Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen

Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Kurocao, 30.07.2019.

  1. Kurocao

    Kurocao Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    148
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    #1      
    Diefa gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Leider nicht mein bevorzugtes Programmgenre. Finde es aber top, dass man sich aussuchen kann ob Abo oder Fixkauf. Kann sich A. mal ein Beispiel dran nehmen. :D
     
    #2      
    Achim22 gefällt das.
  4. KBB

    KBB Mod 3D | Blaubaer Teammitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.547
    Geschlecht:
    männlich
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Kann A., aber für M. ist das eher Flop. MSA, eine Art Abo, gab es ja schon. Für zuletzt ca. 650,-/ Jahr hatte man regelmäßig die neueste Version, UND man konnte sie behalten. Jetzt zahlst Du mehr für die gleichen Inhalte, hast aber keine Dauersoftware mehr. Was mit den Upgrades dafür ist, steht noch in den Sternen.
     
    #3      
    Achim22 gefällt das.
  5. kraid

    kraid reMember

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    789
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    mal hier, mal da, mal dort.
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDrawX5, Cinema4D R18
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Ich bin ja schon mit der R18 aus dem MSA ausgestiegen, da es mir zu teuer wurde, es zu wenige für mich interessante Neuerungen gab und ich Cinema mittlerweile nur noch Privat nutze.

    Die 650€ Jahresabo sind mir da auf jeden Fall viel zu viel.
    Die MSA war damals günstiger, nach beendigung konnte man die alte Version weiter nutzen und die Software hatte noch einen Wiederverkaufswert.

    Ich kann mir kaum vorstellen, das die Ankündigung keinen Einfluß auf den Gebrauchtmarkt haben wird.
     
    #4      
    KBB gefällt das.
  6. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.286
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-R21; CorelDraw Technical Suite 2021
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Kein Visualize mehr? Entweder alles oder gar nicht? Das war´s dann wohl für mich. :eek:

    Edit: "Kunden müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Editionen der Software wählen". Ich bin ja so dankbar, dass ich nicht mehr wählen muss. Was war das früher für eine Last :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2019
    #5      
  7. Achim22

    Achim22 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    341
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R14 Prime**Autodesk Entertainment Creation Suite 2015 (Education)**PSE12**Gimp**DxO Optics Pro 8
    Kameratyp:
    DSLR, Smartphone
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Hoffentlich gibts bei Cinema bald mal ein Äquivalent zu 3ds Max´s "Smoothing Groups" für Modeling und Realtime.
     
    #6      
  8. kraid

    kraid reMember

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    789
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    mal hier, mal da, mal dort.
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDrawX5, Cinema4D R18
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Was ist den so verkehrt am smoothing mittels Phong Tag und Phong breaks (Phong shading an markierten Kanten brechen)?
     
    #7      
  9. Achim22

    Achim22 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    341
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R14 Prime**Autodesk Entertainment Creation Suite 2015 (Education)**PSE12**Gimp**DxO Optics Pro 8
    Kameratyp:
    DSLR, Smartphone
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Es ist so viel leichter mit Smoothing Groups, man braucht z.B. keine Supportedges.
    hier zwei Videos in denen Modeling mit Smoothing Groups erklärt wird.

     
    #8      
  10. Kurocao

    Kurocao Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    148
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    Spätestens ab Version 3.0, sind doch eh alle bei Blender, hier schon mal ein kleiner Ausblick, was die Version 2.8. kann:



    Und langsam wird es ja auch was mit der Oberfläche, sieht schon viel aufgeräumter aus.


    Aber weil es hier ja um Cinema 4D geht, hier ebenfalls ein Video, wo die Neuheiten erklärt werden:



    Kurocao
     
    #9      
    Achim22 gefällt das.
  11. kraid

    kraid reMember

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    789
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    mal hier, mal da, mal dort.
    Software:
    Photoshop CS6, CorelDrawX5, Cinema4D R18
    Maxon Cinema 4D r21 - Neue Funktionen
    @Achim22 Das stimmt so nicht.
    Im Ersten Video zieht er ja genauso Support Edges und sagt selbst, das diese Technik die Support Edges im finalen Highpoly nicht ersetzen kann.

    Ich arbeite ja gern ähnlich flexibel bei SubDiv Modelling in Cinema 4D.
    Dazu nutze ich den Bevel Deformer mit einer Kantenselektion in einem Subdivision Objekt.

    Hat halt leider den Nachteil, das man zum bearbeiten den Deformer deaktivieren und nach Änderungen am Modell die Kantenselektion anpassen und neu einfrieren muss.
    Dafür hat man dann gleich das richtige Highpoly inklusive Support Edges.

    Vieles aus dem zweiten Video lässt sich im Prinzip auch mit SDS Wichtungen nachahmen.
    Hier müsste Maxon allerdings eine Möglichkeit bieten, den Wichtungstag nur auf ein bestimmtes SDS Objekt wirken zu lassen.
    Gegenwärtig (bei mir R18) bringt das verschachteln zweier SDS Objekte mit Wichtungstag rein garnichts.

    Also entweder "Akt. Zustand zu Objekt", Wichtungs-Tag löschen und dann ab damit in ein weiteres SDS, oder die bessere Methode:
    einfach die SDS Unterteilung höher ansetzen und mit einem Glätten Deformer das SDS etwas abrunden.

    Im Endeffekt finde ich diese Option sogar besser als das mit den Smoothing Groups, da hier auch Abstufungen bei der Rundungsstärke möglich sind und nicht nur Rund oder Eckig.
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×