Marmor oder Stein Statuen

Marmor oder Stein Statuen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Danny28, 16.03.2019.

  1. Danny28

    Danny28 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, After Effect, Sony Vegas, Magix
    Marmor oder Stein Statuen
    Hallo Leute ich hätte mal ne Frage ist es möglich oder wie ist es möglich Personen oder Videoaufnahmen in sio einer Steinoptik zu verwandeln habe was 3D betrifft leider überhaupt keine Erfahrung abr finde diesen Effekt sehr geil.
    Würde mich über Antworten freuen.

    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Poser zBsp ist ein Menschengenerator.
    Du bekommst dort auch männliche wie weibliche Characktere.Comik ähnliche übrigens ebenso.
    In welcher Version es Poser inzwischen gibt weiß ich leider nicht,auch der Preis ist mir jetzt und hier unbekannt.Nur,...sehr teuer war es nicht bis zur 7er Version.
    Die Ausgangsdatei von Poser kann du dann auch für diverse andere 3D Progs (3ds,obj...) speichern.Dann eigentlich nur noch den Charackter in deinem dir beliebigen 3D Program zBsp Cinema,Max,Vue Importieren und dann eine Textur (Beton,Marmor,Kiesel oder Pflastersteine) drüber bügeln.
     
    #2      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Das gleiche in grün, dafür kostenlos, ist das DAZ Studio. Die Lieferanten von Figuren etc. sind die gleichen, die Kosten auch. Wie beim Poser sind schon einige Grundfiguren und Zeugs (Klamotte, Haare etc.) dabei, nur eben kostenlos. Der Poser liegt neu irgendwo zwischen 150-300 Euro, je nach dem, ob Standard oder Pro. Es gibt aber tatsächlich hier und da ältere Versionen für einen Bruchteil. Besser ist das aber nicht.
    Die Oberflächen (Marmor, Stein ...) kann man in beiden Programmen auch direkt einstellen, ebenso wie Hintergründe wie diese zerstörte Welt einladen. Letztere gehört dann aber vermutlich zu den kostenpflichtigen Teilen der Szene.
    Eine weitere, ebenfalls kostenlose Alternative, mit der man Menschen posieren und in ander 3D-Programme exportieren kann, ist MakeHuman.
     
    #3      
    Diefa gefällt das.
  5. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Opps...ähm...ja KBB...an das DAZ-Studio habe ich gar nicht mehr gedacht.Stimmt ja das das kostenlos und faktisch gleich wie Poser ist.
    MakeHuman ist mir jetzt aber auch neu
     
    #4      
    KBB gefällt das.
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    MakeHuman existiert als OpenSource schon eine ganze Weile, wird aber ebenfalls immer weiter entwickelt. Was beim ersten Anschauen nach der Installation vllt. nicht so ins Augen fällt, sind die GB an Daten, die die MH-Community für das Tool erstellet hat, und die man erst ziehen muss. Also ebenfalls die leidigen Haare oder Klamotten, die einem sonst immer schnell fehlen. Im Gegensatz zum Poser und DAZ Studio kann man mit MakeHuman aber nicht so schick rendern.

    Das geht hingegen mit dem DAZ Studio auch sehr schön, hier ist mit IRay ein schöner und schneller GPU Renderer integriert. Wehrmutstropfen: NVIDIA hat die Entwicklung von IRay eingestellt, man weiß also nicht, wie es damit auf Dauer weiter geht. Bzw. ich weiß es nicht, vllt. ja jemand anderer ^^
     
    #5      
  7. Danny28

    Danny28 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, After Effect, Sony Vegas, Magix
    Marmor oder Stein Statuen
    Ok bin mit DAZ soweit nun aber das Problem alles was ich den Personen anziehe soll auch diese Marmor Optik bekommen, und gleich aussehen das bekomme ich nicht hin?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2019
    #6      
  8. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Tut mir leid,DAZ hatte ich nie nur Poser von der 5er bis 7er Version.
    Und diese beiden Versionen liegen schon "Lichtjahre" zurück denn auch da hat sich mit Sicherheit einiges getan.
     
    #7      
  9. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Ich wollte dir gerade einen Link via PN senden zu einer Seite für Poser.Leider gibt es diese nicht mehr.

    Versuche mal den User "Erdi" hier ausfindig zu machen.Er war früher auch bei den Freaks tätig und kannte sich damals recht gut aus.Vielleicht kann er dir dabei helfen.
     
