Video Deluxe

Magix Video Deluxe | PSD-Tutorials.de

Erstellt von JoLe05, 04.01.2010.

  1. JoLe05

    JoLe05 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    231
    Geschlecht:
    männlich
    Magix Video Deluxe
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Silvio

    Silvio Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schneeberg
    Software:
    Adobe Design Premium
    Kameratyp:
    Olympus E-520
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Mit Magix Video deluxe bekommste ziemlich viel hin. Ich denke auch solch ein video. Der Aufwand wird aber sicherlich hoch sein :). Gerade solche Sachen wie bewegungsunschärfe etc. ist bestimmt schwierig :)
     
    #2      
  4. JoLe05

    JoLe05 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    231
    Geschlecht:
    männlich
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    gibts bessere Programme dafür?
     
    #3      
  5. Silvio

    Silvio Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schneeberg
    Software:
    Adobe Design Premium
    Kameratyp:
    Olympus E-520
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Kann ich Dir leider nicht sagen, ich arbeite mit Magix und bin rundum zufrieden, bin aber auch kein Profi. Für nen Anfänger ist Magix halt DAS Programm.
     
    #4      
  6. contetix

    contetix contetix

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    Photoshop, Corel Draw, Illustrator, Canvas, Indesign ...
    Kameratyp:
    Nikon D200; Fuji Finepix S5 (!!!) Dimage A2, Olympus 5050
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Für Spezialeffekte ist Adobe After Effekts angesagt. Leider preislich eine etwas andere Kategorie als Magix ;-)

    Schade nur, wenn Kreativität sich in Gewaltvisionen austobt .
     
    #5      
  7. Poligono

    Poligono Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    144
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Spanien
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Im Abspann wurde mitgeteilt, mit welchen Programmen dieses Video erstellt wurde. Sony Vegas 5.0 und Fraps. Ob das andere Programme auch können, insbesondere Magix. Ich habe da meine Zweifel.

    Poligono
     
    #6      
  8. JoLe05

    JoLe05 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    231
    Geschlecht:
    männlich
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Also ich kann mit Magix bereits arbeiten, doch ist mir schleierhaft wie er das Intro hinbekommen hat! Welches Program ist dazu nötig um solche Effekte zu produzieren?
     
    #7      
  9. patrickries

    patrickries Luxemburger

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luxemburg
    Software:
    Adobe Master Collection CS4
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Adobe After Effekts sag ich nur

    Frag mich nicht wie weil ich die master collection erst seit paar tage habe aber hier tonnen weise tutorals und youtube
     
    #8      
  10. hE4dr00m

    hE4dr00m Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    C4D, PS, SolidEdge
    Magix Video Deluxe
    AW: Magix Video Deluxe

    Also ich bin seit 2 Jahren Magix Nutzer.

    Ich habe die MVD 15 Premium.

    Damit bekommst du nahezu 90% der Effekte hin. Einzig die Texteffekte wirst du nicht hinbekommen. Alles andere ist gar kein Problem.
    Wenn du mal in die Effektdatenbank guckst und dann bei den Effekten die richtigen Einstellungen findest, dann ist das überhaupt kein Problem.

    Überlagerungen von Bildern, Zoomeffekte in schneller Abfolge, Zeitverschiebungen und Zeitraffereffekte, Textbilder mit Greenscreen und Alphamasken sind auch keine Schwierigkeit.

    Ich müsste auch rumprobieren, aber es ist wirklich vieles machbar. Bei Fragen bin ich Dir gerne behilflich so gut ich kann.
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×