Anzeige

Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

Mein erster Fernseher/Wohnzimmer | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gumgum, 29.07.2009.

  1. gumgum

    gumgum Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    Hallo zusammen!

    Bin voll fasziniert von 3DsMax, nun hab ich mal gebastelt! (Nach langen Recherchen, wie man damit überhaupt arbeitet)

    Tja und das ist jetzt mal rausgekommen!

    Was sagt ihr dazu, oder habt ihr ein paar Tipps, bin ja nicht perfekt;-)

    [​IMG]
     
    #1      
  2. Midnight11

    Midnight11 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    man ich find das richtig gut,nur das bild links an der wand sieht durch den schatten so aus als ob es weiter weg von der wand ist,also nicht direkt dran,sonst is es klasse!
     
    #2      
  3. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    finds auch klasse, bis auf das bild (angesprochen) und vor allem die "Flamme" die sieht nicht wirklich gut aus
     
    #3      
  4. zede

    zede Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    595
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kärnten
    Software:
    3Ds max 2009 en,CS3
    Kameratyp:
    Fujifilm FinePix F 40 fd
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Gut gelungen.
    Den Schatten vom Ölbild find ich ok, die haben ja oft so einen dicken Unterbau.
    Die Flamme wirkt aufgemalt, 2D, gibt es ja auch. Sich im Aufwind der Wärme des Lichts bewegende 2D Flammen, aber dann siehts auf den Untergrund aufgesetzt aus.
     
    #4      
  5. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Den Bildausschnitt finde ich jetzt nicht besonders spannend.
    Für mich fehlt da irgendwo noch der gewisse Kick.
    Bin allerdings kein Maxer :)
     
    #5      
  6. Thomsson

    Thomsson Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Zum einen die Flamme und der dazugehöriger Schatten sind "nicht in Ordung":p und das Bild links würde ich parallel zur Boden/Fliesenkante machen.
     
    #6      
  7. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    der flat gefällt mir gut, das gemälde könnte hochauflösender sein, composition und flamme wurden schon angesprochen
     
    #7      
  8. Pierre

    Pierre Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern, Hof
    Software:
    Adobe CS 4, Maya 2009
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Soweit so Gut, doch ich finde das Feuer selbst als nicht wirklich brauchbar in diesem raum es wirkt sehr aufgesetzt. Und wie es schon erwähnt worden ist, das Bild links schwebt vor sich hin, auch in meinen Augen zudem das, das Bild keinen Rahmen enthällt und zusätzlich sehr hart kantig ist. Was mir am Bild auf fällt, das Bild links ist relativ unscharf gegenüber dem rest im Raum. Die Textur auf dem Bild hat eine relativ kleine auflösung. Mir wäre zu wünschen wenn das Bild einen Rahmen bekommt und die Textur Qualität höher ist.

    Meine Punkte,

    Grüße Pierre
     
    #8      
  9. wasssonst

    wasssonst Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Owl
    Kameratyp:
    Canon Eos 700d
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Flamme wurde ja schon angesprochen. passt meiner Meinung nach gar nicht.
    Der Schatten vom LCD oben links an der Wand scheint abegrundet, obwohl der LCD im Original scharfe Ecken hat. Oder täuscht es?
     
    #9      
  10. MrScorpio

    MrScorpio Ex *** | 3ds Max

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    701
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Berlin
    Software:
    3ds MAX, Photoshop, After Effects, Flash
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    und das Fernseherbild muss doch heller sein...
     
    #10      
  11. gumgum

    gumgum Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Mein erster Fernseher/Wohnzimmer
    AW: Mein erster Fernseher/Wohnzimmer

    Danke an alle, habt mir die Augen geöffnet!

    Werde das mal korrigieren und dann mal wieder zur Ansicht hier posten!
     
    #11      
x
×
×