    #8      
  10. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Demnach hat die Figur selbst schon eine Marmoroptik? Dann musst Du nur die Materialien, also die Oberflächenbeschreibungen von der Figur mit dem Marmor suchen und auf die Kleidung übertragen. Das ist nicht schwer, aber evtl. etwas Arbeit.
    Anders sieht es aus, wenn Du Dir das Marmormaterial komplett selbst neu erstellen musst, und das vermutlich ohne jede Kenntnis in 3D Programmen? Denn auch wenn DAZ Poser & Co. erstmal nur Programme zum Posieren von Figuren sind, haben sie vollständige Renderfähigkeiten, und demnach muss man sich in das ganze Thema Rendering einarbeiten - Kamera, Lichter, Material und Rendereinstellungen. Bei einer Szene, die Marmor schon enthält, wäre das vermutlich schon vom Licht und den Rendereinstellungen darauf eingestellt.
    Marmor hat noch die Schwierigkeit, dass es transluzent, minimal lichtdurchlässig ist, zumindest an der Oberfläche. D.h. es braucht neben den üblichen Oberflächenbeschreibungen, als da wären die Farbe, Glanz und Rauhigkeit sowie die Spiegelung, noch eine Einstellung namens SSS. Das steht für Subsurface Scattering und bedeutet eben, dass Licht unter der Oberfläche entlang "scattern", sich dort entlang mäandern, verteilen kann, und nicht einfach nur von der Oberfläche abprallen, wie das sonst fast immer der Fall ist. Das bewirkt dann im außen sichtbaren Bereich, dass man das Gefühl hat, a) das Licht dringt in die Tiefe und b) die Bereiche und damit die Schatten werden heller und Kanten evtl. weicher. Ah, das ist nicht nur ein Gefühl ;)
    Wir können das gut sehen an Dingen wie einem Stück Schnittkäse, menschlicher Haut (Ohren, Finger, Taschenlampe dahinter!), an Milch ist es nicht ganz so gut zu sehen, bei lackiertem Holz oder Samt, wo das Licht wirklich wenig in der Tiefe verschwindet, aber unter der Oberfläche entlang wandert, Milchglasscheiben, die ja durchscheinend, aber nicht durchsichtig sind, oder Wolken, deshalb wirken sie so fluffig :) und eben Marmor, wo es wieder tiefer durch dringt.
    Die Liste ist noch länger, aber um eine Idee davon zu bekommen, reicht es hoffentlich. Wichtig ist, dass dabei Licht auch oder nur von hinten oder zumindest von der Seite kommen sollte, um den Effekt zu sehen. Samt oder Holz lassen Licht nicht wirklich hindurch, aber das Licht wird auch dort schon anders geleitet als bei Oberflächen, die gar kein Licht umlenken. Hier sollte mindestens welches von der Seite kommen. Haut und Käse und auch Marmor sind zumindest auf bestimmte Strecken so lichtdurchlässige, dass es von hinten oder schräg hinten kommen sollte. Bei dem Bild oben ist der Effekt übrigens nicht vorhanden oder so gering, dass er nicht wahrnehmbar ist.
    SSS oder FastSSS - es gibt auch Bezeichnungen wie SSSSS (Single Sided SSS, für Papier oder Pflanzenblätter, hier aber auch gerne FastSSS, hängt vom Entwickler ab) - ist dabei wohl die schwierigste Einstellung, die zudem vom Renderer abhängt. Ich kann bei DAZ Studio als Renderer nur iRay empfehlen, dazu braucht es allerdings eine starke Nvidia Karte der oben Ränge - GTX 780/980Ti, besser eine 10er ab 1060 aufwärts, eine Titan oder eine der neuen RTX, wenn iRay mit Letzteren überhaupt klar kommt. Wie gesagt, die Entwicklung wurde eingestellt. iRay ist sehr schnell im Vergleich zu den sonst gebräuchlichen CPU Renderern, trotzdem kann ein Bild mehrere Minuten brauchen, was das Testrendern für verschiedene Einstellungen schwierig macht. Hier hilft sicher, sich vergleichbare Materialien zu suchen, also z.B. nach Wohnungen o.ä. Szenarien, die Marmor enthalten können. Auf daz3d.com kosten sie meistens Geld, vielleicht erwischt man aber auch da mal was Freies. Oder schaut auf renderosity.com, ich meine zu wissen dass es dort auch viele freie Ressourcen gibt. Vielleicht hilft auch eine Websuche nach Marmor+iRay(+DAZ, damit die spezielle Darstellung des Shaders, hier = Material, mit einbezogen ist).
    Hope that helps :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2019
    #9      
  11. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Deine Frage, ob man ein Foto auf die 3D Figuren anwenden kann, z.B. ein Gesicht in die Software, beantworte ich hier für spätere Leser:

    Im Poser ist sowas integriert, für DAZ braucht man ein Plugin. Das nannte sich mal Faceshop, das ist aber schon ne Weile her. Dementsprechend alt ist das tut hier: http://www.barnick.de/daz/tutorials/faceshop/index.html

    Heute heißt es Headshop und kostet ~ $60,- Das Plugin bappt nicht nur das Foto auf ein 3D Gesicht, es soll das auch gleich formen können, was ja ganz praktisch ist.
    https://www.daz3d.com/headshop-11-win
    Und ein Tut dazu


    Ich würde übrigens mein Gesicht in Stein oder Marmor kaum erkennen.

