Anzeige

[R10] Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren

[R10] - Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von davorfilms, 08.08.2008.

  1. davorfilms

    davorfilms Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren
    Hallo Jungs,

    Ich habe ein Objekt, bei dem 5 Texturen verwendet werden, die jeweils mit der "Selektion einfrieren" - Methode auf Polygone beschränkt sind.
    Nun frage ich mich, wie ich es am besten anstelle, die Texturen auf eine einzige zu reduzieren, die dann nicht mehr durch die Selektion beschränkt werden müssen.
    Geht das vielleicht mit Bodypaint? Die normale Neuberechnung behält alle 5 Texturen bei.

    Gruß
    Dave
     
    #1      
  2. Halcon

    Halcon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    233
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D R10, Poser 6
    Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren
    AW: Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren

    Sind das alles unterschiedliche Texturen die du so in eine einzige verbinden möchtest, dass die vorigen Farben hinterher in einer einzigen Textur sind und automatisch nur auf den ursprünglichen Polys sind?
    Wenn es so ist, warum lässt du es nicht einfach.
    Oder ist alles dieselbe Textur und du hast sie auf verschiedene (ich sag mal) Polygon-Bereich festgelegt?
     
    #2      
  3. davorfilms

    davorfilms Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren
    AW: Mehrere auf polygone beschränkte Texturen kombinieren

    Hey, danke für die schnelle Anwort,

    naja, ich möchte das ganze Objekt hinterher mit Bodypaint (nach)bearbeiten, und zwar möglichst hoch aufgelöst und möchte nicht die 5fache Menge an Speicher verbraten, um das zu realisieren. :)
    Es handelt sich um verschiedene Texturen.
     
    #3      
x
×
×
teststefan