Makro-Nahaufnahmen

Makro-Nahaufnahmen | Seite 132 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ConnyNRW, 17.01.2014.

  1. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    Biene frontal auf dem Schmetterlingsflieder

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #2621      
    ulrich, Arouette, sabok und 2 anderen gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    ein paar Schwebfliegenaufnahmen

    [​IMG]

    [​IMG]

    und eine Front- und Rückansicht

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #2622      
    ulrich, helge07, havelmatte und 5 anderen gefällt das.
  4. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    noch ein paar Schwebfliegen auf Distelblüten

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2019
    #2623      
    helge07, C L V, Arm1479 und 2 anderen gefällt das.
  5. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.869
    Geschlecht:
    männlich
    Makro-Nahaufnahmen
    Sehr schön. Du scheinst für Dich die richtige Kombination gefunden zu haben :) wiewohl — mir persönlich — die Glättung via Software als übertrieben stark erscheint.


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2624      
  6. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    Eigentlich hatte ich mich im Frühjahr nur für das Objektiv interessiert. Es hatte seit Erscheinen nur gute Kritiken. Ich glaube eine Fotozeitung verstieg sich sogar:" das Beste, was zur Zeit am Markt ist."

    Tja, und dann gab es bei Pentax das Angebot: beim Kauf der K 1 das Objektiv gratis dazu. Da hab ich dann zugegriffen. Bereut habe ich es bisher nicht.

    Was ist Glättung via Software? Entrauschung?
     
    #2625      
    Rata gefällt das.
  7. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.869
    Geschlecht:
    männlich
    Makro-Nahaufnahmen
    Guuuute Entscheidung.
    Ich hätte wie Du gehandelt ;)

    Ja.
    Für mein Gefühl zu viel.
    Gerade bei dieser hochwertigen Hardware, lass doch die Charakteristiken von Body und vor allem dem Objektiv zu!


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2626      
  8. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    ja, die Entscheidung bereue ich nicht. Sie hat aber auch Folgen: Das 18 - 55 mm welches bei der K 7 dabei war, passt nicht zum Vollformat, ist auch qualitativ viel zu schlecht. Das 70 -150 mm Tele ist auch nicht optimal für VF. ( Bei einem gebrauchten Sigma 150 - 500 mm habe zu lange gezögert, es war dann weg).
    Und das 10 mm Weitwinkel passt auch nicht für VF. Also müssten noch mal ein paar Euros in die Hand genommen werden, um das alles umzustellen.
     
    #2627      
  9. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    noch einmal ein paar Schwebfliegen. Es war ein ergiebiger Tag. Zur Info: alle Aufnahmen sind mit Iso 6.400 gemacht. Wurde schon langsam dunkel.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #2628      
    Rata, Arouette, havelmatte und 4 anderen gefällt das.
  10. ulrich

    ulrich Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    112
    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westsachsen
    Software:
    PSE 2019 xxl , Nik Collection, HDR projects 2
    Kameratyp:
    DSC RX 100 M2
    Makro-Nahaufnahmen
    gelungene Aufnahmen :daumenhoch
     
    #2629      
    RWB gefällt das.
  11. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    wieder mal ein paar Fliegen. Vielleicht kennt jemand den Namen derer mit den rot/grünen Augen. Ich habe trotz intensiver Forschung im Netz unter "Fliege mit rot/grünen Augen" nichts passendes gefunden. Eigentlich merkwürdig, weil die Augen ein herausstechendes Merkmal sind.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #2630      
    ulrich, Rata, Arouette und 2 anderen gefällt das.
  12. helge07

    helge07 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    LR3, PS CS5
    Kameratyp:
    EOS 60D
    Makro-Nahaufnahmen
    In den Bildern 2, 3 und vier sind die Augen nur auf der Seite grün, auf der sie reflektiertes Licht von den Pflanzen im Hintergrund bekommen. Das könnte also zumindest dort die Ursache der Grünfärbung sein. Beim letzen BIld kann ich nur raten: War die Grünfärbung auch in natura so zu sehen oder erst im Foto?
     