    Edit: wenn man sich die Ergebnisse unter dem Link oben auf die DAZ Seite anschaut, dann kann man sich gut überlegen, ob das Tool sein Geld wert ist. Nimmt man Obama z.B., so wird offensichtlich, dass dort eine gespiegelte Map genutzt wurde. Ob das Standard ist, oder das Ergebnis des leicht seitlich aufgenommenen Fotos, ist nicht so einfach zu beantworten. Gespiegelte Gesichter verlieren jedenfalls eine Menge vom Original und Wiedererkennbarkeit.
    Auch die beworbene Möglichkeit, die Form des Gesichts durch die Software festlegen zu lassen, macht bei Baracks Nase halt. Außerdem muss man sich bewußt machen, dass die beim offenen Lachen entstehenden Falten/Grübchen Teil der Textur werden - auch, wenn der Mund nachher geschlossen ist! Lachfalten sind m.W. eh keine Option von DAZ oder Poser, wenn sich da nichts geändert hat. Die Meshes sind dafür idR. nicht vorbereitet, das müsste also per Displacement gelöst werden. Und die Falte auf der Textur eben erst sichtbar, wenn das Gesicht dann eben auch lacht.
    Alles nicht so einfach..
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2019
    #10      
  12. Danny28

    Danny28 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, After Effect, Sony Vegas, Magix
    Marmor oder Stein Statuen
    Ok ich bekomme es einfach nicht so hin wie ich es gerne hätte und einen Auftrag kann ich auch nicht ausschreiben. Da ich es nicht bezahlen kann. Dann muss ich umdenken schade.
     
    #11      
  13. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Ja, schade. Bleibt noch die Bildbearbeitung.

    Btw: aus welchem 3-stündigen Epos ist Dein Screenshot oben? Ich bin etwas irritiert ob der Filmlänge, allzu professionell sind die Oberflächen in meinen Augen nicht. Besagte Transluzenz müsste sich mindestens an Nase, Mundhöhle und den Fingern abzeichnen.
    Edit: okay, es gibt wohl auch dichteren Marmor als unsere Fensterbänke, die sind wirklich völlig deutlich transluzent auch bei 3cm Dicke. Die meisten Skulpturen aus hellem Marmor, die ich so kenne oder im Netz finde, haben jedoch auch eher den typischen, von innen leuchtenden Charakter, jedenfalls sobald sie ziemlich glatt poliert sind.

    Der Film interessiert mich trotzdem ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2019
    #12      
  14. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    In keinem Program ist der One-Klick-Button inplementiert.
    Einwenig Versuchen und Testen sollte man schon wenn man selbst etwas machen will.

    Ich zBsp versuche mich schon seit einiger Zeit mit PSP und stoße auch ständig an meine Grenzen wo ich dann doch wieder PS öffne...aber ich versuche es immer wieder.

    Besorge dir doch erst einmal eine Testversion von Poser oder nimm gleich die kostenlose DAZ.Spiele damit.
    Auf DAZ3D.com kannst du auch die Hauptfiguren bzw einige Dinge wie Bekleidung etc kaufen.Ein Mesh ist ebenso dabei so das du sogar in deinem 2D Programm die Kleidung selbst texturieren kannst.
    ContentParadies scheint es auch nicht mehr zu geben oder sind vielleicht auch umgezogen.Aber mit 100%iger Sicherheit gibt es im iNet genügend Seiten wo du dir kostenlosen Stuff besorgen kannst und natürlich auch kostenpfliges wie...ich hoffe ich werde jetzt nicht abgemahnt...Renderosity.
    Dort kostenlos anmelden und dann kannst du dich in Ruhe diese ganze Materie mal ansehen.Vielleicht kommst du ja auf den Geschmack und vertiefst dein Wissen.
     
