Anzeige

mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von infernalvoice, 24.11.2011.

  1. infernalvoice

    infernalvoice Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    Hallo,

    das einbinden von E-Mailadressen in Webseiten ist ja etwas problematisch wegen der Spamgefahr.
    Ich bin aber nicht sicher was genau diese Robots alles auslesen.
    Den Text, der auf der Website sichtbar ist auf alle Fälle und scheinbar auch Quelltextangaben wie <a href="mailto:1@2.de">

    Was sind eure Erfahrung mit der Verschlüsselung per Ascii wie es z.B. auf folgender Seite angeboten wird: http://www.6webmaster.com/homepagetools/email-antispam/do.php

    Ach ja, bei meinen Test habe hatte ich nach der verschlüsselung schwierigkeiten mit dem mailto: Attribut. Nachdem ich das weggelassen habe funktionierte es.
    Bin aber nicht sicher ob das so gut ist, :)

    Gruß
     
    #1      
  2. Preach

    Preach schon 'ne Weile dabei

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    930
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PhotoS. CS 4 ext.(PS11),Gimp2,ICE-Panorama,Autostich, usw.
    Kameratyp:
    Canon 650D, 17-50, 70-200, 2x Yn 560III
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Meiner Erfahrung nach funktioniert das super.
    1. man / der Benutzer braucht kein JavaScript und
    2. hält es nach meiner Erfahrung die Spider/Robots ab, die Mail-Adresse zu identifizieren.
    Rein technisch sollte es zwar kein Problem sein, den Spider/Robots das beizubringen, aber offenbar macht man das nicht. Sicherer wäre bestimmt die JavaScript-Variante.

    Als Test kann ich dir nur empfehlen, eine Seite, die einigermaßen oft von Suchmaschinen besucht wird mit einem fiktiven Text (Mail-Adresse) zu versehen und dann später testen, ob dieser Text mit den Suchmaschinen gefunden wird, aber vielleicht setzten, die, die Mail-Adressen sammeln heute schon auf andere Technik.
     
    #2      
  3. hellemon

    hellemon undefined

    331
    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    2.422
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop CS3, SuperHTML Web Studio 8.5, Rapid CSS 2010
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Ich persönlich würde von den ganzen mailto Einträgen im Quelltext abraten, verschlüsselt oder nicht, bastelt dir ein Kontaktformular in PHP, somit bietest du dem Kunden ein gewissen Service, weil er erstens kein Mailprogramm benötigt und zweitens keiner an deine Mail Adresse kommt.

    http://phpkontaktformular.de/demo/pro_smtp/2.03/index.php
    http://www.phpkontaktformular.de/

    Gruß hellemon
     
    #3      
  4. Milly

    Milly Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zu Hause
    Software:
    Adobe CS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000d
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Kann Hellemon nur beipflichten: Nur ein Formular welches im PHP-Quellcode die eMail-Adresse hat, ist ziemlich sicher. Da die eMail-Adresse nur intern auf dem Server genutzt wird und nicht nach aussen gelangt.

    Die Crawler sind mittlerweile auch immer intelligenter und können über ASCII "Verschlüsselungen" nur schmunzeln.
    Es gibt ja auch einige Zeitgenossen die meinen das wenn sie das "@" gegen ein "at" (oder dergl.) austauschen, dann wären sie sicher. Weit gefehlt! Sowas ist für einen Profi-Crawler einer der leichtesten Übungen.

    Grüße
    Milly
     
    #4      
  5. infernalvoice

    infernalvoice Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Danke für die antworten!
     
    #5      
  6. infernalvoice

    infernalvoice Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    #6      
  7. piepel

    piepel LocalDurst

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Ich schätze mal, dass es denen egal ist. Die andere Seite ist, dass die Agenturen ihrer Kennzeichnungspflicht korrekt nachkommen.

    Probier doch mal CSS-Varianten:

    HTML:
    1. <style type="text/css">
    2. span.codedirection { unicode-bidi:bidi-override; direction: rtl; }
    3.  
    4. <p><span class="codedirection">ed.reteibna@emannied</span></p>
    HTML:
    1. <style type="text/css">
    2. p span.displaynone { display:none; }
    3.  
    4. <p>deinname@<span class="displaynone">wirdnicht@angezeigt.de</span>anbieter.de</p>
    Auch in Mischformen möglich:

    HTML:
    1. <style type="text/css">
    2. span.codedirection { unicode-bidi:bidi-override; direction: rtl; }
    3. p span.displaynone { display:none; }
    4.  
    5. <p><span class="codedirection">ed.reteibna<span class="displaynone">wirdnicht@angezeigt.de</span>@emannied</span></p>
    Und dann kannst du immer noch mit ASCII mischen.
     
    #7      
  8. Milly

    Milly Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zu Hause
    Software:
    Adobe CS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000d
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?



    Und was soll das bringen?
    Du glaubst doch nicht wirlich das sich ein Crawler davon ins Bockshorn jagen läßt ?

    Grüße
    Milly
     
    #8      
  9. piepel

    piepel LocalDurst

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Weiß nicht. Ich kenne keinen! ;)
    Ich kann mir nur vorstellen, wenn du die verschiedenen Möglichkeiten mischst, dass es möglich ist, die email im "Klartext" zu sehen und der crawler trotzdem die Adresse nicht ausliest. Einfach mal eine Testseite mit verschiedenen emailadressen ins Netz stellen und abwarten.
     
    #9      
  10. infernalvoice

    infernalvoice Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Oki, danke für die Antworten!

    Werde das mal testen.

    Gruß
     
    #10      
  11. Milly

    Milly Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zu Hause
    Software:
    Adobe CS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000d
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    Geh' mal auf die große Suchmaschine mit G und suche nach "email crawler spider software". Danach bist du schlauer ;)

    Grüße
    Milly
     
    #11      
  12. piepel

    piepel LocalDurst

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    100
    Geschlecht:
    männlich
    mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?
    AW: mailto ersetzen durch ASCII verschlüsselung - Taugt das?

    OK. Hab ich mal gemacht.
    Hab zwei portable gefunden.
    Einmal ne Testversion von "eMail ********* 3.5" und eine Freeware "Email ********* 1.2". (E.x.t.r.a.c.t.o.r ist offensichtlich ein böses Wort). Dann habe ich diesen thread offline gemacht und habe beide Programme suchen lassen
    Die Ergebnisse
    Zu 1
    Code (Text):
    1. wirdnicht@angezeigt.de
    2. michael.dobler@psd-tutorials.de
    3. wirdnicht@angezeigt.de
    Zu 2
    Code (Text):
    1. email
    2. 1@2.de
    3. wirdnicht@angezeigt.de
    4. michael.dobler@psd-tutorials.de
    Die FakeAdresse wurde also gefunden, während die CSS-verschleierten nicht auftauchen. Sicher gibt es cleverere crawlers. Aber für eine einfache Sicherheit reicht das schonmal. Wie gesagt - wenn du Mischformen der Verschleierungen anwendest, wird es für Sammler immer schwerer die Adresse zu lesen.

    Grüße
    piepel
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2011
    #12      
x
×
×