    #2631      
  13. Arouette

    Arouette Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.03.2019
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kiel
    Software:
    AFF-PH.
    Makro-Nahaufnahmen
    #2632      
  14. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.869
    Geschlecht:
    männlich
    Makro-Nahaufnahmen
    :daumenhoch

    :nick:

    :neee:



    Goldaugenbremse, Chrysops relictus — wenn ich mich nicht irre :cool:

    Schöne Aufnahmen!


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2633      
    C L V und RWB gefällt das.
  15. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.270
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 6 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000, Pentax K 1 Mark II, DJI Mavic 2 Pro
    Makro-Nahaufnahmen
    das ist ja mal ein guter Gedanke. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Danke für den Tipp.
    Bei den Bremsen, speziell bei den Goldaugenbremsen, war ich auch schon. Habe das aber dann wieder verworfen, weil die in den Augen manchmal auch Flecken hatten, die ja nun bei meinen Viechern nicht sind.
    Also, ich würde sagen: Goldaugenbremsen. Damit wären die Fliegen bestimmt.
     
    #2634      
  16. ulrich

    ulrich Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    112
    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    926
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westsachsen
    Software:
    PSE 2019 xxl , Nik Collection, HDR projects 2
    Kameratyp:
    DSC RX 100 M2
    Makro-Nahaufnahmen
    da ich hier nicht mitreden kann, halte ich mich zurück, bin aber auf eurer Seite :ciao:
     
    #2635      
  17. C L V

    C L V Cassus

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    OMD-M1 MKII
    Makro-Nahaufnahmen
    Hallo ,

    habe tatsächlich mal ein Foto hingekriegt das sich ( meiner Meinung nach ) zum Vorzeigen lohnt.
    Denke dieser Gartenbewohner von mir ist eine Kreuzspinne.
    [​IMG]

    Hoffe euch gefällt's.
    Gruß
    L
     
    #2636      
    helge07, RWB, ulrich und 5 anderen gefällt das.
  18. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.869
    Geschlecht:
    männlich
    Makro-Nahaufnahmen

    Ich tippe eher auf irgendeine Webspinne (Araneae).
    Aber sehr gut gelungen, Lothar!



    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2637      
  19. Arouette

    Arouette Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.03.2019
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kiel
    Software:
    AFF-PH.
  20. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.469
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/LR CC2020, Capture One 20, ON1 Photo RAW 2019; Luminar 4;
    Kameratyp:
    EOS 5D MIII; Sony A7R MII; Sony A7S; Fuji X-T3; Fuji X-H1; OMD E-M1
    Makro-Nahaufnahmen
    Zwischen die Krabbler passt vielleicht ein kleines Blümchen (auch im Blümli-Thread)

    [​IMG]
     
    #2639      
    Rata und C L V gefällt das.
  21. C L V

    C L V Cassus

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    OMD-M1 MKII
    Makro-Nahaufnahmen
    @Rata
    Danke.
    Denke das
    passt.
    :dasnehmenwir:
    Fragen mag ich Sie nicht - Sie hat sich schon zur Nachtruhe zurückgezogen.
    Schön die so zum beobachten zu haben .
    Dass die über Nacht nicht im Netz hocken wusste ich zum Beispiel nicht.
    Genug Futter hat Sie bei uns.
    :p

    Gruß
    L
    Edit:
    Beim anklicken eines Links auf der Seite bin ich auf folgendes gestoßen:
    https://wiki.arages.de/index.php?title=Araneus_diadematus
    Also eine Gartenkreuzspinne die zu den Webspinnen gehört ?
    Denke schon - das Bild sieht passend aus.

    Also so wie @Arouette geschrieben hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2019
    #2640      
    Rata gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×