    #13      
  15. Danny28

    Danny28 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, After Effect, Sony Vegas, Magix
    Marmor oder Stein Statuen
    Um es mal auf den Punkt zu bringen ich bin Mitglied eines Wrestling Vereins. Wir veranstalten 4 Shows im Jahr und ich kümmer mich um Show Intros Poster Videos etc. Das obere Video ist von der größten Wrestling Liga der Welt die machen extrem geile Intros, naja die haben auch eigene Programmierer und Leute die das gelernt haben. Und ich dachte mir für unsere nächste Show könnte ich sowas ja mal als Thema aufgreifen, und unsere Wrestler als Marmor Statuen in ein Intro packen. Nur leider komm ich nicht weiter. Solltet ihr jedoch Interesse daran haben mir mehr als nur schriftlich zu helfen.Wäre das wirklich cool was ich anbieten kann ist euch dann auf unserer Homepage zu erwähnen.
     
    #14      
  16. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Ah, dann sind die restlichen 2:55 vermutlich Wrestling-Shows und kein zweiter "Avatar".

    @ikarusx69: Was den Button und die Überei betrifft, kann ich Dir nur zustimmen. Aber nicht jeder hat die Zeit dazu. Der eine nicht, sich in komplexen Stuff einzuarbeiten - egal ob Photoshop, DAZ Studio oder PaintShopPro - der andere nicht, um komplexen Stuff mal so zu machen. DAZ scheint Danny übrigens schon ausprobiert zu haben, siehe auch #6 und #10 ;)

    Was Content Paradise und Renderosity betrifft: CP ist gerade komplett auf Renderosity umgezogen. Warum sollte Dich jemand wegen der Erwähnung von Renderosity abmahnen? Ich weiß eh nicht, wie lange der Poser es noch macht, mit dem kostenlosen DAZ im Nacken. Aber Totgeglaubte leben ja immer etwas länger ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2019
    #15      
  17. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    633
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Wie die anderen schon geschrieben haben, ich die Marmorgeschichte ein riesiger Aufwand.
    Versuch es doch mal mit einem Filter, z.B. Emboss.
    Kommt definitiv kein Marmor dabei heraus, aber bei sich bewegenden Menschen kann es schon sehr schick aussehen, vorausgesetzt du hast die Menschen vorher sauber freigestellt.

    [​IMG]
     
    #16      
  18. Danny28

    Danny28 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, After Effect, Sony Vegas, Magix
    Marmor oder Stein Statuen
    Das Problem ist ja das es dann nur 2D wäre will aber genau das nicht sondern das es wirklich ne Statue ist.
     
    #17      
  19. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.958
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Du könntest die Leute auch vor einer einfarbigen Fläche in der gewünschten Haltung fotografieren. Wenn man vorher sowas wie helle oder graue Kreide oder Puder aufträgt, so dass keine Farbkontraste durch Haut/Haare/Kleidung entsteht, sondern nur durch das Licht, und eine einigermaßen gleichmäßige Grundfärbung überall auf dem Körper entsteht, kann man das Ergebnis auch in Photoshop sehr gut ausschneiden, "marmorieren" und in eine Landschaft packen.
     
    #18      
  20. ikarusx69

    ikarusx69 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    @KBB,nun die "Abmahnung"
    Die Seiten wurden hier nicht mit einem Link sondern in Schriftform erwähnt.Sowas kann mitunter auch sauer aufstoßen lassen obwohl es sich bei allen um Die Grafik dreht.Gut,PS-Tutorial fungiert nicht als wirklicher Verkäufer so wie es auf den anderen Seiten ist.

    @Danny28,das was du willst,bedeutet nicht nur etwas Arbeit,auch der Rechner müßte schon gut bestückt sein.
    Ein kleines Intro mit Poser...wo ja am ende jedes einzelne Bild gerendert wird dauert seine Zeit.
    Mit der Poser 5 hatte ich mal ein komplexes Bild erstellt und gerendert...ich glaube 12h dauerte das ganze am Ende.

    Aber wie KBB auch schon sagte,...nicht jeder hat Zeit für dies,das oder jenes.
    Wäre ich am Ball geblieben mit Poser,dann hätte ich mich mit genügend Zeit gern bereit erklärt,aber vor 6jahren habe ich mit Poser aufgehört.

    Noch einmal KBB,Nun ob die Tot gesagten länger leben bleibt abzuwarten.
    Poser stand glaube ich schon mehrfach unter Zugzwang.CouriusLabs,Corel und wer nicht noch alles da dran war.
    Richtig sterben glaube ich aber,wird das aber wohl nicht.
     
    #19      
  21. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    633
    Geschlecht:
    männlich
    Marmor oder Stein Statuen
    Du hast geschrieben das du in 3D überhaupt keine Erfahrung hast, also abhaken.
    Das hier ist eine Alternative.
    https://we.tl/t-fupP2V6aV2
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×